Kitzbühel

Höhenausdehnung: 800 m - 2000 m
Bergbahn im Sommer
Bergbahn im Sommer  © Kitzbühel Tourismus / medialounge
Vollbild
Radfahren in der Region Kitzbühel
Radfahren in der Region Kitzbühel  © Kitzbühel Tourismus / Medialounge
Vollbild
Golfplatz Kitzbühl
Golfplatz Kitzbühl  © Kitzbühel / Michael Werlberger
Vollbild
Blick auf den Gieringer Weiher
Blick auf den Gieringer Weiher  © Kitzbühel Tourismus / medialounge
Vollbild
Eingang Schaubergwerk Kupferplatte in Jochberg
Eingang Schaubergwerk Kupferplatte in Jochberg  © Ansgar Koreng via Wikimedia Commons
Vollbild
Umgebung Kitzbühels
Umgebung Kitzbühels
Vollbild
Familie im Wildpark Aurach
Familie im Wildpark Aurach  © fotolia.com
Vollbild
Hahnenkamm über Kitzbühel
Hahnenkamm über Kitzbühel  © Nikai via Wikimedia Commons
Vollbild
Innenraum der Wallfahrtskirche Mariä Heimsuchung in Jochberg
Innenraum der Wallfahrtskirche Mariä Heimsuchung in Jochberg  © Jürgele via Wikimedia CommonsKitzbühel Tourismus
Vollbild
Historischer Stadtkern Kitzbühel
Historischer Stadtkern Kitzbühel  © Wolfgang Glock via Wikimedia CommonsKitzbühel Tourismus
Vollbild
Bergpanorama - Region Kitzbühel
Bergpanorama - Region Kitzbühel  © Kitzbühel Tourismus / medialounge
Vollbild
Blick auf den Schwarzsee
Blick auf den Schwarzsee  © Kitzbühel Tourismus / medialounge
Vollbild
Wandern in der Region Kitzbühel
Wandern in der Region Kitzbühel  © Kitzbühel Tourismus / medialounge
Vollbild

Wetter in Kitzbühel

Heute, 01.10.2022
Wetter
Temperatur
Niederschlagswahrscheinlichkeit
Niederschlagswahrsch.
Früh
7°C
20 %
Mittag
12°C
15 %
Abend
10°C
85 %
Unterkunft-Empfehlung
...
Das Reisch

ab 90€

Anzeige

Magazin

News & Berichte rund um die Berge

Klickt euch in unser Alpen-Guide-Magazin und erfahrt mehr über Outdoorurlaub in den Alpen ...

Auf geht's!

Webcams in Kitzbühel

Alle Webcams anzeigen

Ferienregion Kitzbühel

Kitzbühel - Die Gamsstadt im Sommer

Die Region Kitzbühel mit der gleichnamigen Stadt und den Feriendörfern Aurach, Reith und Jochberg ist nicht nur im Winter ein beliebtes Urlaubsziel. Auch im Sommer bietet die Gamsstadt neben zahlreichen Sehenswürdigkeiten auch viele Freizeitmöglichkeiten und Ausflugsziele.

Wandern und Fahrrad fahren

Für alle, die gerne wandern, ist die Region Kitzbühel das richtige Urlaubsziel. Etwa 1000 km Wanderwege bieten Kitzbühel und Umgebung den Wanderern an. Neben kostenlosen geführten Wanderungen gibt es auch zahlreiche Themenwanderwege wie den Wanderweg am Alpenblumengarten oder den 4-Jahreszeiten-Wanderweg, die man erkunden kann.

Auch für Radsport-Begeisterte ist Kitzbühel ideal. Hier gibt es viele Wege zum Radwandern oder Rennradfahren. Mountainbike-Fans kommen z.B. auf dem Ehrenbachtrail oder dem Bike-Trail Tirol voll auf ihre Kosten. Insgesamt wurden über 750 km an Radwegen angelegt.

Noch mehr Sportmöglichkeiten

Neben Wandern und Radfahren bietet die Region Kitzbühel weitere Sportmöglichkeiten: Es gibt zahlreiche Klettersteige und -routen in verschiedenen Schwierigkeitsstufen, sowohl draußen in der freien Natur als auch in der Halle bei schlechtem Wetter.

