Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Stans, Schweiz

liegt auf 452 m

Wettervorhersage für Stans in / Luzern - Vierwaldstättersee
Sonntag, den 23.09.2018FrühMittagAbend

Prognose:
Es wird ein ungetrübt sonniger Tag, morgendliche Wolken lösen sich auf.

Wetter:
Temperatur:19°C26°C26°C
Niederschlags-
wahrscheinlichkeit:
Nieder-
schlag?
25%20%30%

Quelle: ZAMG

Blick auf die Ortsmitte von Stans
Stans / © Tilman AB, Wikimedia Commons

Die idyllische Feriengemeinde Stans ist der Hauptort des schweizerischen Kantons Nidwalden in der Zentralschweiz. Mit rund 8.300 Einwohnern ist die Ortschaft zugleich die größte des deutschsprachigen Kanton.

Malerisch eingebettet zwischen des Gipfeln des Stanserhors und des Buochserhorns liegt der Urlaubsort auf einer Seehöhe von 452 Metern. Seine verkehrsgünstige Lage direkt an der Basel-Gotthard Autobahn A2 und die Nähe zu Luzern sowie reizvollen Naherholungsgebieten macht Stans zu einem beliebten Ziel.

Der im Jahre 1172 erstmals urkundlich erwähnte Ort ist eine wichtige Pilgerstation auf dem Jakobsweg nach Santiago de Compostela. Für Pilgerreisende bietet die Gemeinde daher kostengünstige Schlafmöglichkeiten im Stroh an - eine wildromantische Erfahrung.

Sehenswertes und Kultur

Außenansicht der Pfarrkirche St. Peter und Paul in Stans
St. Peter und Paul / © Alessandro Miele, Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Die gesamte Innenstadt von Stans ist ein charmantes Kleinod. Der Dorfplatz mit seiner prächtigen frühbarocken Pfarrkirche St. Peter und Paul gilt als einer der schönsten Dorfplätze in der gesamten Schweiz.

In den Sommermonaten werden regelmäßig kostenlose Dorfführungen angeboten, die Schritt für Schritt durch die gemütlichen engen Gassen und zu den schönsten Sehenswürdigkeiten des Orts führen. Hier kommt man vorbei an den Gedenktafeln für Pestalozzi und Goethe sowie am eindrucksvollen Winkelried-Denkmal, das auch als Erinnerungs-Stempel für die Pilger dient.

Weiterhin sehenswert in Stans sind das Winkelriedhaus sowie das Höfli, auch Rosenburg genannt. Dieses rund 600 Jahre alte Patrizierhaus wird heute für Trauungen genutzt und beherbergt eine Galerie, einen Restaurantbetrieb sowie eine Kleinkunstbühne.

Blick auf das Kapuzinerkloster St. Klara in Stans
Kloster Stans / © Roland Zumbuehl, Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Ein weiteres wichtiges Baudenkmal in Stans ist das Kapuzinerinnen-Kloster St. Klara. Stans gilt auch als das Zentrum des kulturellen Lebens im Kanton Nidwalden. Das ganze Jahr über finden abwechslungsreiche Events im Kulturhaus Chäslager statt. Ein Highlight sind die Stanser Musiktage, die jährlich nach Ostern stattfinden und den Ort zu einer mulitkulturellen Festivalstadt werden lassen.

Stans aktiv erleben

Rund um Stans bieten sich viele Wanderziele an, entdeckt zu werden. Die herrliche Landschaft ist auch ein ideales Terrain für Mountainbike-Touren. Ein Abenteuer für die ganze Familie ist außerdem der erlebnisreiche Detektiv-Trail.

Blick von Südwesten auf das Stanserhorn
Stanserhorn / © Mussklprozz, Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Der Hausberg, das 1.898 Meter hohe Stanserhorn, ist eine der Hauptattraktionen des Orts. Erschlossen ist er durch die technisch wegweisende Stanserhorn-Bahn, die weltweit als einzigartig gilt. Die auch als "CabriO" bezeichnete Bergbahn, ist der neue Doppeldecker unter den Seilbahnen. Der untere Teil ist verglast und über eine Treppe gelangt man auf eine Aussichtsplattform mit Sonnendeck von der man eine phantastischen Ausblick in die atemberaubende Gebirgslandschaft hat.

Für Wassersportler ist die Nähe zum Vierwaldstättersee besonders attraktiv. Hier werden zahlreiche interessante Aktivitäten angeboten und natürlich kommen hier auch Erholungssuchende voll und ganz auf ihre Kosten.



Schönwetter-Tipps für Stans
Vierwaldstättersee
Gewässer
Vierwaldstättersee
Der Vierwaldstättersee ist von den Voralpen umgebener ...
Schlechtwetter-Tipps für Stans
Museen
Museum Bruder Klaus
Dem einzigen Heiligen der Schweiz ist dies Haus gewidmet. ...
Religiöse Stätten
St. Peter und Paul
Die barocke Hallenkirche St. Peter und Paul (1739-42) ...
Bauwerke
Stiftung Rosengart
Gemeinsam mit ihrem Vater schuf Kunsthändlerin Angela ...