Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Rathaus Zürich

Bauwerke in Zürich

Bild Rathaus Zürich
Blick auf das Züricher Rathaus © Roland zh, via Wikimedia Commons

Das Rathaus Zürich liegt direkt am Limmatquai an der rechten Uferseite des Limmat. Noch heute findet man den dritten Bau aus dem Jahre 1698 im Stil der Spätrenaissance fast originalgetreu vor. Bereits um 1252 wurde hier ein erstes “Richthus” errichtet. 1397 kam dann schon ein neuer größerer Bau an die gleiche Stelle. Seit 1803 gehört das Gebäude dem Kanton Zürich.

Die Architektur

Das Rathaus ist ein langer, rechteckiger Bau mit drei Geschossen und selbst für die damalige Zeit recht groß gebaut. Die Fassade weist einen Stilmix aus Renaissance und Barock auf. Im Inneren findet man weitere Stilmixe, durch diese sich das Züricher Rathaus auszeichnet und zu einem in der ganzen Schweiz einzigartigen öffentlichen Profanbau macht.

Die sechs wichtigsten Innenräume

Der Regierungsratssaal ist fast noch original aus dem Jahre 1698 erhalten.Hier findet man unter anderem eine Wandvertäfelung aus Nussbaum mit Ahorn-Einlagen aus dem Jahre 1698 und einen prachtvollen Turmofen von 1697.

Das heutige Foyer wurde ursprünglich Ratslaube genannt und ist weitestgehend im Originalzustand von 1698 erhalten. Man sieht eine reich verzierte Stuckdecke.

Das Aussehen des Großen Ratssaals entstand im Jahre 1938. Nur das Portal und die Holzdecke aus Nussbaum sind noch aus der Entstehungszeit geblieben

Östliches Eingangsportal im barocken Stil
Östliches Eingangsportal im barocken Stil / © Roland zh, via Wikimedia Commons

Im Erdgeschoss befindet sich der noch heute im original barocken Zustand erhaltene Festsaal. Hier gibt es eine prunkvolle Stuckdecke mit plastischen Ornamenten und symbollastigen Elementen sowie ein Turmofen aus dem Jahre 1753 zu bestaunen.

Die Eingangshalle verbindet alle Stockwerke und weitere Räume miteinander. Das Erscheinungsbild des Vestibüls ist aus dem Jahre 1868, damals wurden die Stuckdecken und die grauen Marmorsäulen mit Applikationen eingebaut. In der Halle gibt es eine Bronze-Büste des Züricher Schriftstellers Gottfried Keller.

Und zuletzt ist noch das Südzimmer im Erdgeschoss zu erwähnen. Dieses ist noch original von 1698. Geschmückt wird der Raum zusätzlich durch einen Kachelofen aus dem Jahre 1798, einer kassettierten Stuckdecke von 1697 sowie einer Nussbaumvertäfelung von 1698.


Besucherkommentare Rathaus Zürich

Was hat Ihnen besonders gut gefallen? Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung mit und schreiben Sie zu "Rathaus Zürich" den ersten Kommentar!

Kommentieren und Bewerten

Ihre Angaben

Benötigte Angaben sind mit * gekennzeichnet.

Ihre Bewertung
Ihr Kommentar
Hinweise

Bitte lesen Sie sich vor dem Absenden unsere Richtlinien für Kommentare durch.

Kontakt

Kantonrat Zürich

Limmatquai 55 8001 Zürich Schweiz

Tel.: +41 43 2596811 Fax: +41 44 2610391

gemeinderat@zuerich.ch Homepage

  • Öffnungszeiten

    Führungen während der Sitzungszeiten

Weitere Highlights Zürich

Fraumünster

Das Fraumünster ist eine der drei Kirchen inmitten ...

Seebad Enge

Im Sommer lädt das schwimmende Kastenbad im Zürichsee ...

Kurpark Baden Zürich

Kurpark Baden © Stadt Baden An der Limmatpromenade ...

Chinagarten Zürich

Der Chinagarten liegt mitten im beliebten Naherholungsgebiet ...

Museum Rietberg

Im Rieterpark, einem der schönsten Parks Zürichs im ...

Alle Highlights in Zürich anzeigen