Auch an Paragliding, Rafting oder Canyoning können sich die Sommerurlauber versuchen. Wer es außergewöhnlicher mag, kann Bogenschießen mit dem Jagdbogen üben oder Asphaltstockschießen.

Besonders beliebt in der Region Kitzbühel ist das Golfen. Das so genannte Golfzentrum der Alpen bietet 4 Golfplätze in Kitzbühel selbst und 30 Plätze in der Umgebung. Neben verschiedenen 18-Loch-Plätzen gibt es auch den 9-Loch-Golfplatz GLC Rasmushof, der sowohl für Anfänger als auch für Handicapspieler geeignet ist.

Schwimmen und Wellness

Wer gerne schwimmt, sollte entweder den Gieringer Weiher in Reith bei Kitzbühel oder den Schwarzsee besuchen. Beide sind naturbelassene Moorseen, gefüllt mit gesundheitsförderndem Moorwasser.

Entspannung und Wellness kommen in Kitzbühel und Umgebung auch nicht zu kurz. Es gibt zahlreiche Schwimmbäder mit Wellness-Oasen, wie das Badezentrum Aquarena in Kitzbühel. Besonders gesund und wohltuend ist das Kneippen im Spertentaler Kneippwasser in Kirchberg.

Kultur und Natur

Auch für Kulturliebhaber bietet die Region Kitzbühel einige Sehenswürdigkeiten. So erzählt das Museum Kitzbühel mit Ton- und Filmdokumenten die Kulturgeschichte der Stadt und das Bauernhausmuseum Hinterobernau zeigt anschaulich das Leben der Tiroler Bauern in der Vergangenheit.

Im Schaubergwerk Kupferplatte in Jochberg können die Besucher alles über den Bergbau und dessen Geschichte erfahren. Hier lernen Eltern und Kinder gleichermaßen etwas. Ein ebenfalls sehr beliebtes Ausflugsziel für die ganze Familie ist der Wildpark Aurach, in dem man exotische und einheimische Tiere aus nächster Nähe beobachten kann.

Autor & © Schneemenschen GmbH 2022

Weiterlesen

 Anzeige

Schön- & Schlechtwetter-Tipps in Kitzbühel

Egal welches Wetter, wir haben die perfekten Ausflüge für den Urlaub!

Sport & Freizeit

...
Spertentaler Kneippwasser

Brixental, Tirol

Sport & Freizeit

...
Waldbad Gieringer Weiher

Kitzbühel, Tirol

Natur

...
Schwarzsee

Kitzbühel, Tirol

Wandern & Bergsport

...
Panorama- und Almenweg Goasberg Joch

Brixental, Tirol

Natur

...
Wasserfall Aschau

Brixental, Tirol

Sport & Freizeit

...
Bade- und Freizeitanlage Kirchberg

Brixental, Tirol

Sehenswürdigkeiten

...
Museum Kitzbühel

Kitzbühel, Tirol

Wandern & Bergsport

...
Sportpark Kitzbühel

Kitzbühel, Tirol

Sehenswürdigkeiten

...
Kirchen in Kitzbühel

Kitzbühel, Tirol

Sport & Freizeit

...
Badezentrum Aquarena Kitzbühel

Kitzbühel, Tirol

Sehenswürdigkeiten

...
Bauernhausmuseum Hinterobernau

Kitzbühel, Tirol

Sehenswürdigkeiten

...
Schaubergwerk Kupferplatte

Kitzbühel, Tirol

Angebote in Kitzbühel

Karte wird geladen...

Kontakt zur Ferienregion

Tourismusverband Kitzbühel und Umgebung
Hinterstadt 18
6370 Kitzbühel

Tel.:

...

