Sie sind hier:

Mittertor Rosenheim

Rosenheim, Deutschland

Karte wird geladen...

Kontakt

Städtisches Musem Rosenheim
Ludwigsplatz 26
83022 Rosenheim
Deutschland
Tel.: +49 8031 3658751
museum@rosenheim.de
http://museum.rosenheim.de/

Eintrittspreise

3 EUR, ermäßigt 1.50 EUR, Familienkarte: 5 EUR

Öffnungszeiten

Dienstag bis Samstag: 10 bis 17 Uhr, Jeden 1., 3. und 5. Sonntag im Monat: 13 bis 17 Uhr

Das Mittertor aus dem 14. Jahrhundert ist das einzige erhaltene von den ursprünglich sechs Stadttoren Rosenheims und ist das älteste Gebäude der Stadt. Die oberen Stockwerke und der Turm stammen aus dem 15. Jahrhundert, sie wurden nach dem großen Stadtbrand von 1641 erbaut. Das Mittertor bildet den Durchgang zwischen Max-Josefs-Platz und Ludwigsplatz.

Es beherbergt das Städtische Museum Rosenheim. Dieses zeigt die 2.000-jährige Geschichte der Stadt von der Besiedelung der Gegend durch die Römer bis in die 1950er Jahre.

Vielfältige Ausstellung

Bereits 1895 wurde hier das Museum eröffnet und ständig erweitert. Heute werden in 23 Schauräumen rund 5.000 Exponate gezeigt, insgesamt besitzt das Museum rund 20.000 Objekte.

Thema der Dauerausstellung ist das Leben und Arbeiten der früheren Bewohner Rosenheims, so gibt es Inszenierungen zum Zunftwesen, Handel und Handwerk, bürgerlichem Wohnen, Kultur, sakraler Kunst und vielem mehr. Ausgestellt werden beispielsweise Möbel, Waffen, Porzellan, Gemälde, Münzen und Medaillen.

Anzeige