Sie sind hier:

Aareschlucht

Meiringen, Schweiz

Karte wird geladen...

Kontakt

Aareschlucht

3860 Meiringen
Schweiz
Tel.: 0041 33 9714048
info@aareschlucht.ch
http://www.aareschlucht.ch

Eintrittspreise

8.50 CHF, ermäßigt 4 CHF

Öffnungszeiten

April bis Oktober: täglich von 8.30 bis 17.30 Uhr (im Sommer bis 18.30 Uhr)

Die Aareschlucht ist eine Klamm zwischen den Orten Meiringen und Innertkirchen im Berner Oberland. In den Kalkstein des Berges hat sich über die Jahrtausende das Wasser der Aare tief eingegraben und so die spektakuläre Klamm geformt.

Auf Stegen und durch Tunnel

1,4 km lang, bis zu 180 Meter tief und an der engsten Stelle nur einen Meter breit: So präsentiert sich die Aareschlucht heute den Besuchern. Bereits 1888 wurde die Klamm durch Stege erstmals zugänglich gemacht, heute ist eine Durchwanderung der Klamm auf Stegen, Wegen und durch Tunnel möglich, zum Teil sogar barrierefrei und für Rollstühle befahrbar.

Rundweg durch die Schlucht

Der Haupteingang zur Aareschlucht liegt östlich von Meiringen, hier befindet sich ein großer Parkplatz und ein Restaurant mit Spielplatz. Die Wanderung durch die Klamm dauert rund 40 Minuten, vom Osteingang kann man entweder über den öffentlichen Wanderweg übers Lammi zurückwandern (Dauer: ca. 1 Stunde) oder man fährt mit der Meiringen-Innertkirchen-Bahn.

Wildromantische Stimmung bei Abendbeleuchtung

Ein besonderes Spektakel ist der Besuch der Klamm in der Abenddämmerung: Im Juli und August hat die Aareschlucht jeden Donnerstag, Freitag und Samstag bis 22 Uhr geöffnet und wird beleuchtet. Der Eintritt ist zu diesen Zeiten nur am Westeingang möglich.

Anzeige