Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Castello di Montebello

Bauwerke in Bellinzona

Sie ist die zweite der drei mächtigen Wehranlagen, die die Stadt Bellinzona vor feindlichen Übergriffen schützen sollten. Erbaut wurde sie im 14. Jahrhundert von den Rusconi, einer mächtigen Adelsfamilie aus Como. Damals eine noch eher bescheidene Anlage, wurde sie in den folgenden Jahren zur zinnenbesetzten Festung ausgebaut. Im Hauptturm des Castello di Montebello befindet sich heute das städtische Museum, in dem archäologische Funde der Umgebung gezeigt werden.


Besucherkommentare Castello di Montebello

Was hat Ihnen besonders gut gefallen? Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung mit und schreiben Sie zu "Castello di Montebello" den ersten Kommentar!

Kommentieren und Bewerten

Ihre Angaben

Benötigte Angaben sind mit * gekennzeichnet.

Ihre Bewertung
Ihr Kommentar
Hinweise

Bitte lesen Sie sich vor dem Absenden unsere Richtlinien für Kommentare durch.

Kontakt

Salita ai Castelli 4 6500 Bellinzona

Tel.: +41 918251342

info@bellinzonaturismo.ch Homepage

  • Öffnungszeiten

    Mo-So 8-20 Uhr

  • Eintrittspreis

    5 CHF; Ermäßigung möglich