Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Großer Arber

Landschaften in Bayerisch Eisenstein

Bild Großer Arber
Wanderer auf dem Gipfel des Großen Arbers © Lubor Ferenc, Wikimedia Commons

"König des Bayerischen Walds" - diesen stolzen Titel trägt ein Berg, der sich im Hinteren Bayerischen Wald erhebt. Mit einer Höhe von knapp 1456 Metern ist das Grenzmassiv der höchste Berg des Bayerischen und des Böhmerwaldes. Der Große Arber hat insgesamt vier Gipfel, die Wanderfreunde zum Aufstieg ermuntern, um ihnen dann eine großartige Aussicht zu verschaffen. So kann man bei guten Sichtverhältnissen bis zu den Alpen schauen.

Wanderfreuden im Bayerischen Wald

Die markierten Wanderwege gestatten es, den Nationalpark auf eigene Faust zu erkunden. Führungen durch fachkundige Ranger sind ebenso möglich. Für Radwanderer steht ein weit verzweigtes Radwandernetz zur Verfügung, das mit sanften Steigungen und anspruchsvollen Touren lockt. Und für die Rast laden zahlreiche Hütten und Gasthäuser mit Sonnenterrassen zum Verweilen ein. So ist das Arberschutzhaus das höchstgelegene Berggasthaus, das auch Übernachtungsmöglichkeiten bereithält.

Märchenhafte Wanderung

In dem Naturschutzgebiet auf der Südostseite des Großen Arber befindet sich der Große Arbersee. Der in einem romantischen Bergkessel eingebettete See ist von Wald umschlossen. Neben Ruhe und Erholung finden Familien mit Kindern hier eine ganz besondere Art der Unterhaltung: Der Rundgang durch den in den Sommermonaten geöffneten "Märchenwald" dauert etwa eine Stunde und führt vorbei an kleinen Hütten, in denen man verweilen und sich per Knopfdruck Märchen erzählen lassen kann.

Kulturelle Abwechslung

Die Grenzglashütte in Bayerisch Eisenstein gibt Auskunft über die etwa 250-jährige Tradition der Glasherstellung in der Region. In der Schauglashütte können Besucher den Glaskünstlern quasi über die Schulter schauen. Das kleine Museum ist täglich geöffnet. Im Grenzbahnhof Bayerisch Eisenstein befindet sich das Museum "Naturparkwelten", das neben dem Europäischen Fledermauszentrum auch ein Skimuseum und eine Eisenbahnausstellung beherbergt.


Besucherkommentare Großer Arber

Was hat Ihnen besonders gut gefallen? Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung mit und schreiben Sie zu "Großer Arber" den ersten Kommentar!

Kommentieren und Bewerten

Ihre Angaben

Benötigte Angaben sind mit * gekennzeichnet.

Ihre Bewertung
Ihr Kommentar
Hinweise

Bitte lesen Sie sich vor dem Absenden unsere Richtlinien für Kommentare durch.

Kontakt

Tourist-Information Bayerisch Eisenstein

Schulbergstraße 1 94252 Bayerisch Eisenstein Deutschland

Tel.: +49 9925 940316 Fax: +49 9925 478

info@bayerisch-eisenstein.de Homepage

Weitere Highlights Bayerischer Wald

Glasmuseum Passau

Das Glasmuseum Passau im Herzen der Passauer Altstadt ...

Kleiner Arbersee

Der Kleine Arbersee liegt an der westlichen Seite ...

Großer Falkenstein

Der Große Falkenstein liegt am Rand des Nationalparks ...

Großer Arbersee

Am Fuße des Großen Arbers auf dem Gemeindegebiet von ...

Rannasee

Der Stausee Rannasee liegt im südlichsten Teil des ...

Alle Highlights in Bayerischer Wald anzeigen