Sie sind hier:

MTB-Freeridestrecken Forest One & Two

Tiroler Zugspitz Arena, Österreich

Karte wird geladen...

Eintrittspreise

Tageskarte Erwachsene 28 EUR, Kinder 17 EUR

Öffnungszeiten

Je nach Wetter und Seilbahnbetrieb

Am Rande von Tirol direkt an der Zugspitze liegt das kleine Örtchen Lermoos. Zwei Freeridestrecken locken Mountainbiker auf den Grubigstein.

Forest One und Forest Two

Hinauf auf den Gipfel geht es mit der Seilbahn des Grubigstein, anschließend kann man sich dann auf zwei Freeridestrecken stürzen. Der Forest One (Thunder) und der Forest Two (Aisle) sind hintereinander angelegt, sodass wahlweise auch nur eine der beiden Strecken gefahren werden kann.

Die Strecken beginnen jeweils mit einer kurzen Aufwärmphase und bieten dann eine Vielzahl verschiedener Hindernisse wie Steilwände und Rampen in unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen.

Mit einem durchschnittlichen Gefälle von 33 % und einer Gesamtlänge von 6,2 km (2,9 km Forest One, 3,3 km Forest Two) kommen Mountainbiker voll auf ihre Kosten. Insgesamt werden auf der gesamten Strecke über 750 Höhenmeter überwunden.

Geeignet für die ganze Familie

Sowohl der Forest One als auch der Forest Two haben einen mittleren Schwierigkeitsgrad, sind damit für Einsteiger eher nicht geeignet. Dennoch variiert die Schwierigkeit der einzelnen Hindernisse und Streckenabschnitte, sodass sowohl für den Gelegenheitsfahrer als auch für den Profi etwas dabei ist. Auch erfahrene Kinder können beide Strecken meistern.

Anzeige