Fendels, Österreich

Liegt auf:1356 m

Einwohner:265

Wetter für Fendels, heute (04.12.2022)
Prognose: Meist dichte Wolken bringen ab dem Vormittag Regen und Schneefall.
...
Früh - 06:00

-1°C15%

...
Mittag - 12:00

3°C70%

...
Abends - 18:00

1°C85%

...
Spät - 24:00

0°C25%

Fendels liegt auf einem Hochplateau auf 1.356 Meter Seehöhe im Kaunertal in den Ötztaler Alpen. Der Urlaubsort ist ruhig und preiswert und bietet jahrhundertealte Wanderpfade und seltene Naturschauspiele.

Wanderparadies für Familien

Eine Sesselbahn direkt im Ort bringt die Gäste bequem zum Ausgangspunkt für Bergtouren. Es gibt zudem einen Wasserspielplatz und diverse Mountainbike-Strecken. Unter dem Motto "Draußen hausen" bietet der Tourismusverband Tiroler Oberland täglich Kinderbetreuung und interessante Adventureangebote.

Autor & © Schneemenschen GmbH 2022

Weiterlesen

 Anzeige

Schön- & Schlechtwetter-Tipps Fendels

Egal welches Wetter, wir haben die perfekten Ausflüge für den Urlaub!

Wandern & Bergsport

...
Natur & Spieleweg Kaunertal

Fendels, Kaunertal

Ferienregionen zum Ort Fendels

...
Kaunertal

Tirol, Österreich

Ausflugsmöglichkeiten:

...
Tiroler Oberland

Tirol, Österreich

Ausflugsmöglichkeiten:

Fendels im Winter

Angebote Fendels

Karte wird geladen...

Kontakt zur Ferienregion

Tourismusverband Tiroler Oberland
Kirchplatz 48
6531 Ried im Tiroler Oberland
Österreich
Tel.: +43 50 225100

Natur

Kaunertal

Kaunertal-Feichten,

Auf Wanderwegen von einer Gesamtlänge von 250 km lässt sich das Tal in all seiner Schönheit erkunden.
...

Wandern & Bergsport

Natur & Spieleweg Kaunertal

Kaunertal-Feichten,

Ideal als Ausflugsziel für die gesamte Familie ist der Natur & Spieleweg Kaunertal. Der Ausgangspunkt ist das Hotel Weißseespitze im Ortsteil Platz, Endpunkt der Wanderung ist die Jägerkapelle in Unterhäuser.Der Natur auf der Spur "Spielerisch der Natur auf der Spur" - so lautet das Motto des Familienwanderwegs. Die reine Gehzeit beträgt ungefähr 1,5 Stunden. Der größte Teil der Strecke ist für Kinderwagen geeignet. Einzig die drei Stationen "Tierischer Weitsprung", "Baumstamm Jahresringe" und "Zapfenwerfen" liegen auf auf einem Wandersteig, den man mit einem Kinderwagen nicht befahren kann.Entlang des Kaunertaler Talwanderwegs liegen insgesamt zehn Spiel- und Ratestationen, an denen kleine und große Kinder spielerisch viele interessante Fakten über die Kaunertaler Natur und die Waldbewohner lernen können. Am Weg befindet sich auch ein Rastplatz am Waldrand, auf dem man die gewonnenen Eindrücke verarbeiten kann.