Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Gabriele-Münter-Haus

Museen in Murnau a. Staffelsee

Bild Gabriele-Münter-Haus
Blick auf das Münter-Haus in Murnau am Staffelsee © No machine-readable, Wikimedia Commons (CC BY-SA)

Expressionismus, ein Russenhaus und Kandinsky

Die Künstlerin Gabriele Münter (1877-1962) war eine Malerin des Expressionismus. 1956 erhielt sie den Förderpreis im Bereich Bildende Kunst der Stadt München. Sie ist Namensgeberin für den Gabriele-Münter-Preis für Künstlerinnen im Bereich Bildender Kunst des Frauenmuseums Bonn. In vielen Städten sind Straßen nach ihr benannt.

Das Russenhaus

Im August des Jahres 1909 kaufte die Künstlerin das Landhaus bei Murnau am Staffelsee und zog mit ihrem Lebensgefährten Wassily Kandinsky ein. Das Künstlerpaar schuf hier nicht nur seine Kunstwerke, sondern empfing auch oft befreundete Künstler wie unter anderen Franz Marc, August Macke, Alexej von Jawlensky und Marianne von Werefkin. Hier entstanden die Werke und Ideen, die als Kunst der Gruppe "Blauer Reiter" weltberühmt wurden.

Aufgrund Kandinskys russischer Herkunft bezeichneten die Murnauer das Gebäude auch als "Russenhaus". Viele Möbel im Haus und auch die Treppe wurden von Wassily Kandinsky bemalt. Die Kunst, die Gabriele Münter und Wassily Kandinsky schufen, galt unter der Schreckensherrschaft der Nationalsozialisten als entartet. Gabriele Münter rettete jedoch den unermesslichen Schatz an Werken von Wassily Kandinsky in einem Versteck im Keller des Hauses über die Zeit des des Dritten Reiches und des Weltkriegs.

Heutiges Museum und Erinnerungsstätte

Heute sind zwei Räume des Hauses der Öffentlichkeit als Museum zugänglich. Es war ein besonderer Wunsch der Künstlerin, dass ihr Haus an ihre eigene Kunst und an die Kunst Kandinskys erinnern solle. Das Museum zeigt heute Teile der Originalausstattung des Münter-Hauses wie Möbel, bemalt von Münter und Kandinsky, Hinterglasbilder, Grafiken und Gemälde sowie Teile der Volkskunstsammlung beider Künstler.


Besucherkommentare Gabriele-Münter-Haus

Was hat Ihnen besonders gut gefallen? Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung mit und schreiben Sie zu "Gabriele-Münter-Haus" den ersten Kommentar!

Kommentieren und Bewerten

Ihre Angaben

Benötigte Angaben sind mit * gekennzeichnet.

Ihre Bewertung
Ihr Kommentar
Hinweise

Bitte lesen Sie sich vor dem Absenden unsere Richtlinien für Kommentare durch.

Kontakt

Münter-Haus

Kottmüllerallee 6 82418 Murnau a. Staffelsee Deutschland

Tel.: +49 8841 628880 Fax: +49 8841 628881

info@murnau.de Homepage

  • Öffnungszeiten

    Di - So 14:00 - 17:00 Uhr

  • Eintrittspreis

    Erwachsene (ab 25 Jahre) 3 EUR

Weitere Highlights Zugspitz Region

Kurpark Bad Kohlgrub

Kräuter-, Kneipp- und Lebensgarten Bereits Ende des ...

Notkarspitze

Rundtour auf die Notkarspitze Gipfelkreuz auf der ...

Ferchensee

Der Ferchensee liegt traumhaft schön zwischen Karwendel- ...

Lautersee

Idyllisch gelegener Bergsee Der Lautersee liegt westlich ...

Soiernseen

Die beiden Soiernseen liegen im Gemeindegebiet von ...

Alle Highlights in Zugspitz Region anzeigen