Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Naturerlebnispfad im Ohlstadter Boschet

Naturparks in Ohlstadt

Bild Naturerlebnispfad im Ohlstadter Boschet
Blick auf einen Teil des Naturerlebnispfads im Ohlstadter Boschet © Gästeinformation Ohlstedt

Natur erleben

Eine kleine, aber schöne und interessante Wanderung ist der neu angelegte, etwa 4 km lange Naturerlebnispfad im Ohlstadter Boschet.

Die Weidefläche wird schon seit 1929 vom Ohlstadter Gemeindenutzungsrechtlerverband bewirtschaftet und wurde vor einigen Jahren als NATURA-2000-Gebiet ausgewählt.

Anhand von Informationstafeln und drei Erlebnisstationen können die Besucher das Weidegebiet und sein Umfeld im Ohlstadter Boschet kennenlernen. Man erfährt Wissenswertes über die Entstehung des Boschet, seine Landschaftsgeschichte und über Wald und die Wiesen. Auch ein Besuch der neu renovierten Boschetkapelle lohnt sich dabei unbedingt.

Vögel & Heuschrecken

Weitere Schwerpunkte des Erlebnispfads sind die Vögel und die Heuschrecken als Beispiel für typische Wiesentiere.

An der interaktiven Vogeltafel kann man sein Wissen über Vogelstimmen auffrischen. Dabei wurden Arten ausgewählt, die rund um die natürlich bewirtschaftete Weidefläche beheimatet sind.

Das Herzstück des neuen Naturerlebnispfads sind die hölzernen, bis zu 2,50 m großen Heuschreckenskulpturen an überdimensionalen Grashalmen.

Jungen Künstler der Staatlichen Berufsfachschule für Holzbildhauer in Oberammergau haben die Tiere detailgetreu gestaltet. Die drei hölzernen, überlebensgroßen Heuschreckenskulpturen gewähren einen außergewöhnlichen Blick auf die sprunghaften Wiesenbewohner.


Besucherkommentare Naturerlebnispfad im Ohlstadter Boschet

Was hat Ihnen besonders gut gefallen? Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung mit und schreiben Sie zu "Naturerlebnispfad im Ohlstadter Boschet" den ersten Kommentar!

Kommentieren und Bewerten

Ihre Angaben

Benötigte Angaben sind mit * gekennzeichnet.

Ihre Bewertung
Ihr Kommentar
Hinweise

Bitte lesen Sie sich vor dem Absenden unsere Richtlinien für Kommentare durch.

Kontakt

Gästeinformation Ohlstadt

Rathausplatz 1 82441 Ohlstadt Deutschland

Tel.: +49 8841 7480 Fax: +49 8841 795986

gaeste-info@ohlstadt.de Homepage

Weitere Highlights Zugspitz Region

Wildensee

Der Wildensee ist ein Bergsee in der Gemeinde Mittenwald ...

Kurpark Bad Kohlgrub

Kräuter-, Kneipp- und Lebensgarten Bereits Ende des ...

Kuhflucht Wasserfall

Einer der imposantesten Wasserfälle Deutschlands Die ...

Schloss Linderhof

Die königliche Villa Das Schloss Linderhof liegt im ...

Ferchensee

Der Ferchensee liegt traumhaft schön zwischen Karwendel- ...

Alle Highlights in Zugspitz Region anzeigen