Sie sind hier:

Sport & Freizeit in Saalbach Hinterglemm

Karte wird geladen...

Sport & Freizeit in Saalbach Hinterglemm

...

Sport & Freizeit

Themenpark Teufelswasser

Saalbach-Hinterglemm, Saalbach Hinterglemm

Die Gemeinde Saalbach-Hinterglemm liegt im Bezirk Zell am See im Salzburger Land. Westlich von Hinterglemm, im Hinterglemmer Talschluss, wurde der Themenpark Teufelswasser angelegt. Etwa 45 Minuten Gehweg oder mit dem Bummelzug vom nächstgelegenen Dorf Lengau aus, erreicht man die Lindlingalm, die sich auch als Einkehrmöglichkeit anbietet. Von hier sind es nur noch wenige Gehminuten über naturbelassene Wege zum Park.Sagenumwobener NameSeinen mystisch klingenden Namen verdankt das Teufelswasser der Sage vom Teufelssprung in Hinterglemm. Nach dieser Sage wetteiferte der Teufel mit einem Hirten, wer es schaffen würde, über einen mächtigen Felsen zu springen. Der Hirte schaffte es, dank seines Bergstocks. Der Teufel jedoch prallte gegen den Felsen, der daraufhin zersprang und mit dem Teufel in die Tiefe stürzte.Rund um das Element Wasser Zahlreiche Spielstationen rund um das Element Wasser machen diesen Themenpark zu einer echten Erlebniswelt: Mühlräder, hölzerne Rinnen und Schleusen fordern die kleinen Besucher zum Entdecken und Ausprobieren auf. Das Waldspielhäuschen, der Steindrachenplatz oder das Reich der Feen und Zwerge sowie die tanzenden Waldgeister am Wegesrand laden zum Träumen und Spielen ein.Erholung für die ganze FamilieEin Felsenpool und entspannende Kneippbecken dienen der Erholung für Groß und Klein und sorgen für Abkühlung nach einer Wanderung über den Höhlenweg oder den Alpenkräuterweg. Auch Rastplätze zum Verweilen in der Natur sind ausreichend vorhanden. Die Teufelswasser-Wanderung ist eine gute Gelegenheit die Schönheit der Region, vor allem aber die Kraft des Bergwassers mit allen Sinnen kennen zu lernen.
...

Sport & Freizeit

Erlebnisbad Käpt‘n Hook

Saalbach-Hinterglemm, Saalbach Hinterglemm

Action trifft EntspannungMit rund 1.000 m² Wasserfläche verbirgt sich im Erlebnisbad Käpt’n Hook in Saalbach eine gigantische Badelandschaft. Das Erlebnisbad zieht seine Besucher vor allem durch seine Attraktionen wie den Wildwasserkanal, das Sportbecken, die Schaukelbucht oder das Kletternetz an. Während sich die Kinder in der Röhrenrutsche mit Lichteffekten, der Reifen- oder Breitwellenrutsche austoben oder sich im Freiluftkino für Kinder bespaßen lassen, können die Eltern auf den Massageliegen oder auf der Whirl-Sitzbank entspannen.Badespaß bereits für die ganz KleinenDas Freibad Käpt‘n Hook bietet bereits den jüngsten Besuchern viele Besonderheiten: Im Baby- und Kleinkinderbereich warten auf die jüngsten Badegäste zwei Becken mit Rutschen, Niedrigwasser und einem künstlichen Bachlauf. Restaurant © Bahnfrend, Wikimedia Commons (CC BY-SA 4.0) Und sonst?Wer sich sportlich betätigen möchte, kommt außerdem auf dem Beachvolleyballplatz voll auf seine Kosten. Und wenn man zwischendurch eine Stärkung für neue Energie benötigt, kann man sich im Restaurant auf dem Schiffsdeck von "Käpt‘n Hook" verwöhnen lassen.
...

Sport & Freizeit

Jump & Slide

Saalbach-Hinterglemm, Saalbach Hinterglemm

Hochseilgarten SaalbachAllein die Lage des Jump & Slide Parks ist beeindruckend: Am Ursprung des Saalachflusses, von einem herrlichen Gebirgspanorama umgeben, bietet der Park viele Attraktionen. Der Jump & Slide Park ist eins von vier Themengebieten im größten Hochseilgarten Europas. Neben dem Jump & Slide Park gibt es hier noch den Hochseilpark, den Baumzipfelweg und den Canyoningparcours.Jump & Slide - Sprung und Rutsche Der Jump & Slide Park ist der erste seiner Art weltweit und existiert seit über zehn Jahren im Hochseilpark. Gleich am Eingang kann man sich auf einer 35 m langen Rutsche austoben, dann warten noch der 8 m hohe Jump Tower, eine Trampolin-Arena und ein Freestyle Ramp Kicker zum Aktiv-Chillen auf die Besucher.Außerdem gibt es noch eine 13 m lange Boulderwand zum Klettern. Für die weiche Landung ist mit zwei Meter hohen Airbags vorgesorgt. Echter Freestyle Spaß für Jedermann.Jump and Slide Park Saalbach Hinterglemm © Saalbach Hinterglemm
...

Sport & Freizeit

Hochseilpark Saalbach Hinterglemm

Saalbach-Hinterglemm, Saalbach Hinterglemm

Ein Tag in luftiger HöheDer Hochseilpark Saalbach Hinterglemm liegt unweit der Ortschaft Lengau. Innerhalb von drei Jahren entstand hier am Hinterglemmer Talschluss der größte Hochseilpark Europas.Die verschiedenen Parcours setzen sich aus unterschiedlichen Ebenen zusammen, die in einer Höhe von drei bis 40 Meter liegen. Die abwechslungsreiche Gestaltung des Hochseilparks lädt sowohl Kinder als auch Erwachsene zu einem ereignisreichen Tageserlebnis ein.Der Kletterpark Neben humorvoll gestalteten Aufgaben wird den kletterbegeisterten Aspiranten jede Menge Geschicklichkeit und Mut abverlangt. Durch die erheblichen Höhenunterschiede entstehen je nach Herausforderungsstufe ungewöhnliche Ausblicke, die jedem erfolgreichen Kletterer lange im Gedächtnis bleiben dürften.Darüber hinaus sind in die 8 km lange Gesamtkonstruktion verschiedene Elemente eingelassen, die zum Beispiel den Gleichgewichtssinn fördern oder kreative Einfälle zulassen. Wer also glaubt, dass der Hochseilpark in Hinterglemm ausschließlich zum Klettern einlädt, hat weit gefehlt. Viele unterschiedliche Seil- sowie Brückenkonstruktionen erfordern es, dass sich der Kletterer über Hindernisse schwingt oder eine kleine Passage rutscht.Atemberaubende SeilrutscheEine der neuesten Attraktionen ist eine riesige Seilrutsche mit einer Gesamtlänge von rund zwei Kilometern. In 100 Metern Höhe geht es hier mit fast 70 km/h in Richtung Talschluss hinunter. Die Kombination aus rasanter Geschwindigkeit und großer Höhe verleiht den Eindruck, frei über dem Boden zu fliegen. Trotz aller faszinierenden Eindrücke sowie jeder Menge Spaß steht die Sicherheit aller Kletterer an oberster Stelle. Jeder Teilnehmer ist permanent mit einer sogenannten Lifeline doppelt gesichert.

Anzeige

Anzeige