Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Fridolinsmünster in Bad Säckingen

Bauwerke in Bad Säckingen

Bild Fridolinsmünster in Bad Säckingen
Fridolinsmünster © Tourismus GmbH Bad Säckingen

Das Münster St. Fridolin mit Fridolinsschrein und Schatzkammer

Zentral in der Altstadt von Bad Säckingen gelegen, wurde das Fridolinsmünster ursprünglich im romanischen Stil erbaut und im 14. Jahrhundert, nach einem Brand, im gotischen Stil wiedererrichtet. Im 17. und 18. Jahrhundert wurde die Klosterkirche mit Elementen im Barockstil erneuert. Auf der Rheininsel, auf der das Kloster lag, entstand aus einer klösterlichen Marktgründung des 11. oder 12. Jh. später auch die Stadt Säckingen.

Heute beherbergt der prachtvolle Kirchenbau in der "Fridolinskapelle" ein Juwel der Silberschmiedekunst, den Fridolinsschrein. Der Augsburger Silberschmied Gottlieb Emmanuel Oernster stellte den Schrein, im Jahre 1764, für die Aufnahme der Reliquien des "Heiligen Fridolin", her.

In der Schatzkammer des Münsters, zeugen zahlreiche, wertvolle Kunstschätze wie erlesene Silber- und Goldschmiedearbeiten, liturgische Objekte und Paramente oder der sogenannte "Fridolinsbecher", bestehend aus zwei Bergkristallschalen, von dem großen Einfluss des ehemaligen Stifts.


Besucherkommentare Fridolinsmünster in Bad Säckingen

Was hat Ihnen besonders gut gefallen? Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung mit und schreiben Sie zu "Fridolinsmünster in Bad Säckingen" den ersten Kommentar!

Kommentieren und Bewerten

Ihre Angaben

Benötigte Angaben sind mit * gekennzeichnet.

Ihre Bewertung
Ihr Kommentar
Hinweise

Bitte lesen Sie sich vor dem Absenden unsere Richtlinien für Kommentare durch.

Kontakt

Fridolinsmünster

Münsterplatz 8 79713 Bad Säckingen Deutschland

Tel.: +49 (0) 7761 5683 0 Fax: +49 (0) 7761 5683 17

tourismus@bad-saeckingen.de Homepage

Weitere Highlights Schwarzwald

Freiburger Münster

Das Freiburger Münster gilt als Meisterwerk der Gotik ...

Casino Baden-Baden

Einen ersten Spielsaal gab es im Baden-Badener Kurhaus ...

Schluchsee

Der Schluchsee bei St. Blasien ist der größte See ...

Feldberg

Der Feldberg ist mit seinen 1.493 Metern nicht nur ...

Heimatmuseum Hüsli

Das 1912 von der Konzertsängerin Helene Siegfried ...

Alle Highlights in Schwarzwald anzeigen