Sie sind hier:

Sport & Freizeit in Chiemsee-Alpenland

Karte wird geladen...

Sport & Freizeit in Chiemsee-Alpenland

...

Sport & Freizeit

City Golf Rosenheim

Rosenheim, Chiemsee-Alpenland

Direkt am Ortseingang von Rosenheim, nur fünf Minuten vom Stadtzentrum entfernt, liegt der Citygolf-Platz, ein 6-Loch-Kurzplatz.Ausstattung des Golfplatzes Der öffentliche Golfplatz verfügt über eine große Driving Range, verschiedene Putting- und Chipping-Greens und ein Pitching-Gelände. Zudem gibt es über 30 Abschlagplätze, davon sind sieben überdacht und beleuchtet.Für Anfänger stehen kostenlose Leihschläger zur Verfügung, außerdem kann man jeden Sonntag von 15 bis 16 Uhr an einem Schnupperkurs teilnehmen, der ebenfalls kostenlos ist.Auf dem Gelände des Golfplatzes befindet sich außerdem ein Proshop, ein Biergarten und das Restaurant "Da Giacomo".
...

Sport & Freizeit

Flug-Erlebnis Chiemgau

Samerberg, Chiemsee-Alpenland

Das Team von Flug-Erlebnis Chiemgau bietet Tandem-Paragliding-Flüge verschiedener Art. Das Fluggebiet erstreckt sich über die gesamte Region. Der Hausberg ist der Hochries, von dem man einen tollen Blick auf den Chiemsee, den Wilden Kaiser und das Alpenvorland hat. Je nach Wetterbedingungen wird aber auch vom Hochfelln, dem Unterberghorn, der Kampenwand, dem Hochries, Sudelfeld, Brauneck oder Blomberg gestartet.Voraussetzung für einen Tandemflug ist ein Körpergewicht zwischen 30 und 100 kg, außerdem sollte man festes Schuhwerk tragen. Helm, Handschuhe und ein Fliegeranzug wird gestellt.Flüge und PreiseDer bequemste Einstieg in das Paragliden ist der Schnupperflug für 99 Euro, hier ist man zwischen zehn und 15 Minuten in der Luft. Etwas länger dauert der Thermikflug, bei dem man bis zu einer halben Stunde fliegt (129 Euro). Bei guten Bedingungen ist auch ein Thermikflug Plus für 159 Euro möglich, hier beträgt die Flugdauer bis zu 60 Minuten.Außerdem werden Pärchenflüge für 399 Euro angeboten, hier erhält man neben zwei Tandemflüge ein Sekt nach der Landung, Fotos vom Flug und ein Abendessen. Wer es sportlich mag, der kann auch einen Bergsteigerflug mieten: Nach der Besteigung des Berges geht es anschließend per Tandemflug zurück ins Tal (269 Euro).
...

Sport & Freizeit

Golf Club Höslwang im Chiemgau

Höslwang, Chiemsee-Alpenland

Der Golfplatz des Golfclub Höslwang liegt idyllisch im voralpinen Gelände und ist ein mittelschwerer Platz. Die 18-Loch-Anlage besticht durch einige Wasserhindernisse und einen attraktiven Kurs mit schönem Blick auf die Alpen.Der Golfclub wurde 1974 gegründet und verfügte zunächst nur über eine 9-Loch-Anlage, der heutige Platz konnte dann 1992 eingeweiht werden. Vom neu errichteten Clubhaus hat man einen tollen Blick über den Golfplatz und das Alpenpanorama. Hier ist auch das Club-Restaurant untergebracht, in dem italienische Küche serviert wird.Die Anlage verfügt zudem über einen Driving Range (Gebühr: 7 Euro) und einen Golfshop. Wer Geld sparen möchte, nutzt den ermäßigten Frühaufsteher-Tarif vor 9 Uhr oder den Mondscheintarif nach 18 Uhr.
...

