Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Wallfahrtsmuseum

Museen in Neukirchen b. Heiligen Blut

Bild Wallfahrtsmuseum
Fassade des Wallfahrtsmuseums Neukirchen am Marktplatz © luckyprof, Wikimedia Commons

Das Wallfahrtsmuseum repräsentiert die beeindruckende Kultur des Bayerischen Walds. Es liefert allen Besuchern unvergessliche Inspirationen. Die Wallfahrten zur Madonna von Neukirchen beim Heiligen Blut gehören zu den bedeutendsten Marienwallfahrten im östlichen Bayern.

Das Wallfahrtsmuseum

Das Museum wird seiner Grenznähe wegen auch von zahlreichen böhmischen Wallfahrern besucht. Im Jahr 1992 war in dem vormaligen Pflegeschloss am Marktplatz von Neukirchen ein Spezialmuseum mit den besten Exponaten aus dem Fundus der Wallfahrtskirche gestaltet worden. Die Ausstellung wurde 2006 als "Museum des Jahres" und im Jahr 2008 mit dem Kulturpreis des Bayerischen Waldvereins ausgezeichnet.

Ein Rundgang durch das Haus nimmt mit verschiedenen Darstellungen der katholischen Volksfrömmigkeit. Dabei werden neben dem Verlauf einer Wallfahrt auch die Entwicklung des christlichen Wallfahrtswesens im Allgemeinen sowie das Wallfahrts- und Votivbrauchtum im Besonderen erläutert.

Darüber hinaus dokumentiert die Ausstellung die historische Entwicklung der Neukirchener Wallfahrt sowie deren Einflüsse auf das Gewerbe am Ort. Dazu gehört neben dem Devotionalienhandel und dem Gastgewerbe auch die Herstellung von Wachswaren, Rosenkränzen und Schnitzereien.

In einem separaten Ausstellungsbereich wird die Neukirchener Hinterglasmalerei präsentiert. Deren überregionale Reputation wird anhand zahlreicher Originale gewürdigt.

Viele wechselnde Ausstellungen und kulturelle Veranstaltungen der renommierten Reihe "Kultur im Schloss" runden das Museumsangebot ab. Bis weit über die deutsch-böhmische Grenze hinaus gilt das Wallfahrtsmuseum als Kulturzentrum. Das Haus pflegt hervorragende Beziehungen zu Museen in der Tschechischen Republik, verbunden mit einem regen kulturellen Austausch.


Besucherkommentare Wallfahrtsmuseum

Was hat Ihnen besonders gut gefallen? Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung mit und schreiben Sie zu "Wallfahrtsmuseum" den ersten Kommentar!

Kommentieren und Bewerten

Ups ... Das hat leider nicht funktioniert. Wir kümmern uns sofort um das Problem. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Ihre Angaben

Benötigte Angaben sind mit * gekennzeichnet.

Ihre Bewertung
Ihr Kommentar
Hinweise

Bitte lesen Sie sich vor dem Absenden unsere Richtlinien für Kommentare durch.

Kontakt

Wallfahrtsmuseum Neukirchen beim Heiligen Blut

Marktplatz 10 93453 Neukirchen b. Hl. Blut Deutschland

Tel.: +49 9947 940823 Fax: +49 9947 940844

wallfahrtsmuseum@neukirchen.bayern Homepage

  • Öffnungszeiten

    Di-Fr 9-12 und 13-17 Uhr, Sa-So 10-12 und 13-17 Uhr

  • Eintrittspreis

    Erwachsene 4 EUR, Kinder 2 EUR

Weitere Highlights Bayerischer Wald

Stadttheater Passau

Das 1645 ursprünglich als Ballhaus im Auftrag von ...

Glasmuseum Frauenau

Das Glasmuseum Frauenau liegt direkt am Bayerischen ...

Glasmuseum Passau

Das Glasmuseum Passau im Herzen der Passauer Altstadt ...

Rachel

Zu Besuch bei zwei ungleichen Brüdern Wer ausgedehnte ...

Osser

Der Osser ist der Hausberg des oberpfälzischen Luftkurorts ...

Alle Highlights in Bayerischer Wald anzeigen