Sie sind hier:

Silvretta-Hochalpenstraße

Landeck, Österreich

Karte wird geladen...

Eintrittspreise

PKW 15 EUR

Öffnungszeiten

Mai-November

Die Silvretta-Hochalpenstraße ist 22,3km lang. Die Mautstraße führt von Partenen im Montafon über die Bielerhöhe bis nach Galtür im Paznauntal. Die Steigung der Hochalpenstraße beträgt maximal 12%.

Die Silvretta-Hochalpenstraße ist die dritte Verbindung zwischen Vorarlberg und Tirol. 1954 konnte sie nach einer langen Bauphase, die sich über knapp 20 Jahre erstreckte, für den öffentlichen Verkehr freigegeben werden. Seit 1961 ist die Mautstraße auch zweispurig befahrbar.

Die Silvretta-Hochalpenstraße gehört zu den beliebtesten alpinen Gebirgsstraßen und wird auch gerne "Traumstraße der Alpen" genannt. Auf insgesamt 34 Kehren können Mountainbiker, Motorrad- oder Autofahrer das Panorama der Hochalpenstraße genießen.

Anzeige