Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Basler Papiermühle

Museen in Basel

Bild Basler Papiermühle
Wasserrad der Basler Papiermühle © Basler Papiermühle

Werke der Schöpfung

Geduldig ist Papier. Und Geduld brauchte auch einst seine Herstellung. Viele Arbeitsgänge waren nötig, bevor sich gereinigte Lumpen in kostbare Blätter verwandelten. Wie aus fein geschnittenen Stoffen mittels eines Stampfwerks ein fasriger Brei entsteht, der mit viel Wasser in eine Bütte geschüttet, dort mit einem Sieb abgeschöpft und auf Filz gepresst wird und dann beim Trocknen allmählich ein weißes Blatt zum Vorschein kommt dies (und mehr) zeigt die Basler Papiermühle.

Das Museum veranschaulicht nicht nur die alte Technik geschöpften Büttenpapiers, sondern auch die Funktionsweise einer vergleichsweise modernen Langsiebmaschine von 1964, die Endlospapier fabriziert. Statt alter Klamotten wird seit dem 19. Jh. Zellstoff (Cellulose) aus Holz verwendet, der so (neben der heutigen Wiederverwertung von Altpapier) zum Grundmaterial industrieller Papierproduktion wurde. Untergebracht in der Galician-Mühle, in der bereits im Jahr 1453 Papier gefertigt wurde, und einem Nebengebäude, informiert das Museum umfassend über die Kultur- und Technikgeschichte des Themas inklusive Buchdruck und Kalligrafie. Besonders jüngeren Besuchern dürfte die Möglichkeit gefallen, hier auch selber Papier zu schöpfen. Wer weiß, vielleicht ist dies der Beginn einer wunderbaren Freundschaft mit dem Lesen und Schreiben?


Besucherkommentare Basler Papiermühle

Was hat Ihnen besonders gut gefallen? Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung mit und schreiben Sie zu "Basler Papiermühle" den ersten Kommentar!

Kommentieren und Bewerten

Ups ... Das hat leider nicht funktioniert. Wir kümmern uns sofort um das Problem. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Ihre Angaben

Benötigte Angaben sind mit * gekennzeichnet.

Ihre Bewertung
Ihr Kommentar
Hinweise

Bitte lesen Sie sich vor dem Absenden unsere Richtlinien für Kommentare durch.

Kontakt

Basler Papiermühle

St. Alban-Tal 37 4052 Basel

Tel.: +41 61 225 90 90 Fax: +41 61 2720993

info@papiermuseum.ch Homepage