Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Schloss Rosenburg

Bauwerke in Rosenburg-Mold

Die Familie Grabner förderte nicht nur die protestantische Religion und die Region, sie begann auch den Umbau der Rosenburg im Stil der Renaissance. Auffallend an der Burganlage ist der riesige grüne Innenhof. Der große Turnierhof mit den dreiseitigen Arkadengängen wurde 1614 ergänzt. In dem heute vollständig renovierten Schloss zeigt ein Museum kostbares Mobiliar, Bilder und Kunstgegenstände sowie Waffen.


Besucherkommentare Schloss Rosenburg

Was hat Ihnen besonders gut gefallen? Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung mit und schreiben Sie zu "Schloss Rosenburg" den ersten Kommentar!

Kommentieren und Bewerten

Ups ... Das hat leider nicht funktioniert. Wir kümmern uns sofort um das Problem. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Ihre Angaben

Benötigte Angaben sind mit * gekennzeichnet.

Ihre Bewertung
Ihr Kommentar
Hinweise

Bitte lesen Sie sich vor dem Absenden unsere Richtlinien für Kommentare durch.

Kontakt

Haus 1 3573 Rosenburg

Tel.: +43 2982 2911 Fax: +43 2982 4511

rosenburg@hoyos.co.at Homepage

  • Öffnungszeiten

    Di-So 9:30-17 Uhr

  • Eintrittspreis

    10 EUR; Ermäßigung möglich

Weitere Highlights Waldviertel

Stift Göttweig

Stift Göttweig grüßt schon aus der Ferne In der Marktgemeinde ...

Ruine Hinterhaus

Die Ruine Hinterhaus, 1243 erstmals erwähnt, liegt ...

Golfclub Weitra

Der hügelige 18-Loch-Champion-Kurs ist eine Herausforderung ...

Alle Highlights in Waldviertel anzeigen