Sport & Freizeit

Golf & Landclub Rasmushof

Kitzbühel, Kitzbühel

Am Fuße der Rennstrecke "Streif" in Kitzbühel liegt der Golf- und Landclub Rasmushof. Der 9-Loch-Golfplatz ist sowohl für Anfänger als auch für Handicap-Spieler bestens geeignet. Die Fairways des Golfplatzes sind selektiv angelegt.Der Rasmushof gehört zu den Vorreitern des Golfsports in Tirol: 1978 wurde hier der erste private Golfplatz gebaut. Im Jahr 2002 wurde dann der Golf- und Landclub Rasmushof gegründet.Um seinen Abschlag zu verfeinern, gibt es neben dem Chipping und Putting Green auch eine überdachte Driving Range. Im hauseigenen Pro Shop können sich die Besucher sowohl eine Leihausrüstung für Kinder und Erwachsene als auch einen Caddy leihen.Die GolfakademieIn der Golf-Akademie kann jeder sein Handicap verbessern, die Grundlagen des Golfens erlernen oder die Platzreife erreichen. Auch Kinder können extra auf sie zugeschnittenen Unterricht nehmen.Die beiden international erfolgreichen Pro-Golfer Sean O‘Connor aus den USA und Chris Camlin aus Nordirland unterrichten an der Golfakademie.
...

Ort

Jochberg

Kitzbühel

Einwohner: 1561 Höhe: 923 m

...

Ort

Kitzbühel

Kitzbühel

Einwohner: 8341 Höhe: 762 m

...

Natur

Kitzbüheler Horn

Kitzbühel, Kitzbühel

Das Kitzbüheler Horn ist mit seinen 1.996 m einer der bedeutendsten Berge in Tirol und den Kitzbüheler Alpen. Den Gipfel des Horns erreicht man bequem mit einer der Bergbahnen, z.B. mit der Hornbahn.Wer lieber mit dem Auto oder dem Fahrrad unterwegs ist, kann auch über die mautpflichtige Panoramastraße ganz nach oben auf das Horn gelangen.An der Panoramastraße in 1880m Höhe liegt der Alpenblumengarten, der von Frühling bis Herbst ständig in Blüte steht.Wandern am HornDas Kitzbüheler Horn ist der Ausgangspunkt für zahlreiche Wanderungen. So kann man beispielsweise den Karstweg entlangwandern. Auf 2,4 km Länge können die Wanderer die Landschaft und die interessanten Gesteinsformationen betrachten und genießen. Auch verschiedene Höhenwanderungen mit dem Kitzbüheler Horn als Ausgangspunkt sind sehr beliebt.
...

Sport & Freizeit

Spertentaler Kneippwasser

Kirchberg, Kitzbühel

Das Spertentaler Kneippwasser ist ein schönes Ausflugsziel für die ganze Familie. Die Kneippanlage liegt am Ortsausgang von Aschau und kann bequem mit dem Auto oder dem Bus erreicht werden.Die Kneippbecken und die Trinkbrunnen sind mit frischem und eiskaltem Bergquellwasser gefüllt. Neben den klassischen Kneippbecken gibt es auch spezielle Anlagen für grobe und feine Fußreflexzonenmassagen. Außerdem gibt es Arm- und Kreislaufbecken.Neben der Kneippanlage lädt ein toller Spielplatz mit Wasserspielen die kleinen Besucher zum Toben und Planschen ein. Jeden Montag in den Sommermonaten gibt ein Vitalcoach Gesundheitstipps und kneippt gemeinsam mit den Besuchern des Spertentaler Kneippwassers.

Essen & Trinken

Hotelrestaurant Schloss Lebenberg

Kitzbühel, Kitzbühel

Mitten im Villenviertel des mondänen Skiorts befindet sich dieses repräsentative Hotel mit Restaurant. Klassische französische Küche auf hohem Niveau wird den vornehmen Gästen in prunkvollen Speisesälen serviert. Solider lauten die Landesgerichte, darunter Traditionelles wie Wiener Schnitzel und Topfentascherl. Der Blick aus dem Fenster schweift über das schöne von Alpenpanorama gesäumte Kitzbühl.
...

Ort

Kirchberg

Kitzbühel

Einwohner: 5160 Höhe: 837 m

...

