Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Silberberg

Landschaften in Bodenmais

Bild Silberberg
Blick auf den Doppelgipfel des Silberbergs bei Bodenmais © Claus Ableiter, Wikimedia Commons

Action und Spaß auf dem Silberberg

Der Silberberg liegt östlich von Bodenmais. Mit seinen 955 m ist er zwar kein hoher Berg, aber durch seinen schroffen Doppelgipfel ist er einer der markantesten Berge der Umgebung. Der Silberberg ist ein beliebtes Ausflugsziel - nicht nur für Aktive, sondern auch für Familien, denn hier kann man eine Menge erleben.

Der Weg zum Gipfel

Von Bodenmais aus ist der Silberberg leicht zu erreichen. Es gibt verschiedene Wanderwege, die hinaufführen. Ausgangspunkt ist entweder der Wanderparkplatz Schönebene oder das Feriengut Böhmhof. Die Wanderwege sind alle gut markiert und lassen herrliche Ausblicke auf den Bayerischen Wald zu. Zusätzlich gibt es auch einen Rundwanderweg, auf dem man die Gegend auf und um den Silberberg erkunden kann.

Wer es etwas bequemer mag, kann die Bergbahn nehmen. Der überdachte Sessellift fährt bis zur Bergstation und von hier aus sind es nur noch wenige Meter bis zum Gipfel, wo man einen schönen Panoramablick auf Bodenmais und den Großen Arber hat.

Rodel- und Tubingspaß

Blick aus der Seilbahn auf die Sommerrodelbahn Silberberg
Sommerrodelbahn / © Claus Ableiter, Wikimedia Commons

Sommerrodelbahn

Auf dem Silberberg befindet sich eine Sommerrodelbahn, die als eine der schönsten Sommer-Rodelbahnen im Bayerischen Wald gilt. Auf einer Strecke von 600 m gibt es Fahrspaß pur. Abwechslung bieten langgezogene Geraden und rasante Kurven. Das Fahrttempo wählen die Rodler natürlich selbst. Hier kann man auch als Gruppe seine Bestimmung zum Rennrodler testen.

Die Fahrt auf der Rodelbahn kostet ohne Bergfahrt für Erwachsene 2,50 Euro, für Jugendliche 1,50 Euro.

Sommertubing

Auch die Trendsportart Sommertubing können die Besucher des Silberbergs testen. Auf 200 m geht es im Schlauchreifen über Steilkurven den Berg hinab. Dank der breiten Spezialunterlage kann man so genau wie im Winter auf Schnee gleiten.

Klettergarten und Abenteuerspielplatz

Für Kinder gibt es auf dem Silberberg weitere Attraktionen. Im Kinder-Klettergarten können Mini-Bergfexe ihre Kletterkünste unter Beweis stellen. Zwei Spieltürme, Baumstammtreppen, Kletternetze und eine Dschungelbrücke trainieren Balancier- und Kletterfähigkeiten und schulen Kraft, Motorik und Ausdauer.

An der Talstation des Silberbergs befindet sich außerdem ein großer Abenteuerspielplatz, auf dem sich die kleinen Besucher nach Herzenslust austoben können. Mini-Bagger, ferngesteuerte Schiffe und viele Spielgeräte lassen keine Langeweile aufkommen.

Besucherbergwerk Silberberg

Lore am Bremsberg des Besucherbergwerks Silberberg
Lore am Bremsberg des Bergwerks/ © Claus Ableiter, Wikimedia Commons

Auch Kultur wird auf dem Ausflugsberg geboten: Im Inneren des Silberbergs befindet sich ein Besucherbergwerk, das Alt und Jung in seinen Bann ziehen wird. Durch einen 600 m langen Barbara-Stollen gelangen die Besucher gemeinsam mit dem Bergwerksführer ins Innere des Bergs. Über 60 unterschiedliche Mineralien gibt es im Silberberg. Höhepunkte der Führung sind die riesige Höhle "Großer Barbaraverhau" und der unterirdische See. Im Silberberg-Museum wird die Bodenmaiser Bergwerksgeschichte seit dem Jahr 1311 wieder lebendig.

Das Bergwerk ist von Anfang April bis Ende Oktober täglich von 10-16 Uhr geöffnet, in der Hauptsaison von Juli bis August von 9 bis 16:45 Uhr.


Besucherkommentare Silberberg

Sie wollen dieses Ausflugs- bzw. Freizeitangebot nutzen? Lesen Sie, was andere Besucher zu "Silberberg" sagen!

Was hat Ihnen besonders gut gefallen? Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung mit!

thomas 28.07.2013, 15:58 Uhr *

Achtung Familien: Weil Karten nicht übertragbar mussten wir pro Kind die teuren Einzelfahrscheine statt die günstigeren Mehrfachkarten lösen. Das hab ich noch nie so erlebt! Unverschämt! Somit viel teurer als vergleichbare Bahnen.

Kommentieren und Bewerten

Ihre Angaben

Benötigte Angaben sind mit * gekennzeichnet.

Ihre Bewertung
Ihr Kommentar
Hinweise

Bitte lesen Sie sich vor dem Absenden unsere Richtlinien für Kommentare durch.

Kontakt

Silberbergbahn GmbH & Co

Barbarastraße 1 94249 Bodenmais Deutschland

Tel.: +49 9924 94140 Fax: +49 9924 941420

info@silberbergbahn.de Homepage

  • Öffnungszeiten

    Die Bergbahn fährt von Anfang April bis Ende Oktober täglich 9:15-17 Uhr.

  • Eintrittspreis

    Berg- und Talfahrt Erwachsene 6 EUR, Jugendliche 4 EUR

Weitere Highlights Bayerischer Wald

Stephansdom

Der Stephansdom in Passau besetzt die höchste Erhebung ...

Hoher Bogen

Der Berg Hoher Bogen liegt bei Neukirchen beim Heiligen ...

Bikepark Geisskopf

In Bischofsmais aktiv unterwegs Besonders MTB-Fahrer ...

Glasmuseum Frauenau

Das Glasmuseum Frauenau liegt direkt am Bayerischen ...

Burgruine Runding

Auf einer Fläche von 15.000 m² findet der Besucher ...

Alle Highlights in Bayerischer Wald anzeigen