Sie sind hier:

Klostergasthof Andechs

Andechs, Deutschland

Karte wird geladen...

Kontakt

Klostergasthof Andechs
Bergstr. 9
82346 Andechs
Deutschland
Tel.: +49 8152 93090
info@klostergasthof.de
http://www.klostergasthof.de

Eintrittspreise

k.A.

Öffnungszeiten

Mo-So 10:00 - 22:30 Uhr

Ein Gasthof aus dem 15. Jahrhundert

Der Klostergasthof Andechs ist bereits seit dem Jahr 1438 bekannt. Er liegt im nördlichen Teil von Andechs unterhalb des Klosters, zwischen Ammersee und Starnberger See.

Die Küche des Gasthofs bietet frisch zubereitete Gerichte aus überwiegend regionalen Produkten. Die Speisekarte bietet von Obazda mit Brot über Wiener Schnitzel bis hin zur Crème brûlèe, ein breites Angebot.

Wer im Klostergasthof Andechs einkehrt, der sollte auf jeden Fall eins der bekannten Andechser Biere trinken. Hier erhält man jedes der derzeit sechs unterschiedlichen Sorten. Und wer sich nicht entscheiden kann, der macht einfach eine kleine Bierprobe, um seinen Favoriten zu finden.

Andechser Braukunst

Bierbrauen gehört seit Beginn des Klosters zu seinen Geschäftsfeldern, zunächst nur für den Eigenbedarf und die "Obere Wirtschaft", dem heutigen Klostergasthof. Später wurde dann auch für den privaten Erwerb gebraut.

Bis in die 70er Jahre wurde das Andechser Bier direkt im Kloster gebraut. Aus Platzgründen wurde eine Brauerei am Fuß des Heiligen Bergs gebaut. Noch heute wird das Bier nur in Andechs gebraut und abgefüllt.

Anzeige