Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Lungern, Schweiz

liegt auf 712 m

Wettervorhersage für Lungern in / Luzern - Vierwaldstättersee
Freitag, den 17.08.2018FrühMittagAbend

Prognose:
Zumindest zeitweise sonnig, in der zweiten Tageshälfte steigt die Schauerneigung.

Wetter:
Temperatur:16°C21°C17°C
Niederschlags-
wahrscheinlichkeit:
Nieder-
schlag?
25%45%85%

Quelle: ZAMG

Blick auf Lungern am Ufer des Lungerersees
Lungern / © Mussklprozz, Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Lungern ist eine Gemeinde, die im Kanton Obwalden in der Schweiz liegt. Lungern liegt am Brünigpass und direkt am malerischen Lungerersee. Etwa 2.100 Einwohner leben in dem hochgelegenen Ort, der sich in drei Gemeinden teilt.

Geschichte

Lungern wurde im 13. Jahrhundert erstmalig urkundlich erwähnt, doch verschiedene Funde, die bei Ausgrabungen zutage gefördert wurden, deuten darauf hin, dass die Gegend um den Brünigpass bereits mehrere Jahrhunderte früher besiedelt waren.

Die Geschichte Lungerns ist eng mit dem Lungerersee verbunden. Er wurde in der Vergangenheit tiefergelegt, um neues Weideland zu erschließen, da die Landwirtschaft in der Gegend für das Überleben entscheidend war. Inzwischen wuchs der See wieder an, und der Tourismus entwickelte sich zu einem wichtigen Wirtschaftszweig für Lungern.

Am Ufer des Lungerersees

Ein Teil des Lungerersees bei Lungern
Lungerersee / © Pentachlorphenol, Wikimedia Commons (CC BY-SA 4.0)

Der Lungerersee wird seit seiner erneuten Aufstauung 1921 zur Elektrizitätsgewinnung genutzt, doch dies ändert nichts an seiner Anziehungskraft als Fischereiparadies und Erholungsort. In Lungern existiert ein Seebad mit Liegewiese, Wasserrutsche und Sprungturm. Das Seebad ist ein gleichermaßen beliebter Ort bei Einheimischen und Touristen.

Auch eine Segelschule und ein Campingplatz befinden sich am Lungerersee und bieten viele Möglichkeiten, die Natur am Lungerersee und das klare Wasser zu genießen.

Sehenswürdigkeiten

Blick auf die Pfarrkirche Herz Jesu mit der terrassierten Friedhofsanlage in Lungern
Herz Jesu mit Friedhof / © Cristian Bianchi, Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Die lange Geschichte Lungerns lässt sich auch heute noch in dem kleinen Ort spüren. Der unter Denkmalschutz stehende Turm der alten Pfarrkirche St. Katharina zeugt von den Überschwemmungen des Eibaches, mit denen die Einwohner Lungerns zu kämpfen hatten, und der die alte Kirche zerstörte.

Die neue Pfarrkirche Herz Jesu wurde Ende des 19. Jahrhunderts im neogotischen Stil erbaut, hat eine terrassierte Friedhofsanlage und bildet das Herz der Gemeinde.

Traditionen in Lungern

In Lungern legen die Einwohner großen Wert auf ihre Gemeinschaft, was auch für Touristen auf angenehme Weise spürbar ist. Viele traditionelle Feste wie die Dorffasnacht, das Seenachtsfest oder auch das berühmte Brünigschwingfest ziehen Besucher aus der Umgebung an, und sind hervorragend geeignet um die einheimische Bevölkerung mit ihren Geschichten und Traditionen kennenzulernen.

Freizeitangebote wie gemeinsame Wanderungen auf dem Lungerer "Chäppeliwäg" oder dem Findlingsweg bieten die Möglichkeit sich mit der interessanten Geschichte der Gegend vertraut zu machen.



Schönwetter-Tipps für Lungern
Reichenbachfälle im Haslital
Gewässer
Reichenbachfälle im Haslital
Die Reichenbachfälle südlich von Meiringen sind mit ...
Gletscherschlucht Rosenlaui
Landschaften
Gletscherschlucht Rosenlaui
Die Gletscherschlucht Rosenlaui ist eine Klamm unterhalb ...
Schlechtwetter-Tipps für Lungern
Museen
Museum Bruder Klaus
Dem einzigen Heiligen der Schweiz ist dies Haus gewidmet. ...
Religiöse Stätten
St. Theodul in Sachseln
Obwohl er zehnfacher Vater war, verließ der Bauer ...