Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Bad Hofgastein, Österreich

liegt auf 859 m

Wettervorhersage für Bad Hofgastein in / Salzburger Land
Mittwoch, den 21.08.2019FrühMittagAbend

Prognose:
Nach leichtem Regen in der ersten Tageshälfte, bleibt es später weitgehend trocken.

Wetter:
Temperatur:12°C16°C15°C
Niederschlags-
wahrscheinlichkeit:
Nieder-
schlag?
95%75%60%

Quelle: ZAMG

Bad Hofgastein

Blick auf Bad Hofgastein
Bad Hofgastein © Gasteinertal Tourismus GmbH, Ausweger

Das rund 30 km südlich von St. Johann im Pongau gelegene Bad Hofgastein im Salzburger Land liegt auf ca. 859 Höhenmeter über dem Meeresspiegel und wird von rund 7.000 Einwohnern bewohnt.

Auf knapp 100 km² bietet dieser beschauliche Ort eine atemberaubende Aussicht auf die einzigartige Bergkulisse. Bad Hofgastein wird auch als Hauptort des Gasteinertals bezeichnet, da es an der breitesten Stelle des Tals angesiedelt ist. Nach der Verleihung des Zusatzes "Heilbad" im Jahr 1828 wird der Kurort seit 1936 als Bad Hofgastein angeführt.

Die Geschichte von Bad Hofgastein

Die beeindruckende Geschichte Bad Hofgasteins begann bereits in der Römerzeit, als dieser damals noch unscheinbare Ort, das Zentrum des Silber- und Goldbergbaus wurde. Ebenso im Hochmittelalter spielte Bad Hofgastein eine wichtige Rolle, als im Gegenzug zu Früchten aus dem Süden, Wein und anderen Erzeugnissen das Gold und Silber eingetauscht wurden. Dieser Silber- und Goldbergbau war nicht nur der erste nachweisbare Bergbau in den Tauern, sondern auch der höchst gelegene in ganz Europa.

Gasteiner Thermalwasser

International bekannt ist der Kurort vor allem durch das berühmte Gasteiner Thermalwasser. Dieses bis zu 46 Grad heiße Wasser mit einem natürlichen Mineralgehalt und angereichert mit dem Edelgas Radon aktiviert die Selbstheilungskräfte des Körpers und wirkt schmerzlindernd und entspannend.

Blick auf den Außenbereich der Alpentherme in Bad Hofgastein
Außenbereich Alpentherme © Alpentherme Gastein

Das Thermalwasser gibt es entweder in der Alpentherme Gastein oder in den beiden neu angelegten Thermalwasser-Badeseen. Die Alpentherme Gastein bietet zudem auf über 36.000 m² moderne Thermen- und Saunawelten mit unterschiedlichen Kursen und Behandlungen, angefangen von verschiedensten Fitnesskursen bis hin zu Beauty-Behandlungen und diversen Massagen.

Sport- und Freizeitmöglichkeiten in Bad Hofgastein

Im Sommer bietet das bekannte Zentrum des Gasteinertals verschiedenste touristische Attraktionen. Neben den typischen Freizeitmöglichkeiten wie beispielsweise Tennis oder Minigolf, verfügt Bad Hofgastein über eine Kunsteisbahn sowie eine Kunsteisstockbahn in der Alpen Arena. Zudem werden auch geführte Wanderungen angeboten, um die vielen gut gepflegten Wanderwege wie beispielsweise den Gasteiner Höhenweg kennenzulernen.

Die einzigartige Bergkulisse lädt dazu ein, den Tag auf einer der vielen umliegenden Almhütten zu verbringen und sich kulinarisch mit typischen Salzburger Gerichten verwöhnen zu lassen. Besonders familienfreundlich ist die zentral gelegene Fußgängerzone, umgeben von kleinen Geschäften, versteckten Cafés und imponierenden Hotels. Durch die gut ausgebaute Infrastruktur lässt sich auch die Umgebung von Bad Hofgastein leicht erkunden.

Außenansicht des Weitmoserschlössls in Bad Hofgastein
Weitmoserschlössl © HGT64, Wikimedia Commons (CC BY-SA 4.0)

Das bekannte Weitmoserschlössl lässt sich sowohl mit dem Auto als auch zu Fuß oder dem Fahrrad gut erreichen. Benannt nach Christoph Weitmoser, der duch den Bergbau zu großem Vermögen gekommen ist, bietet das denkmalgeschützte Schlössl heute ein Restaurant und Cafè und lässt noch einen Hauch uriger Vergangenheit verspüren. Ebenfalls einen Besuch wert ist die Pfarrkirche Bad Hofgasteins, die sogenannte Liebfrauenkirche, dessen charakteristische Bauweise heutzutage nur mehr vereinzelt zu finden ist.



Schönwetter-Tipps für Bad Hofgastein
Felsentherme Bad Gastein
Bäder & Gesundheit
Felsentherme Bad Gastein
Die Felsentherme in Bad Gastein bietet Schwimmen, ...
Gasteiner Wasserfall
Gewässer
Gasteiner Wasserfall
Der Gasteiner Wasserfall befindet sich mitten im Zentrum ...
Wasserspielepark Fallbach im Maltatal
Freizeitparks
Wasserspielepark Fallbach im Maltatal
Spiel, Spaß und Naturerlebnis vor Kärntens höchstem ...
Raftingcenter Taxenbach
Wassersport
Raftingcenter Taxenbach
Raften auf der mit 15 Kilometern längsten Wildwasserabfahrt ...
Schlechtwetter-Tipps für Bad Hofgastein
Gasteiner Museum
Museen
Gasteiner Museum
Das Gasteiner Museum in Bad Gastein zeigt die Entwicklung ...
Gasteiner Heilstollen
Bauwerke
Gasteiner Heilstollen
Der Gasteiner Heilstollen hilft mit seines einzigartigen ...
Burg Klammstein
Burgen & Schlösser
Burg Klammstein
Die Burg Klammstein liegt am Eingang des Gasteinertals ...
Alpentherme Gastein
Bäder & Gesundheit
Alpentherme Gastein
Die Alpentherme in Bad Hofgastein bietet mit ihren ...