Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Statue von Karl Borromäus

Denkmäler in Arona

Bild Statue von Karl Borromäus
Die Statue von Karl Borromäus

Die Statue von Karl Borromäus thront auf einem Hügel außerhalb von Arona und ehrt damit den Erzbischof von Mailand und Vertreter der Gegenreformation, der 1538 bei Arona geboren wurde.

Die Statue

Die Kolossalstatue ist mehr als 23 Meter hoch und steht auf einem 14 Meter hohen Granitsockel. Allein der Arm ist 9,1 Meter lang, der Daumen misst 1,4 Meter. Mit dieser Größe war die Statue ab ihrer Fertigstellung im Jahr 1697 bis zum Bau der Freiheitsstatue 1886 die größte innen begehbare Statue der Welt.

1614 war der Bau der Statue von einem Cousin von Karl Borromäus in Auftrag gegeben worden. Ursprünglich sollte sie aus Marmor gebaut werden, man entschied sich dann aber für Kupfer. So kann man das Innere der Statue über eine steile Treppe bis zum Kopf besteigen und aus den Augen, der Nase und dem Mund einen Blick auf den Lago Maggiore werfen.

Von den Einheimischen wird die Statue "Carlone – Der Riesenkarl" genannt.


Besucherkommentare Statue von Karl Borromäus

Was hat Ihnen besonders gut gefallen? Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung mit und schreiben Sie zu "Statue von Karl Borromäus" den ersten Kommentar!

Kommentieren und Bewerten

Ihre Angaben

Benötigte Angaben sind mit * gekennzeichnet.

Ihre Bewertung
Ihr Kommentar
Hinweise

Bitte lesen Sie sich vor dem Absenden unsere Richtlinien für Kommentare durch.

Kontakt

Via Verbano 28041 Arona

Weitere Highlights Lago Maggiore

Verzascatal

Das Verzascatal ist ein 25 Kilometer langes Tal nördlich ...

Isola Madre

Die Isola Madre ist die größte Insel im Lago Maggiore ...

Castello Visconteo

Das Castello Visconteo liegt am Rand der Locarner ...

Piazza Grande

Ein Platz wie aus dem Bilderbuch - die Piazza Grande ...

Delta

Das Restaurant Delta Ascona serviert eine hochwertige, ...

Alle Highlights in Lago Maggiore anzeigen