Sport & Freizeit

Gleitschirm-Tandemfliegen

Prien am Chiemsee, Chiemsee-Alpenland

Lautlos durch die Lüfte schweben und sich frei wie ein Vogel fühlen – das können mutige Urlauber im Chiemgau erleben. Das Tandemflug Unternehmen Tandemfliegen Chiemgau bietet seit 2010 Passagierflüge an.Mit einem professionellen Piloten kann man als Passagier in einem Doppelsitzer-Gleitschirm mitfliegen und den herrlich Ausblick über das Bergpanorama und den Chiemsee genießen.Ohne große Vorkenntnisse kann man sich hier den Traum von einem Gleitschirm-Tandemflug erfüllen. Nur ein paar Schritte laufen, schon steigt man in sanfter Thermik auf und unter einem erstreckt sich das Alpenpanorama der Chiemgauer Bergwelt.Für Anfänger eignet sich ein etwa 15-minütiger Schnupperflug, bei dem man erste Erfahrungen im Tandemflug sammeln kann. Weiter bietet das Unternehmen Kinder-Tandem-Flüge oder auch Bergsteigerflüge an, bei denen eine Wanderung und ein Tandemflug miteinander verbunden werden.
...

Sport & Freizeit

Therme Bad Aibling

Bad Aibling, Chiemsee-Alpenland

Die Therme in Bad Aibling ist ein Moorheilbad, das über eine Wasserfläche von 600 m² verfügt. Auf insgesamt 10.000 m² bietet die Therme verschiedene Kuppeln, die sich jeweils unterschiedlichen Themen widmen. Die verschiedenen Becken haben eine Wassertemperatur von 32 bis 36 Grad Celsius.Die ThermenweltenUnter der Erlebniskuppel warten ein Strömungskanal, Bodensprudler, Massagedüsen und ein Whirlpool auf die Besucher. In der Entspannungs- und der Sinnekuppel herrschen dagegen sanfte Meditationsklänge und Filmprojektion laden zum Träumen ein. Mit Massagen und verschiedenen Bädern kann man sich in der Wellnesskuppel verwöhnen lassen. Im Außenbereich gibt es einen weiteren Whirlpool und verschiedene Wasserattraktionen. Außerdem verfügt die Therme über eine Physiotherm-Infrarotkabine. Zur Entspannung laden zahlreiche Liegen und Stühle, Riesenkissen und die Wiesen in den Gärten ein. Außerdem gibt es in der Therme eine Moorinsel, ein mit warmem Moor gefülltes Becken, und ein Kinderbereich mit zahlreichen Attraktionen.Das FreibadIm Sommer lockt das Freibad mit Schwimmer- und Nichtschwimmerbecken, einer Wasserrutsche, einem Wasserspielplatz und großzügige Liegewiesen. Zudem gibt es ein Gradierwerk mit Soleluft, das sich positiv wie Seeluft auswirkt.Abwechslungsreiche SaunenDer Saunabereich der Therme Aibling ist ab 14 Jahren zugänglich. Verschiedene Saunen mit unterschiedlicher Temperatur und Luftfeuchtigkeit bieten genug Auswahl für jeden Geschmack. Unter anderem gibt es eine Bio-, eine Moor- und eine Eukalyptussauna, ein Dampfeis- und ein Salzdampfbad. Im Außenbereich warten weitere drei Saunen.
...

