Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Hergiswil, Schweiz

liegt auf 449 m

Wettervorhersage für Hergiswil in / Luzern - Vierwaldstättersee
Dienstag, den 20.11.2018FrühMittagAbend

Prognose:
Die Sonne kommt zumindest zeitweise zum Vorschein und es bleibt meist trocken.

Wetter:
Temperatur:-2°C5°C3°C
Niederschlags-
wahrscheinlichkeit:
Nieder-
schlag?
30%25%25%

Quelle: ZAMG

Blick vom Pilatus auf Hergiswil
Hergiswil / © China Crisis, Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Die schweizerische Gemeinde Hergiswil, in der etwa 5.700 Menschen leben, gehört zum Kanton Nidwalden. Sie liegt am Vierwaldstättersee auf einer Höhe von 449 Metern am Fuß des Bergmassivs Pilatus.

Hergiswil und seine Geschichte

Der Name "Hergoßwile", was so viel heißt wie "Weiler des Herigoz", ist erstmals für das Jahr 1246 belegt. Als "Hergenswile" wurde die Siedlung um 1306 bei den Habsburgern bezeichnet. Schon im 9. Jahrhundert gehörte die Region der Stadt Luzern.

Zu Beginn des 14. Jahrhunderts wurde sie von einer Familie von Moos erworben. Für 700 Gulden kauften die Einwohner den Fischerort am Vierwaldstättersee. Somit war Hergiswil seit November 1378 eine eigenständige Genossengemeinde. Für bedeutsamen Aufschwung sorgte die im Jahr 1817 gegründete Glashütte. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts trug auch der Fremdenverkehr zum Wachstum der Gemeinde Hergisweil bei.

Die Sehenswürdigkeiten der Gemeinde

Außenansicht des Sigristenhauses in Hergiswil
Sigristenhaus / © Chme82, Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Das älteste Holzhaus der Inneren Schweiz stammt aus dem späten 15. Jahrhundert. Das sogenannte Sigristenhaus ist ein bescheidener Blockbau, der vermutlich im 17. Jahrhundert umgebaut wurde. Während das Haus heute für Ausstellungen genutzt wird, stand hier im Jahre 1579 der erste Taufstein von Hergiswil.

Blick auf die Pfarrkirche St. Nikolaus in Hergiswil
St. Nikolaus / © Roland Zumbuehl, Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

In unmittelbarer Nähe befindet sich die Pfarrkirche St. Nikolaus. Bereits 1504 gab es eine Nikolauskapelle. Diese wurde im frühen 17. Jahrhundert abgerissen und durch eine Kirche ersetzt, die 1621 geweiht wurde. Das heutige Gotteshaus wurde im Jahr 1856 errichtet und dem Heiligen Nikolaus von Myra geweiht.

Ein weiterer sakraler Bau thront auf einer Höhe von 1.864 Metern: Die Klimsenhornkapelle, die sich am Klimsenhornjoch befindet, wurde 1861 der "Verklärung Christi auf dem Berg Tabor" geweiht. Sie steht unter Denkmalschutz.

Auf den Spuren des Glases

Außenansicht der Glashütte Glasi in Hergiswil
Glasi Hergiswil / © Paebi, Wikimedia Commons (CC BY-SA 4.0)

Im Jahre 1815 zogen die Brüder Siegwart von Flühli nach Hergiswil um. Hier gründeten sie 1817 ihre eigene Glashütte. In der "Glasi" wird bis heute Glas hergestellt. Wer den Glasbläsern einmal über die Schulter schauen oder selbst eine Glaskugel blasen möchte, kann dies bei einem Rundgang tun.

Ein Museum und verschiedene Ausstellungen erzählen von der Geschichte des Glases und des Unternehmens. Es wurde 1996 als "Schönstes Museums Europas" ausgezeichnet. Musikinstrumente aus Glas, ein Märchentheater, ein Sandkasten aus Quarzsand, ein Glaslabyrinth, ein Wasserpark und eine 7 Meter hohe Murmelbahn runden den Besuch beim "Glasi Hergiswil" ab.

Feucht-fröhlicher Freizeitspaß

Das Freibad Hergiswil liegt direkt am Vierwaldstättersee. Es ist mit einem 25 Meter langen Sportschwimmbecken sowie einem Nichtschwimmer- und einem Kinderplanschbecken ausgestattet. Es gibt einen 2-Meter- und einen 5-Meter-Sprungturm. Das "Badi", wie es die Einheimischen nennen, hat von Mai bis September täglich geöffnet. Es verfügt über eine Liegewiese, Tischtennisplätze sowie über ein Restaurant und einen Kiosk. Das Parken ist gebührenpflichtig.



Schönwetter-Tipps für Hergiswil
Vierwaldstättersee
Gewässer
Vierwaldstättersee
Der Vierwaldstättersee ist von den Voralpen umgebener ...
Schlechtwetter-Tipps für Hergiswil
Museen
Richard-Wagner-Museum Luzern
Richard Wagner wählte das Tribschener Landhaus in ...
Religiöse Stätten
St. Peter und Paul
Die barocke Hallenkirche St. Peter und Paul (1739-42) ...
Bauwerke
Kapellbrücke
Sie gilt als älteste überdachte Brücke Europas und ...