Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Sportpark Arl-Rock

Klettern in St. Anton am Arlberg

Bild Sportpark Arl-Rock
Arl.Rock Sportpark Kletterwand © TVB St. Anton am Arlberg

Indoor- und Outdoor-Klettern

Bereits seit dem Jahr 2008 ist der Sportpark arl.rock eine der ersten Adressen, wenn es um Kletterparks geht. Auf fast 1000 m² Kletterfläche kann man klettern und bouldern.

Innen und außen verfügt der Sportpark über 80 Routen mit Schwierigkeitsstufen von 3 bis 10. In der 250 m² großen Outdooranlage gibt es 3 Routen und eine Wandhöhe von 18 m. Im Winter gibt es eine vereiste Kletterwand, an der man Eisklettern kann, im Sommer kann man hier "Dry Tooling" mit Pickel und Steigeisen betreiben.

Wer lieber bouldern will, kommt im arl.rock ebenfalls voll auf seine Kosten: Es gibt ungefähr 60 Boulder mit 6 Schwierigkeitsgraden, Experten wird die Grotte empfohlen.

Weitere Sportmöglichkeiten

Das Sport- und Freizeitangebot ist, neben Klettern und Bouldern, noch vielseitiger. Besucher können sich im Hochseilgarten Verwalltal versuchen, Squash oder Tennis spielen oder Bogenschießen üben.

Für einen Ausflug an einem heißen Sommertag mit der ganzen Familie eignet sich eine Rafting- oder Tubingtour.


Besucherkommentare Sportpark Arl-Rock

Was hat Ihnen besonders gut gefallen? Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung mit und schreiben Sie zu "Sportpark Arl-Rock" den ersten Kommentar!

Kommentieren und Bewerten

Ups ... Das hat leider nicht funktioniert. Wir kümmern uns sofort um das Problem. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Ihre Angaben

Benötigte Angaben sind mit * gekennzeichnet.

Ihre Bewertung
Ihr Kommentar
Hinweise

Bitte lesen Sie sich vor dem Absenden unsere Richtlinien für Kommentare durch.

Kontakt

arl.rock Sportpark + restobar

Bahnhofstr. 1 6580 St. Anton am Arlberg Österreich

Tel.: +43 5446 2625

info@arlrock.at Homepage

  • Öffnungszeiten

    täglich ab 12 Uhr

  • Eintrittspreis

    Tageskarte Erw.: 12,50 EUR, Jugendl. bis 18 J.: 9,50 EUR, Kinder bis 12 J.: 7 EUR

Weitere Highlights Arlberg

Bahnhof St. Anton

Im Jahr 2000 wurde das neu ausgebaute Bahnhofsgebäude ...

Bärenland Sonnenkopf

Die Bären sind los Auf dem Sonnenkopf befindet sich ...

Schnanner Klamm

Im Norden von Schnann erhebt sich das Naturdenkmal ...

Adlerweg

Auf den Schwingen des Adlers Durch ganz Tirol führt ...

Jakobsweg Österreich

Pilgern in Österreich Nicht nur in Spanien gibt es ...

Alle Highlights in Arlberg anzeigen