Sie sind hier:

Schluchsee

Schwarzwald, Deutschland

Karte wird geladen...

Der Schluchsee bei St. Blasien ist der größte See des Schwarzwalds und erstreckt sich über ein Fläche von 5 km². In dem ehemaligen Gletschersee wird seit über 80 Jahren das Wasser der Schwarza gestaut, er dient als Pumpspeicherkraftwerk.

Wassersport

Bis zu 61 Meter tief ist der See und lädt zum Wassersport ein. Er ist ein beliebtes Ausflugsziel für Segler, Windsurfer und Taucher. Außerdem gibt es fast überall am Seeufer Bademöglichkeiten, da das Ufer gut zugänglich ist. Das beheizte Freibad aqua fun liegt direkt am See und verfügt unter anderem über einen Strömungskanal, eine 105 Meter lange Riesenrutsche und einen Abenteuerspielplatz.

Wanderungen rund um den See

Um den Schluchsee gibt es zahlreiche Wanderwege, darunter ein Rundweg, der über 19 km rund um den See führt. Wem das zu weit ist, kann mit dem Ausflugsboot abkürzen, der Ausflügler über den See fährt. Zur Einkehr lädt der Unterkrummenhof ein, eine Gaststätte in einem Schwarzwälder Bauernhaus aus dem Jahr 1788. Einen tollen Blick auf den See hat man vom nahe gelegenen Bildstein (1.134 m) und vom Riesenbühl (1.097 m), auf dem ein 35 m hoher Aussichtsturm steht.

Anzeige