Sie sind hier:

Lungauer Heimatmuseum

Tamsweg, Österreich

Karte wird geladen...

Kontakt

Lungauer Heimatmuseum
Kirchengasse 2
5580 Tamsweg
Österreich
Tel.: +43 6474 6504
info@museumsportal.com
http://www.museumsportal.com/

Eintrittspreise

4 Euro, Kinder 1,50 Euro

Öffnungszeiten

Mittwoch: 10 bis 12 Uhr, Donnerstag und Freitag: 10 bis 12 Uhr, 14 bis 16 Uhr

Das Lungauer Heimatmuseum befindet sich im ehemaligen St. Barbara-Spital und wurde 1965 eröffnet. Gezeigt werden Exponate zum Handwerk und der Lebensweise in der Lungauer Vergangenheit.

Die Ausstellungsstücke im Lungauer Heimatmuseum

Die Ausstellung des Heimatmuseums hat vier Schwerpunkte: Arbeitswelt, Wohnkultur, Brauchtum und Geschichte. In der obersten Etage des Museums befindet sich die Arbeitswelt. Anhand der ausgestellten Werkzeuge wie Spanhobel oder Pechhackl sieht man die harte Arbeit am Bau, im Wald und in der Werkstatt. In der Ausstellung Wohnkultur sehen die Besucher die Entwicklung der Wohnkultur der letzten 500 Jahre. Zu sehen sind ein barockes Schlafzimmer, eine Küche mit offenem Herd und eine umfangreiche Truhensammlung. Die Sammlung enthält Stücke aus Gotik, Renaissance, Barock und Rokoko.

Im Themenbereich Brauchtum erfährt man viel über die Lungauer Bräuche, wie zum Beispiel das Preberschießen. Hierbei schießt man auf Wasserscheiben am Prebersee. Auch die Symbolfigur des Lungau, Samson, findet man im Heimatmuseum. Im Ausstellungsteil Geschichte lernen die Besucher einiges über die römische Geschichte im Lungau. Hier gibt es zahlreiche erhaltene römische Meilensteine und eine römische Mansion, die ausgegraben wurde.

Anzeige