Sie sind hier:

Landhausbräu Koller

Bayerisch Schwaben, Deutschland

Karte wird geladen...

Kontakt

Landhausbräu KollerHergertswiesen 586495 EurasburgDeutschlandTel.: +49 8208 225koller.ludwig@t-online.dehttp://www.landhausbraeu-koller.de/index.php

Eintrittspreise

k.A.

Öffnungszeiten

Mo - Di & Do - Sa: 16:00 bis 24:00 Uhr; So: ab 11:00 Uhr

Hauseigenes Bier und ein Landtechnik-Museum

Idyllisch liegt Hergertswiesen mitten in der Natur Oberbayerns. In dem kleinen Ort, der zur Gemeinde Eurasburg gehört, befindet sich auch das Landhausbräu Koller - ein Gasthaus mit eigener Brauerei. Direkt daneben befindet sich ein Museum für historische Landtechnik.

Die Brauerei

Im Jahr 2000 übernahm Ludwig Koller den Gasthof von seinen Eltern und baute seine eigene Brauerei an. Seitdem braut er mehr mehrmals die Woche das Bier für die eigene Gaststube. Rund 500 Hektoliter Helles, Dunkles, Weißbier und verschiedene Saisonbiere sind es mittlerweile im Jahr.

Wer sich für die Brauerei und die Braukunst interessiert, kann beim Braumeister eine Führung buchen. Bierseminare werden im Rahmen eines VHS-Kurses angeboten. Außerdem kann das Bier auch mit nach Hause genommen werden. Es wird in 1-Liter-Bügelflaschen verkauft.

Das Bier in der Küche

Nicht nur in der Brauerei dreht sich alles um das Bier, sondern auch in der Küche: Denn die bayerischen Köstlichkeiten im Landhausbräu Koller beinhalten oft Inhaltsstoffe rund ums Bier - so gibt es Beispielsweise eine Bierbrez’nknödelsuppe und ein Biertreberkrustenschitzel.

Anzeige