Sie sind hier:

Gasthaus Obere Mühle

Bad Hindelang, Deutschland

Karte wird geladen...

Kontakt

Gasthaus Obere Mühle
Ostrachstraße 40
87541 Bad Hindelang
Deutschland
Tel.: +49 8324 2857
info@obere-muehle.de
http://www.obere-muehle.de/

Eintrittspreise

k.A.

Öffnungszeiten

Montag 18 bis 23 Uhr; Mittwoch - Sonntag 16 bis 24 Uhr

Idyllische Lage

Das Gasthaus Obere Mühle liegt im Bad Hindelanger Ortsteil Bad Obersdorf zwischen Feldern und Wiesen.

Gaststube aus dem 17. Jahrhundert

Die 1433 erstmals urkundlich erwähnte alte Mühle war bis 1968 als Sägemühle in Betrieb und wurde 1987 zum Gasthaus umgebaut.

Das mehrfach ausgezeichnete Restaurant ist in der Original Stube aus dem 17. Jahrhundert untergebracht und verwöhnt seine Gäste mit regionalen und internationalen Spezialitäten, die nur aus hochwertigen Zutaten hergestellt werden. Die Speisekarte bietet neben hausgemachten Nudeln und Käse aus eigener Produktion auch Fisch- und Fleischgerichte an.

Bio-Schaukäserei

Wo der Käse für die Köstlichkeiten der Küche herkommt, kann man in der angrenzenden Biokäserei sehen. Hier werden 14 verschiedene Käsesorten hergestellt, darunter auch Schafs- und Ziegenkäse. Wem der Käse im Gasthaus gut geschmeckt hat, der kann sich im Laden ein Stück für zu Hause mitnehmen. Geöffnet ist der Käseladen montags bis samstags von 09:30 bis 13:00 Uhr und von 14:00 bis 18:00 Uhr.

Antiquitäten & Heimatmuseum

Vor oder nach der Stärkung im Gasthaus Obere Mühle lohnt sich ein Besuch der Antiquitätenausstellung und dem Heimatmuseum. Das Bad Hindelanger Heimatmuseum befindet sich im alten Sägewerk und die Antiquitätensammlung in der alten Scheune. Alle Antiquitäten können nicht nur angeschaut, sondern auch käuflich erworben werden.

Anzeige