Sport & Freizeit

Frei- und Hallenbad Badria

Wasserburg am Inn, Chiemsee-Alpenland

Das Frei- und Hallenbad Badria in Wasserburg bietet verschiedene Wasser- und Spielattraktionen im Innen- und Außenbereich, außerdem gibt es einen großen Saunapark.Das Hallenbad Herzstück des Hallenbads ist das 25m lange Schwimmerbecken und der Gaudibrunnen, der mehrere kleine Becken mit Wasserfällen und Rutschen miteinander verbindet. Für Spaß sorgen die drei Rutschen des Schwimmbads: Die Crazy-River-Rutsche, auf der man mit Reifen nach unten saust, die Black-Hole-Rutsche mit Sound- und Lichteffekten und eine Familienbreitrutsche. Für Familien gibt es außerdem ein Kindererlebnisbecken. Durch einen Tunnel gelangt man in das im Freien liegende Heißwassersprudelbecken, das mit Massagedüsen und mit einer Wassertemperatur von 34°C für Entspannung sorgt. Außerdem gibt es einen Ruhebereich und ein Textildampfbad.Spiel und Spaß im Freibad See im Freibad - © BADRIA Der Mittelpunkt des Freibads bildet der Badria-See mit einer Wasserfläche von 2.000 m², zwei Rutschen, einem Wasserpilz und vielen weiteren Spielgeräten. Für Kinder gibt es außerdem einen Wasserspielgarten. Rund um den See laden großzügige Liegewiesen zum Sonnen ein, für Abwechslung sorgt ein Kinderspielplatz, eine Trampolinanlage, ein Volleyball- und ein Fußballplatz und eine Minigolfanlage.Der Badria-Saunapark Im Saunabereich warten verschiedene Saunen mit unterschiedlichen Temperaturen und Luftfeuchtigkeitsstufen. Neben der klassischen, finnischen Blockhaussauna gibt es eine Stollensauna unter der Erde, eine bayerische Stubensauna, die Aquaviva-Sauna mit beruhigendem Vogelgezwitscher oder Wasserplätschern und eine Sternhimmelsauna mit einer niedrigen Temperatur von 60°C. Außerdem kann man ein Dampfbad, ein Rasulbad und ein Solebad besuchen, in dem eine Temperatur von maximal 45°C herrscht. Zum Erholen nach dem Saunagang steht ein Saunagarten, ein Ruheraum, Muschelsofas und eine Lounge mit Imbiss zu Verfügung.
...

Sport & Freizeit

Märchen-Erlebnispark Marquartstein

Marquartstein, Chiemsee-Alpenland

Der Märchen-Erlebnispark in Marquartstein ist insbesondere bei Familien ein beliebtes Ausflugsziel. Verschiedene Attraktionen wie eine Sommerrodelbahn und ein Streichelzoo sorgen für Spaß und Abwechslung.Der 3,5 Hektar große Park wurde 1971 eröffnet und seitdem stets erweitert und modernisiert. Auf dem Gelände befinden sich unter anderem eine Parkeisenbahn, ein Kinder-Bauhof, wo man Baggerfahren, Straßen und Häuser bauen kann, und ein Wasserspielgarten, in dem man an heißen Tagen Abkühlung findet. Außerdem kann man sich auf der Trethochachterbahn ein Schneckenrennen liefern, sich auf dem "Störrischen Esel" im Rodeo-Reiten versuchen oder seinen Mut in der Gaudi-Gondel testen. Ein schattiger Waldspielplatz und eine Gartenanlage mit Blumenschmuck runden den Park ab.Für das leibliche Wohl sorgt das Café Restaurant Jägerwinkl, für Selbstversorger stehen ein Grillplatz und eine Picknick-Hütte zur Verfügung.
...

Sport & Freizeit

Freibad Aschau im Chiemgau

Aschau im Chiemgau, Chiemsee-Alpenland

Das Natur-Freischwimmbad erinnert an einen Bergsee und liegt idyllisch am Ortsrand von Aschau.Das Schwimmbecken, das von Bergwasser gespeist wird, verfügt über zwei Einstiege: Entweder man tastet sich langsam über den natürlich fallenden Kiesstrand hinein oder man wählt den Einstieg vom Beckenrand.Die Wassertiefe beträgt maximal 1,30 Meter, es gibt einen Nichtschwimmerbereich, eine Spaß-Area mit Wasserrutsche und lange Bahnen zum Schwimmen. Außerdem verfügt das Becken über einen behindertengerechten Einstieg in das Schwimmbecken.Außerhalb des Wassers gibt es Liegewiesen, einen Sandspielplatz mit Schaukel, einen Beachvolleyball- und einen Fußballplatz, außerdem Umkleiden, Duschen und WC. Ein kleiner Kiosk verkauft Getränke und Snacks.
...

