Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Nationalpark Stilfserjoch

Naturparks in Glurns

Bild Nationalpark Stilfserjoch
Bank im Nationalpark Stilfserjoch © LucaR7, Wikimedia Commons

Der Nationalpark Stilfserjoch liegt auf drei Regionen Trentino, Südtirol und Lombardei verteilt, im äußersten Norden der Republik Italien an den Grenzen zur Schweiz und Österreich. Die höchste Erhebung ist der Ortler mit 3.905 Metern. Das Schutzgebiet der Gletscherregion wurde im Jahr 1935 zum Nationalpark ernannt, ursprünglich galt dem Schutz zunächst nur der Ortler. Der Nationalpark ist das zweitgrößte Naturschutzgebiet im Alpenbogen.

Leben in der Gebirgswelt

Wasserfall in der Braulioschlucht im Nationalpark Stilfserjoch
Wasserfall in der Braulioschlucht / © Elch33, Wikimedia Commons

Das Schutzgebiet ist die Heimat einzigartiger Gebirgstiere. Für vier Tiergruppen wurden separate Forschungsabteilungen errichtet, um die natürliche Umgebung, so wie Verhalten, die Fortpflanzung und den Erhalt der Lebewesen zu dokumentieren und zu sichern. In der Zusammenarbeit mit dem Alpenzoo in Innsbruck konnten Anfang des neuen Jahrtausends Bartgeier im Naturpark angesiedelt werden. Mittlerweile leben fast 30 Bartgeier im Nationalpark Stilfserjoch.

Zu einem Erfolg wurden zudem die Bemühungen, die Steinadler vor dem Aussterben zu bewahren. Der Steinadler dient als Symbol- und Wappentier des Naturparks. Im Schnitt kommt jedes zweite Jungtier durch und pflanzt sich in der späteren Zeit selbst fort. Laut den Daten der Universität Insubria Varese leben 20 verschiedene Fledermausarten im Nationalpark, die meisten der Säugetiere sind in den Talsohlen anzufinden.

Freizeit im Nationalpark

Besuchern stehen eine Vielzahl an Themenwegen zur Verfügung, die verschiedene Schwierigkeitsgrade aufweisen. In unmittelbarer Nähe der Gletscher ist das Betreten des Gebiets aufgrund der schweren Begehbarkeit einzelner Abschnitte nur mit einem erfahrenen Führer zu empfehlen. Außerdem sind viele Wege mit dem Rad oder Motorrad zugänglich, der höchste Punkt des Passes verläuft auf über 2.500 Metern.


Besucherkommentare Nationalpark Stilfserjoch

Was hat Ihnen besonders gut gefallen? Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung mit und schreiben Sie zu "Nationalpark Stilfserjoch" den ersten Kommentar!

Kommentieren und Bewerten

Ups ... Das hat leider nicht funktioniert. Wir kümmern uns sofort um das Problem. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Ihre Angaben

Benötigte Angaben sind mit * gekennzeichnet.

Ihre Bewertung
Ihr Kommentar
Hinweise

Bitte lesen Sie sich vor dem Absenden unsere Richtlinien für Kommentare durch.

Kontakt

Nationalpark Stilfserjoch

Rathausplatz 1 39020 Glurns Italien

Tel.: +39 0473 830430 Fax: +39 0473 830510

info@stelviopark.it Homepage

  • Öffnungszeiten

    Ganzjährig geöffnet, witterungsbedingte Einschränkungen sind möglich.

Weitere Highlights Vinschgau

Via Claudia Augusta

Auf den Spuren der Römer Als Drusus der Ältere 15 ...

St. Benedikt

Die kleine vorromanische St. Benedikt Kirche in Mals ...

Sport Well

Die Sport- und Freizeitanlage Sport Well in Mals ist ...

Abtei Marienberg

Die Benediktinerabtei Marienberg ist ein majestätischer ...

Ansitz Mühlrain

Der barocke Ansitz Mühlrain liegt in der knapp 5.200 ...

Alle Highlights in Vinschgau anzeigen