Sie sind hier:

Kneippanlage Pitztal

St. Leonhard im Pitztal, Österreich

Karte wird geladen...

Kontakt

Kneippanlage Pitztal
Stillebach 83
6481 St. Leonhard im Pitztal
Österreich
Tel.: +43 5414 86999
info@pitztal.com
http://www.pitztal.com/

Eintrittspreise

Der Eintritt ist kostenlos.

Öffnungszeiten

Mitte Juni bis Ende September

Etwas versteckt liegt im Pitztal im Osten von Tirol der Ort St. Leonhard. Am Ortsrand befindet sich der Badesee Stillebach und die Kneippanlage, die nicht nur von den Badegästen gerne genutzt wird. Auch Wanderer erfrischen darin gerne ihre müden Beine.

Kneippen in der Pitztaler Wasserwelt

Erst seit dem Jahre 2002 gibt es die "Pitztaler Wasserwelt" zu der der Badesee, die Kneippanlage und Wasserfälle gehören.

Das Herzstück der Wasserwelt ist die Kneippanlage Pitztal, die aus mehreren Becken besteht. Den Eingang in die Kneippanlage bildet ein Tor aus mächtigen Baumstämmen und von dort gelangen die Gäste in die rustikale Hütte, wo sie sich umziehen können. Bevor es ins Wasser geht, können die Besucher jedoch noch ihren Durst beim Trinkwasserbrunnen stillen.

Das erste Becken ist ein Tretbecken, wo mit erfrischendem Wasser müde Beine wieder wach werden. Etwas entspannter ist das Fußbecken, wo es darum geht, die Muskeln zu entspannen. Damit der ganz Organismus in Schwung kommt, gibt es noch ein eigenes Becken für Hände bzw. Arme. Das kühle Nass ist gleichzeitig anregend und durch die sanfte Massage mit dem Wasser gleichzeitig auch entspannend.

Schwimmen im Badesee Stillebach

Nach dem Kneippen bietet es sich an, noch eine Runde im Badesee zu schwimmen und mit dem Blick auf die Wildspitze lässt es sich anschließend hervorragend auf der Liegewiese entspannen. Es lohnt sich noch etwas länger am Badesee zu verweilen, denn sobald die Dämmerung einbricht, wird der Klockelefall, der größte Wasserfall im Pitztal, mit 14 Lampen beleuchtet.

Anzeige