Sport & Freizeit

Strandbad Seebruck

Seeon - Seebruck, Chiemsee-Alpenland

Das Strandbad in Seebruck verfügt über eine großzügige Liegewiese und verspricht dank günstiger Eintrittspreise Abkühlung an heißen Tagen.In den Chiemsee führt ein Steg, außerdem sorgt ein Badefloß für Badevergnügen. An Land laden ein Beachvolleyball-Platz und eine Tischtennisplatte zur Bewegung ein, außerdem gibt es einen Abenteuerspielplatz und einen Sandkasten.Das Strandbad verfügt zudem über Umkleidekabinen, Duschen, Schließfächer, eine Wickelraum und eine behindertengerechte Toilettenanlage. Für das leibliche Wohl sorgt die Gaststätte mit Grillspezialitäten, vegetarischen Speisen und Salatbuffets. Außerdem gibt es Eis und hausgemachten Kuchen. Die Gaststätte ist auch für Nicht-Besucher des Bads zugänglich.Das Gelände und die Gaststätte sind barrierefrei zugänglich.
...

Sport & Freizeit

Bauerngolf Samerberg

Samerberg, Chiemsee-Alpenland

Bauerngolf ist ein Sporterlebnis der besonderen Art: Gespielt wird mit einem handballgroßen Lederball und einem Schläger, der aus einem Besenstiel und einem Holzschuh besteht. Die Regeln sind simpel: Wie beim Golf muss man versuchen, den Ball mit möglichst wenig Schlägen in das Loch zu befördern.Das Spielfeld Das Bauerngolf-Spielfeld umfasst eine Fläche von rund 340 x 100 Metern und besteht aus einer Wiese mit Obstbäumen und verschiedenen Hindernissen wie Brennholzstapel und Strohballen. Auf dem Spielfeld verteilen sich insgesamt zehn Löcher, die aus eingelassenen Eimern bestehen. Durch die idyllische Lage am Ortsrand von Grainbach spielt man vor der schönen Kulisse des Hochries.Stall-GaudiIm ehemaligen Kuhstall ist mit der Stall-Gaudi ein Spaßparcour untergebracht, der auch bei schlechtem Wetter Spaß garantiert. Verschiedene Geschicklichkeitsspiele wie Mikado, Ringwerfen, Kegeln oder Bauern-Billard kann man hier spielen.

Anzeige

...

