Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Urlaub in Luzern - Vierwaldstättersee

Hier wurde die Schweiz gegründet

Hier liegt der Ursprung der Schweiz: Auf dem Rütli, einer Bergwiese am Urnersee, schlossen sich Urner, Schwyzer und Unterwaldner zu einem Bund zusammen um ihre Autonomierechte zu verteidigen. Heute ist die Region rund um Luzern und den Vierwaldstättersee eine der beliebtesten Urlaubsregionen der Schweiz, schließlich liegen hier Kultur, Geschichte, Berge und Seen ganz nah beieinander.

Blick auf den Vierwaldstättersee bei Brunnen
Blick auf den Vierwaldstättersee bei Brunnen © Switzerland Tourism / swiss-image.ch/Mattias Nutt


Bergwelt entdecken

Rund um den Vierwaldstättersee gibt es zahlreiche schöne Aussichtsberge wie den Rigi, den Pilatus oder den Bürgenstock. Die Gipfel vieler Berge sind mit Bahnen zu erreichen, darunter die steilste Zahnradbahn der Welt, die von Alpnachstad auf den Pilatus führt. Die allererste Zahnradbahn in Europa wurde ebenfalls in der Region Luzern-Vierwaldstättersee eröffnet: 1871 startete die Vitznau-Rigi-Bahn. Wer möchte, kann auf den 3.238 Meter hohen Titlis die höchstgelegene Hängebrücke Europas begehen oder im Hoch-Ybrig die längste Seilrutsche Europas testen.

Wandern, Fahrradfahren und mehr

Unzählige Wander- und Radwege durchziehen die Region Luzern-Vierwaldstättersee. So gibt es beispielsweise allein im Hoch-Ybrig 170 km Wanderwege, in Stoos-Muotatal sind es 340 km. Eine besondere Herausforderung ist die Königstour durch Schwyz, bei der man in sechs Tagen auf 120 km die schönsten Gipfel und Täler erwandern kann. Auch Fahrradfahrer finden eine breite Auswahl von flachen Wegen entlang der Seeufer bis zum anspruchsvollen Mountainbiketrails. Sportlich herausfordernd ist beispielsweise die Route über die drei Pässe Furka, Nufenen und Gotthard und insgesamt 3.100 Höhenmeter. Außerdem gibt es in der Region 13 Golfplätze und -clubs und dank der guten Thermik ist die Region ein beliebter Hotspot für Paraglider.

Blick auf die Kapellbrücke von Luzern
Blick auf die Kapellbrücke von Luzern © Switzerland Tourism / swiss-image.ch/Jan Geerk

Städte und Kultur

Kulturelles Zentrum der Region ist Luzern am nordwestlichen Zipfel des Vierwaldstättersees. Weltbekannt ist die Kapellbrücke, die älteste Holzbrücke in Europa. Eines der beliebtesten Museen ist das Verkehrshaus der Schweiz, das auch für Kinder toll geeignet ist. Kunst von Picasso und Klee kann man im Museum Rosengart bewundern. In Schwyz gibt es sehenswerte, historische Patrizierhäuser, das Kloster Einsiedeln und im Bundesbriefmuseum die wichtigsten Dokumente der Urschweiz, wie die Gründungsurkunde der Eidgenossenschaft.

Aktuelle Meldungen: Luzern - Vierwaldstättersee

27.07.2018, Emmetten, Event

43. SIMM

Zum 43. Mal treffen sich Orientierungsläufer zum Outdoor-Event Swiss International Mountain Marathon am Vierwaldstättersee.

18.07.2018, Melchsee-Frutt, Event

Mountainman 2018

In Melchsee-Frutt startet die Alpine Trail Running Challenge am 18. August 2018.


Hotel-Tipps
Luzern - Vierwaldstättersee
Feriendorf
Landal Vierwaldstättersee
ab € 142,– pro Tag
Morschach – Schweiz
  • Sauna vorhanden
  • Restaurant vorhanden
  • Wellnessbereich
  • Hallenbad
Alle Unterkünfte anzeigen

Schönwetter-Tipps für Luzern - Vierwaldstättersee
Gewässer
Urnersee
Anders als der Name es vermuten lässt ist der See, ...
Freizeitparks
Swiss Holiday Park
Der Swiss Holiday Park ist der größte Freizeit- und ...
Husky-Lodge Muotathal
Naturparks
Husky-Lodge Muotathal
Die Husky-Lodge ist ein Berg- und Hüttenhotel mit ...
Chäferliweg bei Illgau
Wandern
Chäferliweg bei Illgau
Familien-Erlebnis am Chäferliweg Zwischen Schwyz und ...
Schlechtwetter-Tipps für Luzern - Vierwaldstättersee
Museen
Kunstmuseum Luzern
Ein Raum, in dem die Kunst im Mittelpunkt steht war ...
Religiöse Stätten
St. Theodul in Sachseln
Obwohl er zehnfacher Vater war, verließ der Bauer ...
Bauwerke
Ital-Reding-Hofstatt
Kunstvoll bemalte Fenster und das Satteldach mit Gauben ...
Hölloch
Landschaften
Hölloch
Abenteuer in einer der längsten Höhlen der Welt Das ...