Sie sind hier:

Golfclub Memmingen Gut Westerhart

Buxheim, Deutschland

Karte wird geladen...

Golfen im schönen Voralpenland

Der relativ junge Golfclub Gut Westerhart in Buxheim liegt nur wenige Kilometer von Memmingen entfernt im schönen Voralpenland. Obwohl der Club erst 1994 gegründet wurde, ist er heute weit über die Grenzen bekannt. Auch Golfer aus den Nachbarländern Österreich und Schweiz zieht es immer wieder hierher.

Die 18-Loch-Anlage wurde wunderschön in die Natur eingefügt, ist von mittlerem Schwierigkeitsgrad und eignet sich für Golfer aller Spielstärken. Der sehr gepflegte Platz und die freundliche und familiäre Atmosphäre machen den Golfclub Memmingen so beliebt.

Abwechslungsreiche Spielvarianten

Der Platz ist relativ flach, außer die Löcher 14 und 15, die mit ihren steilen Ab- und Aufstiegen eine spektakuläre Ausnahme bilden. Die langen Spielbahnen sind begrenzt durch eine Vielzahl von Büschen und Bäumen, es gibt viel Wasser und zahlreiche Bunker, die dem Golfer einiges an Können abverlangen. Trotzdem ist der Platz auch hervorragend für Anfänger des Golfsports geeignet.

Zwei erfahrene Golflehrer stehen die ganze Saison über zur Verfügung und helfen gerne, das Golfspiel zu erlernen oder zu verbessern. Auch die großzügigen und modernen Übungseinrichtungen werden gerne genutzt.

Modernes Clubhaus

Am Rande des Golfplatzes liegt das gemütliche Clubhaus. Hier befinden sich großzügige Umkleiden und Sanitärräume sowie ein Restaurant. Das Restaurant "Gut Westerhart" punktet mit gutbürgerlicher und saisonaler Küche. Kaffeespezialitäten und hausgemachte Kuchen stehen ebenfalls auf der Speisekarte. In den Sommermonaten hat man von der schönen Sonnenterrasse aus einen guten Überblick über den Golfplatz.

Anzeige