Sport & Freizeit

Chiemgau Thermen

Prien am Chiemsee, Chiemsee-Alpenland

Die Chiemgau Thermen in Bad Endorf verfügt über verschiedene Sport- und Thermalbecken mit einer gesamten Wasserfläche von 1.800m² und besitzt eines der wenigen hoch konzentrierten Jodwasservorkommen in Europa.Das HeilwasserDas Wasser der Jod-Thermalsolequelle sorgt für Entlastung des Bewegungsapparates, fördert den Muskelaufbau und regt die Durchblutung und den Stoffwechsel an. Außerdem wird das Immunsystem gestärkt und Muskeln und Gelenke entlastet.Die ThermenlandschaftIm Bad verteilen sich mehrere Becken im Innen- und Außenbereich. So gibt es innen ein Thermenbecken, außen dagegen ein Relax- und das Panorama-Aktivbecken. Wie der Name schon sagt: Wer hier seine Bahnen zieht, kann dabei den Blick auf das umliegende Bergpanorama mit dem Wendelstein genießen. Außerdem gibt es einen 125 Meter langen Strömungskanal, mehrere Whirlpools und ein Kneipptretbecken. Entspannung findet man in der Oase, der Thermengalerie und auf der Panorama-Liegewiese.Eine Besonderheit der Chiemgau Thermen ist das Gradierwerk, eine Solezerstäubungsanlage, die sich in einem geschlossenen Raum befindet.Wer es sportlicher möchte, der kann an den kostenlosen Wasseranimationen teilnehmen, die regelmäßig alle zwei Stunden stattfinden.Saunawelt der Chiemgau ThermenEine 1.000m² große Saunalandschaft erwartet die Besucher der Saunawelt. Sie haben die Wahl zwischen der klassischen finnischen Sauna, einer Erdsauna mit mildem, trockenem Klima, einer Kräutersudsauna, der Biosauna mit entspannender Meditationsmusik und Farblicht, einer Infrarotsauna und dem Kräuterdampfbad.In den Saunen werden stündlich wechselnde Aufgusszeremonien durchgeführt und anschließend geht es dann zum Abkühlen ins Tauchbecken oder in den Eisbrunnen. Entspannen kann man in den verschiedenen Ruhebereichen der Saunawelt mit Panoramablick bis zum Simssee, der Vitalsonnenanlage oder im Wellnessgarten. Für das leibliche Wohl sorgt die Saunabar.Im Wellness-Bereich der Therme kann man verschiedene Spa- und Wellness-Angebote wie Massagen und Pflegebäder buchen. Zur Therme gehört außerdem ein Fitnessbereich.OrganisatorischesDie Cabana Bar versorgt die Besucher der Chiemgau Thermen mit Essen und Trinken. So gibt es neben dem Standard-Getränkesortiment auch Bio-Säfte oder Buttermilch-Getränke. Die Speisekarte reicht von Salaten, vegetarischen und Fleischgerichten bis zu kleinen Brotzeiten. Außerdem gibt es wechselnde Tagesgerichte.Die Thermenlandschaft und die Saunawelt haben von Sonntag bis Donnerstag von 9 bis 22 Uhr geöffnet, freitags und samstags bis 23 Uhr. Dienstags öffnet das Schwimmbad bereits um 7 Uhr.Der Eintritt in die Chiemgau Thermen kostet für drei Stunden 13 Euro (mit Saunawelt: 18 Euro). Für die Tageskarte muss man 15 bzw. 20 Euro bezahlen. Jugendliche erhalten eine Ermäßigung von vier Euro auf den Normal-Tarif. Kinder unter zehn Jahren ist der Besuch in der Therme aufgrund des jodhaltigen Wassers nicht erlaubt.Wer sparen möchte, nutzt den Frühaufsteher-Tarif: Wer vor 10 Uhr kommt, darf zum Preis der 3-Stunden-Karte vier Stunden bleiben. Ab 17 Uhr ist der Eintritt dank Feierabend-Tarif ebenfalls ermäßigt und kostet noch 9 Euro.Vor allem für Stammkunden praktisch ist das Angebot der "Elektronischen Geldbörse": Auf die Karte kann man Geld aufladen und anschließend alle Leistungen der Therme bargeldlos bezahlen. Zusätzlich gibt es Rabatt beim Aufladen mit bestimmten Geldbeträgen.
...

Sport & Freizeit

Prienavera Prien am Chiemsee

Prien am Chiemsee, Chiemsee-Alpenland

Das Erlebnisbad Prienavera liegt direkt am Ufer des Chiemsees und besteht aus dem Erlebnisbad, einer Saunawelt und dem Strandbad.Das Erlebnisbad Im Erlebnisbereich des Prienavera gibt es sechs unterschiedliche Schwimmbecken, darunter ein 25 Meter langes Schwimmerbecken und ein Wellnessbecken, das dank Unterwassermusik und Farblichtspielen Entspannung verspricht. Außerdem kann man sich im Strömungskanal treiben lassen, die Sprudeldüsen auf den Unterwasserliegen genießen und im Kneippbecken Wasser treten. Im Außenbereich gibt es zudem ein weiteres, 34 Grad warmes Becken, von dem man einen direkten Blick auf das Schloss Herrenchiemsee hat. Für Action sorgt die 70 Meter lange Röhrenrutsche mit Wasser- und Lichteffekten.Für Familien gibt es ein Kleinkindbecken und auf der Galerie einen Kinderspielbereich.Die SaunaweltIn der Saunawelt hat man die Wahl zwischen verschiedensten Saunaarten: Ob klassische finnische Sauna, Blockhaussauna oder Schwitzbad, das Angebot ist groß. Außerdem gibt es ein Dampfbad, eine Infrarotkabine und den König-Ludwig-Salzraum, ein auf 50 bis 60 Grad erhitzten Raum, dessen Wände aus Salzsteinen gebaut wurden. Innenbereich / © PRIENAVERA Erlebnisbad Für die Ruhephasen zwischen den Saunagängen steht ein Wintergarten-Ruheraum und der mediterrane Saunagarten mit Sonnenterrasse zur Verfügung. Außerdem gibt es eine Saunabar.Im Sommer geöffnet: Das StrandbadDank der Lage direkt am Chiemsee verfügt das Prienavera auch über ein Strandbad, das von Mai bis September separat zu besuchen ist. Neben großflächigen Liegewiesen gibt es viele Sport- und Spielmöglichkeiten wie Tischtennis-Platten, ein Beachminton-Platz, ein Slackline-Parcour und ein großer Spielplatz.Für die Verpflegung sorgen ein Bistro im Innen- und Außenbereich, die Saunabar und das Strandbadpavillon.

