Sie sind hier:

Denkmalhof Maurergut

Zederhaus, Österreich

Karte wird geladen...

Kontakt

Heimatverein Zederhaus
Rothenwand 30
5584 Zederhaus
Österreich
Tel.: +43 680 1111921
anfrage@denkmalhof-maurergut.at
http://www.denkmalhof-maurergut.at

Eintrittspreise

3 Euro, Kinder 2 Euro

Öffnungszeiten

Juni bis September: Mittwoch und Sonntag 14 bis 17 Uhr

In Zederhaus befindet sich der Denkmalhof Maurergut, ein typischer Lungauer Einhof, der einen umfassenden Einblick in das bäuerliche Leben vergangener Jahrhunderte gibt. Ein Einhof hat sowohl Wohn- als auch Wirtschaftsgebäude unter einem Dach. Die Entstehung des Einhofes geht zurück bis ins späte Mittelalter.

Was bietet das Museum Denkmalhof?

Im Jahr 1984 wurde der Einhof nach eingehender Renovierung als Denkmalhof eröffnet und ist heute lebendiges Museum. Das Haus wurde in seiner ursprünglichen Gestalt erhalten und präsentiert Wohnkultur und Brauchtum, Werkzeuge und bäuerliche Arbeitsgeräte aus längst vergangenen Zeiten. Zu sehen sind eine voll eingerichtete Wohnstube, eine Rauchkuchl, Speis, Gerätekammer, Schlafräume und Arbeitsgeräte, Troadkasten (Getreidespeicher), Mühle und Stampfe.

Wandern auf dem Mühlenweg Zederhaus

Der Rundwanderweg durch Zederhaus zeigt in 1,5 Stunden den Besuchern viel Interessantes über die Geschichte der Mühlen und Müller. Ingesamt gibt es fünf Stationen, die ausführlich informieren. Der Höhepunkt auf dem Mühlenweg ist der Dorfergraben, wo vier renovierte Mühlen stehen. Hier lernen die interessierten Besucher alles über Ernte, Verarbeitung und Lagerung des Korns.

Anzeige