Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Aqualon Therme in Bad Säckingen

Bäder & Gesundheit in Bad Säckingen

Die Hochrhein-Therme in Bad Säckingen

Aus 600 m Tiefe kommt das mineralische Heilwasser der Hochrheintherme, gespeist von der Bad- und Fridolinsquelle. Im Aqualon fließt es mit Temperaturen von 28 bis 32 Grad durch 4 großzügige Becken mit knapp 600m² Wasserfläche.

Das große Innenbecken

Das 32 Grad warme Wasser des Innenbeckens stammt von der Badquelle, deren Wasser, dem des Thermalwassers von Baden-Baden ähnelt, doch noch einen höheren Mineralgehalt hat. Die sich im Innenbecken befindlichen Nackenduschen haben eine besonders entspannende Wirkung.

Der Japanische Pavillon

Das Becken des "Japanischen Pavillon" speist die Fridolinsquelle, deren Wasser fast dreimal so hoch mineralisiert ist und auch einen wesentlich höheren Kohlendioxidgehalt hat, als das Wasser der Badquelle. Durch einen hohen Mineralien- und Kohlendioxidgehalt besitzt es nachweislich bei Bewegungsleiden, Bluthochdruck und besonders bei peripheren Durchblutungsstörungen gesundheitsfördernde Wirkung.

Das Außenbecken

Herrlich entspannen lässt es sich, unter freiem Himmel, im Wasser des 32 Grad warmen Außenbeckens mit Massagedüsen, Sprudelliegen, einem Strömungskanal und kleinen Brodelbuchten. Abends wird das Becken wunderschön beleuchtet. In der warmen Jahreszeit genießen Besucher auf der gepflegten Liegewiese die Sonne.

Das Therapiebecken

Das kleinste Becken der Therme dient hauptsächlich Therapiezwecken, wird aber auch für Kursangebote wie Aqua-Gym oder Aquacycling genutzt.

Willkommen im "Japanischen Saunadorf"

Ein besonderes Highlight ist die Saunaanlage in authentisch, japanischem Stil. Zwei großzügig gestaltete Saunahäuser, ein Fischteich mit exotischen Nishikigoi Koi-Karpfen, ein separates Duschhaus, ein Meditations- und Ruhehaus und ein japanischer Garten mit Liegedeck laden ein, in die Philosophie original japanische Bade- und Saunakultur einzutauchen.

Das "Private SPA"

Vom kompletten Wellness-Paket bis hin zu einzelnen Spa-Anwendungen, wie Wellnessmassage oder Lomi-Lomi Massage, finden Sie ein breit gefächertes Angebot um sich so richtig verwöhnen lassen.

Für das leibliche Wohl...

Für Speisen und Getränke ist im Bistro der Aqualon Therme bestens gesorgt. Hier verwöhnt man Gäste mit einem vielfältigen Getränkeangebot, Kuchen und kleinen Snacks sowie wechselnden Tagesgerichten.

Der Eintritt in die Therme ist bis jeweils 2 Stunden vor der Schließung möglich. An Feiertagen, die auf einen Freitag oder Samstag fallen sind die Thermen bis 23 Uhr geöffnet.


Besucherkommentare Aqualon Therme in Bad Säckingen

Was hat Ihnen besonders gut gefallen? Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung mit und schreiben Sie zu "Aqualon Therme in Bad Säckingen" den ersten Kommentar!

Kommentieren und Bewerten

Ups ... Das hat leider nicht funktioniert. Wir kümmern uns sofort um das Problem. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Ihre Angaben

Benötigte Angaben sind mit * gekennzeichnet.

Ihre Bewertung
Ihr Kommentar
Hinweise

Bitte lesen Sie sich vor dem Absenden unsere Richtlinien für Kommentare durch.

Kontakt

AQUALON THERME Bad Säckingen GmbH

Bergseestraße 59 79713 Bad Säckingen Deutschland

Tel.: +49 (0) 7761 56080 Fax: +49 (0) 7761 560877

info@aqualon.de Homepage

  • Öffnungszeiten

    Mo-Do 9-22 Uhr; Fr-Sa 9-23 Uhr; Sonn- und Feiertage 9-22 Uhr

  • Eintrittspreis

    9,90 EUR / Tag; Ermäßigung möglich

Weitere Highlights Schwarzwald

Donauquelle

"Brigach und Breg bringen die Donau zuweg": So lautet ...

Biken im Wolftal

Ein hervorragendes Revier für Mountainbiker Das wildromantische ...

Altes Rathaus Lahr

Das Rathausgebäude von Lahr stammt aus dem Jahr 1608. ...

Adventure Mini Golf

Adventure Mini Golf ist eine besondere Art des Minigolfs ...

Planetarium Freiburg

Die Anziehungskraft Schwarzer Löcher ist ungeheuer. ...

Alle Highlights in Schwarzwald anzeigen