Sport & Freizeit

Chiemsee Golf Club Prien

Prien am Chiemsee, Chiemsee-Alpenland

Der Golfplatz in Prien verfügt seit 2009 über eine 18-Lochanlage, die in einem hügeligen Gelände liegt. Zahlreiche Schräglagen und abwechslungsreiche, reich bewaldete Bahnen fordern Geschick und Präzision.Der Golfclub Prien wurde 1961 gegründet und verfügte zunächst über einen 9-Loch-Platz, bevor dieser 2009 erweitert wurde. Erbaut vom Schweizer Golfplatz-Architekten Harradine gehört der 50 Hektar große Platz heute zu einem der schönsten. Dank der Lage im Alpenvorland kann man beim Spielen immer wieder einen Blick auf das umliegende Bergpanorama werfen. Von der Driving Range sieht man beispielsweise direkt auf die Kampenwand. Die Anlage verfügt außerdem über einen Übungsbunker, ein Chipping-Grün mit drei Fahnenpositionen und ein 9-Loch-Putting-Grün. Im Club-Restaurant kann man sich nach dem Sport stärken.Gäste-Spieler müssen Mitglied in einem DGV-Golfclub sein und ein Handicap von 54 (werktags) oder 36 (am Wochenende) haben.

Sport & Freizeit

Golf Club Gut Ising

Chieming, Chiemsee-Alpenland

Die 1997 gegründete 9-Loch-Anlage (Par 70) des Gutes Ising ist eine echte Bereicherung der oberbayerischen Golflandschaft. Der vom Architekten und ehemaligen deutschen Meister Thomas Himmel gestaltete Platz mit drei Wasserhindernissen ist eingebettet zwischen alten Alleebäumen und dem angrenzenden Poloplatz des Hotels. Die Löcher sind abwechslungsreich angelegt: Fünf Löcher befinden sich im eher flachen Gelände, während die anderen Löcher in hügeliger Umgebung liegen. Aufgrund der teilweise engen Bahnen und den "Out of Bounds"-Flächen erfordert der Golfplatz ein präzises Spiel.Auf der großzügigen und leicht abfallenden Driving-Range haben aber auch Anfänger ihren Spaß.

Sport & Freizeit

Drachenflugschule Chiemsee

Marquartstein, Chiemsee-Alpenland

In der Drachenflugschule Chiemsee kann man diesen faszinieren, naturverbundenen Sport lernen. In einem zweitägigen Schnupperkurs kann man einen ersten Einblick in die Welt des Drachenfliegens erhalten. Wer Gefallen findet, kann sich danach in den Anfängerkurs (L-Schein) einschreiben lassen. Die Ausbildung dauert von Samstag bis Donnerstag, ist aber dank Flutlicht auch am Abend nach Feierabend möglich. Wer den L-Schein erfolgreich absolviert hat, kann mit dem Höhenflugkurs (A-Schein) und dem Streckenkurs (B-Schein) weitermachen.Jedes Jahr unternimmt die Drachenflugschule europaweite Reisen zu den schönsten Drachenflugplätzen, auf denen man das Fliegen in verschiedenen Klima- und Windstärkebedingungen erlernen kann.