Radsport

Radtrails im Brixental

Kirchberg, Kitzbühel

Die Kitzbüheler Alpen sind ein Paradies für Radfahrer. In der Region erwartet die Gäste neben unzähligen Mountainbikestrecken auch einige Singletrails.Fleckalmtrail ist längster Singletrail des LandesEiner davon, der Fleckalmtrail, ist mit einer Länge von 7,1 km einer der längsten Singletrails des Landes. Der anspruchsvolle Singletrail (Schwierigkeit S2-3) gehört zum KitzAlpBike-Marathon, der jährlich im Sommer zahlreiche Mountainbiker ins Brixental lockt.Neben dem Fleckalmtrail gibt es noch einige weitere Trails, von leichteren bis hin zu schwierigeren. Ein weiterer Pluspunkt der Region ist der Transport von Bikes mit den Bergbahnen: Einige Lifte transportieren E-Bikes und Mountainbikes nämlich kostenlos nach oben (oder nach unten).

Sport & Freizeit

Golfclub Kitzbühel

Kitzbühel, Kitzbühel

Der Golfclub Kitzbühel gehört zu den traditionsreichsten Golfplätze in der Region Kitzbühel. Im Jahr 1955 eröffnet waren seitdem zahlreiche Prominente zum Golfen zu Gast: die Windsors, Bob Hope, James Bond-Erfinder Ian Fleming und Bing Crosby sind nur einige Namen.Der 9-Loch-Golfplatz wurde im Jahr 2006 komplett umgestaltet, viel Wasser und alter Baumbestand wurde in den neuen Platz integriert. 2007 wurde der Golfplatz des GC Kitzbühel zum schönsten 9-Loch-Golfplatz Österreichs gekürt.Besucher des Golfplatzs sollten angemessene Golfkleidung und ausschließlich Softspikes tragen. Hunde sind hier leider nicht erlaubt.GolfschuleIn der Golfschule Lamberg unterrichten Johannes Lamberg, PGA One-Star Head Pro, und sein Team aus ehemaligen Kaderspielern alle interessierten Anfänger und Fortgeschrittenen. Auch für Kinder gibt es spezielle Kurse.Lamberg ist bereits seit mehr als 25 Jahre Leiter seiner Golfschule. Der Golfprofi war bereits ÖGV-Nationaltrainer und ist Spezialist in Videounterricht.

Essen & Trinken

Bichlhof

Kitzbühel, Kitzbühel

Das Sporthotel beim Bichlalmlift bietet ausgesuchte Spezialitäten und Tiroler Schmankerl. Hier werden vor allem Produkte aus der Region verarbeitet, u.a. Forellen aus der hauseigenen Zucht.
...

Sport & Freizeit

Waldbad Gieringer Weiher

Reith bei Kitzbühel, Kitzbühel

Mitten im Erholungsgebiet Bichlach, das vor allem für seine Wander- und Radwege bekannt ist, liegt der Gieringer Weiher.Der Gieringer Weiher ist 300 m² groß und bis zu 8 m tief. Das Waldbad lädt ein zum Schwimmen im Gieringer Weiher, der ein naturbelassener Moorsee und mit Moorwasser gefüllt ist.Es gibt zahlreiche Liegewiesen, auf denen man sonnenbaden kann. Im Winter ist das Waldbad ein beliebtes Ziel, da man auf beleuchteten Natureisbahnen Eisstockschießen kann. Im Sommer ist der Weiher wegen des gesunden Moorwassers und seiner ruhigen Lage beliebt. Außerdem gibt es ein Buffett, an dem die Besucher ihren Hunger mit Kleinigkeiten stillen können. Ein Plus für Hundefreunde: Vierbeiner dürfen ins Waldbad mitgebracht werden.EintrittspreiseDer Eintritt ins Waldbad kostet für Erwachsene 4,50 Euro, Kinder zahlen 2 Euro. Es gibt auch eine vergünstigte Abendkarte ab 15 Uhr bzw 17 Uhr zum Preis von 3 bzw. 1,50 Euro.
...

Ort

Pass Thurn (Jochberg)

Kitzbühel

Einwohner: 80 Höhe: 1274 m

...

