Sie sind hier:

Ehrwalder Sonnenspitze

Ehrwald, Österreich

Karte wird geladen...

Die 2.417 m hohe Ehrwalder Sonnenspitze ist wohl der bekannteste und markanteste Berg der Mieminger Gebirgskette in Nordtirol und ist beliebtes Ziel für Bergsteiger.

Lage der Sonnenspitze

Der Berg liegt im Süden von Ehrwald und im Westen von Biberwier. Ein Aufstieg kann über den auf 1.657 m schön gelegenen Seebensee erfolgen.

Aufstieg zum Gipfel der Ehrwalder Sonnenspitze

Zum Gipfel führt ein Aufstieg von der Coburger Hütte auf 1.917 Metern über die Südseite des Bergs. Stellenweise muss über exponierte Stellen geklettert werden. Der Weg ist zwar vollständig markiert, an einigen Stellen sind die Markierungen allerdings schwer zu erkennen. Am Abschluss des Wegs wartet ein schmaler Gipfelgrat.

Eine weitere Möglichkeit zum Auf- oder Abstieg gibt es über die Nordostseite des Bergs, der Steig führt größtenteils über steile Grashänge nach oben. Außerdem gibt es mehrere Kletterrouten am Berg.

Anzeige