Sport & Freizeit

Golfclub im Chiemgau

Chieming, Chiemsee-Alpenland

Der Golfplatz des Golfclub Chieming liegt idyllisch in unmittelbarer Nähe zum Chiemsee und verfügt über zwei Plätze: Einen 18-Loch-Parcour für Fortgeschrittene und Profis und ein öffentlicher 9-Loch-Kurzplatz.Der 18-Loch-Meisterschaftsplatz liegt in welligem Gelände und wurde vom Münchner Golfarchitekten Thomas Himmel entworfen. Besonders reizvoll ist die 10. Bahn, die durch Wasser führt. Alle Abschläge, Fairways und Grüns sind mit einer Beregnungsanlage ausgestattet. Für Gäste gilt: Von Montag bis Freitag Handicap 45, Samstag, Sonntag und an Feiertagen Handicap 36.Der öffentliche Kurzplatz steht Anfängern auch ohne PE zur Verfügung. Der Platz verfügt über neun Par-3-Löcher mit Abschlägen, Greens und Bunkern. Die Länge der Bahnen liegt zwischen 80 und 182 Metern.Auf dem Gelände des Golfclubs befindet sich außerdem ein Golfshop, eine Golfschule, die Einzelunterricht oder Lehrgänge in kleinen Gruppen anbietet, und das Restaurant "Stallung-Koetzing".

Sport & Freizeit

Strandbad Übersee

Übersee-Feldwies, Chiemsee-Alpenland

Das Strandbad in der Feldwieser Bucht bei Übersee zählt dank dem längsten Sandstrand in Bayern zu den schönsten Bädern am Chiemsee.Auf der 50.000 m² großen Liegefläche des Strandbads gibt es viele schattenspendende Bäume, außerdem einen Kinderspielplatz, ein Beachvolleyball-Feld, einen Badminton-Platz, eine Tischtennisplatte und ein Rasenschachfeld. Im Wasser gibt es außerdem ein Wasservolleyball-Feld.Für das leibliche Wohl sorgt die Café-Lounge Palma mit Sonnenterrasse und die Beach-Bar, die täglich ab 18 Uhr geöffnet hat.

Sport & Freizeit

Canyoning im Wiestal

Übersee-Feldwies, Chiemsee-Alpenland

Canyoning bedeutet das Begehen einer Schlucht. Es werden Höhlen, Flüsse, Wassefälle und felsiges Gelände erkundet. Dabei vereint es klettern, abseilen, Sprünge, rutschen, tauchen und schwimmen.Beim Canyoning, auch bekannt als Schluchteln, kann man geimeinsam im Team unter Betreuung eines professionellen Guides die unberührte Natur erleben, Grenzen überwinden und Nervenkitzel erleben.Bei der Canyoning-Tour "Forrest Jump" wird mit einem ausgebildeten Guide von die Wiestalklamm nahe des Wiestalstausees in Österreich begangen. Der Treffpunkt für die 5-6-Stündige Tour ist in Übersee im Chiemgau. Hier kann ein Transfer zur Klamm organisiert werden. Die abwechslungsreiche Tour beinhaltet verschiedene Rutschen und Sprünge von bis zu 14 Metern. Kurze Wander- und Kletterabschnitte sind auch dabei.

Sport & Freizeit

Freizeitbad Innsola

Kiefersfelden, Chiemsee-Alpenland

Das Innsola ist ein modernes Freizeitbad mit tollem Ausblick auf die umliegende Landschaft durch die großen Panoramascheiben. Im Inneren warten ein Schwimmbecken und ein Kinderbecken, außerdem gibt es ein Außenbecken mit 34°C warmem Wasser.Der Saunabereich des InnsolaNeben einer klassischen Sauna gibt es im Saunabereich des Bades eine Erdsauna, ein Saunarium und ein Dampfbad. Außerdem laden eine Solegrotte, großzügige Ruheräume mit Liegen und zwei Freihöfe zum Entspannen ein.Das Schwimmbad verfügt zudem über ein Solarium und ein Bistro-Café, das für das leibliche Wohl sorgt.

Sport & Freizeit

Hans-Klepper-Hallenbad

Rosenheim, Chiemsee-Alpenland

Das Hallenbad Hans Klepper in Rosenheim verfügt über ein Schwimmerbecken und einen Saunabereich. Montag, Samstag und Sonntag ist Warmbadetag mit einer Wassertemperatur von 30°C, außerdem finden regelmäßig Kurse in Wassergymnastik, Aquazumba und Reaktiv-Aqua statt.Die Sauna hat zu den gleichen Zeiten wie das Schwimmbad geöffnet. Am Montag und Donnerstag Vormittag ist von 9 bis 14 Uhr Damensauna, zu den anderen Zeiten ist eine gemischte Benutzung möglich.

Anzeige