Sie sind hier:

Themenpark Teufelswasser

Saalbach-Hinterglemm, Österreich

Karte wird geladen...

Kontakt

Tourismusverband Saalbach Hinterglemm
Talschlussweg 550
5753 Saalbach
Österreich
Tel.: +43 6541 680068
contact@saalbach.com
https://www.saalbach.com/de/service/infrastruktur/teufelswasser_a_1646

Eintrittspreise

Der Eintritt ist kostenlos.

Öffnungszeiten

Mitte Mai bis Mitte Oktober

Die Gemeinde Saalbach-Hinterglemm liegt im Bezirk Zell am See im Salzburger Land. Westlich von Hinterglemm, im Hinterglemmer Talschluss, wurde der Themenpark Teufelswasser angelegt. Etwa 45 Minuten Gehweg oder mit dem Bummelzug vom nächstgelegenen Dorf Lengau aus, erreicht man die Lindlingalm, die sich auch als Einkehrmöglichkeit anbietet. Von hier sind es nur noch wenige Gehminuten über naturbelassene Wege zum Park.

Sagenumwobener Name

Seinen mystisch klingenden Namen verdankt das Teufelswasser der Sage vom Teufelssprung in Hinterglemm. Nach dieser Sage wetteiferte der Teufel mit einem Hirten, wer es schaffen würde, über einen mächtigen Felsen zu springen. Der Hirte schaffte es, dank seines Bergstocks. Der Teufel jedoch prallte gegen den Felsen, der daraufhin zersprang und mit dem Teufel in die Tiefe stürzte.

Rund um das Element Wasser

Zahlreiche Spielstationen rund um das Element Wasser machen diesen Themenpark zu einer echten Erlebniswelt: Mühlräder, hölzerne Rinnen und Schleusen fordern die kleinen Besucher zum Entdecken und Ausprobieren auf. Das Waldspielhäuschen, der Steindrachenplatz oder das Reich der Feen und Zwerge sowie die tanzenden Waldgeister am Wegesrand laden zum Träumen und Spielen ein.

Erholung für die ganze Familie

Ein Felsenpool und entspannende Kneippbecken dienen der Erholung für Groß und Klein und sorgen für Abkühlung nach einer Wanderung über den Höhlenweg oder den Alpenkräuterweg. Auch Rastplätze zum Verweilen in der Natur sind ausreichend vorhanden. Die Teufelswasser-Wanderung ist eine gute Gelegenheit die Schönheit der Region, vor allem aber die Kraft des Bergwassers mit allen Sinnen kennen zu lernen.

Anzeige