Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Postmuseum Vaduz

Museen in Vaduz

Bild Postmuseum Vaduz
Briefwaage im Postmuseum © Liechtenstein Marketing

Das Postmuseum in Vaduz zeigt die Geschichte der Philatelie und Post in Liechtenstein. Es wurde bereits 1930 gegründet und 1936 eröffnet und ist seitdem Teil der Vaduzer Museenlandschaft.

Das bietet das Museum

Postmuseum Vaduz
Kinder im Postmuseum Vaduz / © Liechtenstein Marketing

Das Postmuseum befindet sich im Engländerbau im Zentrum von Vaduz. Die Besucher können dort unter anderem die ersten liechtensteinischen Briefmarken von 1912 bestaunen, außerdem gibt es Briefmarkenentwürfe von Künstler und Dokumente und Geräte aus der Postgeschichte zu sehen. Zusätzlich zu der regulären Ausstellung werden immer wieder Sonderausstellungen veranstaltet. Seit 2006 gehört das Postmuseum zum Liechtensteiner Landesmuseum.

Briefmarken zum Erlaufen

In der Fußgängerzone von Vaduz – im Städtle – sind 25 liechtensteinische Briefmarken in Übergröße als Gehwegplatten in den Boden eingelassen. Seit Mai 2011 erhält man so auch außerhalb des Museums einen Einblick in die Geschichte der Liechtensteiner Post.


Besucherkommentare Postmuseum Vaduz

Was hat Ihnen besonders gut gefallen? Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung mit und schreiben Sie zu "Postmuseum Vaduz" den ersten Kommentar!

Kommentieren und Bewerten

Ihre Angaben

Benötigte Angaben sind mit * gekennzeichnet.

Ihre Bewertung
Ihr Kommentar
Hinweise

Bitte lesen Sie sich vor dem Absenden unsere Richtlinien für Kommentare durch.

Kontakt

Postmuseum

Städtle 37 9490 Vaduz Liechtenstein

Tel.: +423 239 6846 Fax: +423 233 1220

erika.babare@llm.llv.li Homepage

  • Öffnungszeiten

    Täglich von 10 bis 12 Uhr und von 13 bis 17 Uhr

  • Eintrittspreis

    Eintritt frei

Weitere Highlights Liechtenstein - Oberland

Fürstensteig

Der Fürstensteig in Liechtenstein ist einer der berühmtesten ...

Schloss Vaduz

Das Schloss Vaduz liegt 120m hoch über der Stadt auf ...

Alle Highlights in Liechtenstein - Oberland anzeigen