Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Städtische Wessenberg-Galerie

Museen in Konstanz

Bild Städtische Wessenberg-Galerie
© Städtische Museen Konstanz

Die Städtische Wessenberg-Galerie beherbergt eine bemerkenswerte Kunstsammlung mit rund 6.000 Exponaten verschiedenster Herkunft und verdankt ihre Gründung dem letzten Bistumsverweser Freiherr Ignaz Heinrich von Wessenberg (1774 – 1860), der nach seinem Tod der Stadt Konstanz, nicht nur sein stattliches Wohnhaus gegenüber dem Münster, sondern auch seine umfangreiche Bibliothek und eine rund 400 Blatt umfassende Kupferstichsammlung vermachte. Die ebenfalls beachtliche Gemäldesammlung erwarb der badische Großherzog. Dieses Erbe bildet bis heute die Grundlage einer bis ins 20. Jahrhundert stetig erweiterten Sammlung (u.a. Werke von Adolf Dietrich, Karl Hofer, Hans Purrmann und Rudolf Wacker).

Über Leben, Werk und Sammlung des Kirchenmannes und Kunstfreundes Ignaz Heinrich von Wessenberg informiert eine kleine Sonderausstellung.


Besucherkommentare Städtische Wessenberg-Galerie

Was hat Ihnen besonders gut gefallen? Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung mit und schreiben Sie zu "Städtische Wessenberg-Galerie" den ersten Kommentar!

Kommentieren und Bewerten

Ihre Angaben

Benötigte Angaben sind mit * gekennzeichnet.

Ihre Bewertung
Ihr Kommentar
Hinweise

Bitte lesen Sie sich vor dem Absenden unsere Richtlinien für Kommentare durch.

Kontakt

Städtische Wessenberg-Galerie

Wessenbergstraße 43 78462 Konstanz Deutschland

Tel.: +49 (0) 7531 900 921 Fax: +49 (0) 7531 900 608

StarkB@stadt.konstanz.de Homepage

  • Öffnungszeiten

    Di - Fr : 10:00 - 18:00 Uhr Sa, So- und Feiertag: 10:00 - 17:00 Uhr

  • Eintrittspreis

    Erw. 3 EUR, Ermäßigung möglich

Weitere Highlights Bodensee

Schloss Sigmaringen

Erstmals erwähnt wurde die Burg im Jahr 1077. Die ...

Sea Life Konstanz

Das Sea Life in Konstanz liegt direkt im Konstanzer ...

Schnetztor

Einst besaß die Stadtbefestigung insgesamt 40 Türme. ...

Rathaus Überlingen

Das Rathaus ist der wohl schönste Profanbau der Stadt: ...

Stadtmuseum Lindau

Haus zum Cavazzen Am Lindauer Marktplatz steht das ...

Alle Highlights in Bodensee anzeigen