Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Kurpark Bad Kohlgrub

Naturparks in Bad Kohlgrub

Bild Kurpark Bad Kohlgrub
Haptisches Erlebnis: Der Barfußpfad im Kurpark Bad Kohlgrub © Ammergauer Alpen GmbH

Kräuter-, Kneipp- und Lebensgarten

Bereits Ende des 19. Jahrhunderts war die Gemeinde Bad Kohlgrub ein beliebter Kurort. Die Kurtradition hält bis zum heutigen Tage an und so suchen jedes Jahr zahlreiche Besucher Erholung vor Ort.

Beste Entspannung finden Gäste und Einheimische im Kurpark von Bad Kohgrub, der zentral im Ortskern gelegen ist. Das ebene Gelände sowie die barrierefrei zugänglichen Gebäude innerhalb des Parks sind auch für Rollstuhlfahrer und körperlich beeinträchtigte Menschen bei einem Besuch ideal.

Genießen und Neues erkunden im Kurpark Bad Kohlgrub

Der örtliche Kurpark, der im Jahre 1959 zunächst als Kurgarten angelegt wurde, erfuhr über die Jahre stetige Erweiterungs- und Verschönerungsmaßnahmen. Heute ist dieser durch die Pflanzenvielfalt nicht nur eine wahre Augenweide, sondern er bietet Besuchern auch ein großes Maß an Abwechslung.

Beim Flanieren im Park werden alle Sinne angeregt. Besonders zur Blütezeit im Frühling ist der Duft der über achtzig Pflanzen und Heilkräuter eine Wohltat. Auch in den Genuss reifer Beeren kommt man zur Sommersaison. Infotafeln geben Wissenswertes über die einzelnen Pflanzen preis. Im 'Lebensgarten' erfahren Besuchern mehr über die heilende Kraft des Bergkiefern-Hochmoors.

Für eine angenehme Abkühlung in der Sommerzeit sorgt das Kneippbecken des Kurparks. Auch der Barfußpfad mit seinen unterschiedlichen Auflagen ist ein besonderes haptisches Erlebnis.

Zur Erfrischung gibt es in der Wandelhalle Wasser von einem Trinkbrunnen. Gut erfrischt können Besucher dann im Anschluss das 'Kretische Labyrinth' erkunden.

Stilvolle Restaurants und Übernachtungsmöglichkeiten in direkter Nähe

Der Kurpark Bad Kohlgrub bietet Besuchern gleich zwei Restaurants, die für das leibliche Wohl sorgen. Das Gästehaus am Kurpark offeriert darüber hinaus schöne Einzelzimmer und Ferienwohnungen zur Übernachtung. Durch die örtliche Nähe kann der Kurpark so bei einem längeren Aufenthalt täglich frequentiert werden.


Besucherkommentare Kurpark Bad Kohlgrub

Sie wollen dieses Ausflugs- bzw. Freizeitangebot nutzen? Lesen Sie, was andere Besucher zu "Kurpark Bad Kohlgrub" sagen!

Was hat Ihnen besonders gut gefallen? Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung mit!

Sweet-Angel27 09.07.2015, 08:31 Uhr *****

Also das Kneippbecken kann ich nur empfehlen, es ist im sommer wenns soo heiss ist eine gute abkühlung für die beine und arme.....

Kommentieren und Bewerten

Ihre Angaben

Benötigte Angaben sind mit * gekennzeichnet.

Ihre Bewertung
Ihr Kommentar
Hinweise

Bitte lesen Sie sich vor dem Absenden unsere Richtlinien für Kommentare durch.

Kontakt

Kur- und Tourist-Information Bad Kohlgrub

Hauptstraße 27 82433 Bad Kohlgrub Deutschland

Tel.: +49 8845 74220 Fax: +49 8845 742244

info@bad-kohlgrub.de Homepage

  • Öffnungszeiten

    Ganzjährig geöffnet

  • Eintrittspreis

    Der Eintritt ist kostenlos.

Weitere Highlights Zugspitz Region

Krottenkopf

Höchster Gipfel der Bayerischen Voralpen Der Krottenkopf ...

Staffelsee

Staffelsee bei Murnau Der Staffelsee ist ein rund ...

Alpspitze

Einer der schönsten Gipfel der Alpen Der charakteristische ...

Schlossmuseum Murnau

Schlossmuseum Murnau Die Gemeinde Murnau liegt in ...

Zugspitze

Die Zugspitze ist mit 2.962 Metern der höchste Berg ...

Alle Highlights in Zugspitz Region anzeigen