Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Park der Villa Pallavicino

Naturparks in Stresa

Bild Park der Villa Pallavicino
Panoramablick auf den Park Villa Pallavicino © Nico Cavallotto / flickr.com

Im Park der Villa Pallavicino gibt es einen botanischen Garten, einen Zoo und eine Wildlife-Station.

Der Park der Villa, die Mitte des 19. Jahrhunderts im klassischen Stil errichtet wurde, beherbergt einen Zoologischen Garten mit mehr als 40 Tierarten. Die Tiere, darunter Lamas, Kängurus, Zebras und Flamingos, leben hier in einer natürlichen Umgebung. Außerdem gibt es ein Wildlife-Center mit einer Auffangstation für verletzte, verwaiste oder geschwächte Tiere, die gesund gepflegt und anschließend wieder ausgewildert werden. Behandelt werden hier neben Greifvögeln unter anderem Füchse, Dachse und Fledermäuse.

In den Treibhäusern und dem botanischen Garten des 20 Hektar großen Parks findet man viele seltene und exotische Pflanzenarten. Angelegt sind die Pflanzen in unterschiedlichen Gärten, so gibt es einen englischen, einen französischen und einen italienischen Garten.

Durch den Park fährt eine kleine Eisenbahn, eine Fahrt kostet 2,50 Euro. Außerdem gibt es einen Spielplatz, einen Souvenir-Shop, zwei Restaurants und vier ausgewiesene Picknick-Plätze, auf denen inmitten der Natur gepicknickt werden kann.


Besucherkommentare Park der Villa Pallavicino

Was hat Ihnen besonders gut gefallen? Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung mit und schreiben Sie zu "Park der Villa Pallavicino" den ersten Kommentar!

Kommentieren und Bewerten

Ihre Angaben

Benötigte Angaben sind mit * gekennzeichnet.

Ihre Bewertung
Ihr Kommentar
Hinweise

Bitte lesen Sie sich vor dem Absenden unsere Richtlinien für Kommentare durch.

Kontakt

Via Sempione Sud 61 28049 Stresa

Tel.: +39 032331533 Fax: +39 0323934484

direzione@parcozoopallavicino.it Homepage

  • Öffnungszeiten

    Von Mitte März bis 31. Oktober, täglich von 9 bis 18 Uhr

  • Eintrittspreis

    9.50 EUR, ermäßigt 6.50 EUR

Weitere Highlights Lago Maggiore

Brissago Inseln

Die beiden Brissago Inseln im Lago Maggiore gelten ...

Castello di Cannero

Die Schlösser von Cannero sind Ruinen einer Burganlage ...

Centovalli

Das Centovalli ist ein Tessiner Tal, dessen Name "Tal ...

Isola Madre

Die Isola Madre ist die größte Insel im Lago Maggiore ...

Verzascatal

Das Verzascatal ist ein 25 Kilometer langes Tal nördlich ...

Alle Highlights in Lago Maggiore anzeigen