Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Schloss Mirabell in Salzburg

Bauwerke in Salzburg

Für seine Geliebte ließ Erzbischof Wolf Dietrich Raitenau das Lustschloss 1606 errichten. Der ursprünglich spätbarocke Bau wurde nach Plänen des österreichischen Architekten Johann Lucas von Hildebrandt gestaltet und nach dem Großbrand 1818 im klassizistischen Stil restauriert. Besonders sehenswert sind die Schlosskapelle und das elegante Treppenhaus mit Marmorgeländer und Engelsfiguren. Der wunderschöne Mirabellgarten, nach Plänen von Johann Bernhard Fischer von Erlach gestaltet, lädt zum Spaziergang ein. Heute dient das Schloss als Amtssitz der Stadtverwaltung. Im Marmorsaal können sich Hochzeitspaare das Jawort geben.


Besucherkommentare Schloss Mirabell in Salzburg

Was hat Ihnen besonders gut gefallen? Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung mit und schreiben Sie zu "Schloss Mirabell in Salzburg" den ersten Kommentar!

Kommentieren und Bewerten

Ihre Angaben

Benötigte Angaben sind mit * gekennzeichnet.

Ihre Bewertung
Ihr Kommentar
Hinweise

Bitte lesen Sie sich vor dem Absenden unsere Richtlinien für Kommentare durch.

Kontakt

Schloss Mirabell

Mirabellplatz 3 5020 Salzburg Österreich

Tel.: +43 (0) 662 80720 Fax: +43 (0) 662 80722085

tourist@salzburg.info Homepage

  • Öffnungszeiten

    Mo,Mi-Do 8-16;Di,Fr 13-16 Uhr

  • Eintrittspreis

    Eintritt frei

Weitere Highlights Salzburg-Stadt

Hangar 7

Das Museum Hangar 7 befindet sich am Salzburger Flughafen ...

Pizzeria La Stella

Die Trattoria "La Stella" in Salzburg bietet moderne ...

Schloss Hellbrunn

Das Schloss Hellbrunn mit seinem Parkanlagen und den ...

Dom zu Salzburg

Der Dom zu Salzburg ist die älteste Bischofskirche ...

Blaue Gans Salzburg

Die Blaue Gans ist das älteste Gasthaus in Salzburg. ...

Alle Highlights in Salzburg-Stadt anzeigen