Sie sind hier:

Sportpark Kitzbühel

Kitzbühel, Österreich

Karte wird geladen...

Kontakt

Mercedes-Benz Sportpark Kitzbühel GmbHSportfeld 16370 KitzbühelÖsterreichTel.: +43 5356 20222info@sportpark-kitzbuehel.comhttp://www.sportpark-kitzbuehel.com/

Eintrittspreise

Je nach Halle (genaue Öffnungszeiten entnehmen Sie der Homepage)

Öffnungszeiten

Je nach Halle (genaue Öffnungszeiten entnehmen Sie der Homepage)

Unter dem Dach des Mercedes-Benz Sportparks in Kitzbühel kann man viele unterschiedliche Sportarten betreiben: Neben Kegeln und Tennis gibt es auch Eislaufen und -hockey, Curling, Eis- oder Asphaltstockschießen sowie Klettern und Bouldern. Auf insgesamt 4500 m² können sich Sportbegeisterte ganzjährig fit halten.

Klettern und Bouldern

In der Kletterhalle SALEWA KletterKitz können sich Kletterbegeisterte austoben. Auf einer Kletterfläche von 850 m² und einer Höhe von 17 m gibt es 80 bis 100 Kletterrouten mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, von Anfänger bis Profi. Zusätzlich zur Hauptwand gibt es noch zwei Klettertürme, mehrere senkrechte Wandpartien und zwei überhängende Bahnen.

In der staubreduzierten Kletterhalle gibt es nun auch eine Boulderfläche, die 100 m² misst. Wer keine eigene Ausrüstung besitzt, kann sich diese zum Klettern oder Bouldern direkt in der Kletterhalle ausleihen.

Asphaltstockschießen

Ein besonderes Highlight im Sportpark Kitzbühel ist das Asphaltstockschießen, eine Variation des Eisstockschießens für den Sommer. Während man im Winter auf 14 Eisstockbahnen üben kann, stehen in der heißen Jahreszeit mehrere Asphaltbahnen zur Verfügung. So kann man die beliebte Sportart das ganze Jahr über ausführen.

Anzeige