Natur

Schwarzsee

Kitzbühel, Kitzbühel

Der wärmste Moorsee TirolsNur wenige Kilometer von Kitzbühel entfernt liegt der Schwarzsee, umgeben von Wäldern. Der See ist 15 Hektar groß und bis zu 7 m tief. Der Schwarzsee zählt zu den wärmsten Moor- und Badeseen in Tirol. Da er mit Moorwasser gefüllt ist, das heilkräftige Wirkung hat, ist er sehr beliebt.FreizeitmöglichkeitenDer Schwarzsee liegt in einem Naherholungsgebiet. Die Freizeitmöglichkeiten sind daher sehr vielfältig. Urlauber und Einheimische können im Städtischen Freibad oder in einem der zahlreichen Strandbäder am Schwarzsee schwimmen oder sonnenbaden. Wer es etwas sportlicher mag, kann sich eins der Ruder- oder Elektroboote leihen. Es gibt einen Fitnessparcours am See und einen schönen Spazierweg. Wer gerne wandert, kann den Drei-Seen-Rundwanderweg nehmen, der zum Hasenberger-, Vogelsberger- und zum Gieringer Weiher führt.Ein wichtiger Hinweis für Urlauber: Hunde können gerne ins Naherholungsgebiet Schwarzsee mitgenommen werden, allerdings herrscht sowohl Hundeleinen- als auch Kotaufsammlungspflicht.
...

Natur

Alpenblumengarten am Kitzbüheler Horn

Kitzbühel, Kitzbühel

Blumenpracht in luftiger HöheAuf dem Kitzbüheler Horn in einer Höhe von 1880 Metern liegt der Alpenblumengarten. Auf einer Fläche von 20.000 m² wurden über 300 verschiedene Hochgebirgspflanzen- und Blumenarten aus der ganzen Welt angesiedelt.Der Garten ist in einen Grasteppich zwischen natürlichen Felsformationen gebettet, so dass die Gebirgspflanzen in natürlichem Umfeld wachsen können. Im Alpenblumengarten gibt es nicht nur heimische Pflanzen wie Edelweiß, sondern auch viele "Exoten": Hier finden sich auch ungewöhnliche Blumen aus dem Kaukasus, den Anden oder dem Himalaja.Der Alpenblumengarten ist so angelegt, dass von Frühling bis Herbst ständig Blumen blühen: Im Frühjahr findet man z.B. Alpenanemonen und Seidelbast, im Sommer blühen Kohlröschen und Bartglockenblumen und im Herbst leuchten Enzian und hoher Rittersporn.Wanderungen und FührungenDen Besuch im Alpenblumengarten kann man sehr gut mit einer Wanderung kombinieren: Man fährt mit der Seilbahn zum Horngipfel, besichtigt den Alpenblumengarten und kann im Anschluss nach Lust und Laune die Wanderung bis zur Bichlalm ausdehnen.Die gesamte Anlage ist mit zahlreichen Informationstafeln ausgestattet, so dass die Besucher auf einen Blick Informationen über die blühenden Pflanzen erhalten. Im Juli und August gibt es einmal täglich um 11 Uhr eine kostenlose Führung durch den Alpenblumengarten statt.
...

Sehenswürdigkeiten

Museum Kitzbühel

Kitzbühel, Kitzbühel

Die Geschichte des Museum KitzbühelDas Museum befindet sich im Herzen Kitzbühels und wurde in den 1930er Jahren als Heimatmuseum im ehemaligen Getreidekasten der Stadt errichtet. Zwischen 1955 und 2002 wurde das Museum stetig renoviert und erweitert. So wurde der Südwestturm der mittelalterlichen Stadtbefestigung in das Gebäude integriert.Die AusstellungIm Museum Kitzbühel erzählen Exponate, Film- und Tondokumente die Kulturgeschichte Kitzbühels. Die Zeitspanne reicht von der Bronzezeit bis hin in die 1950er Jahre. Auch der Wintersport ist ein wichtiges Thema in der Ausstellung: Der Besucher lernt Toni Sailer und das "Ski-Wunderteam" kennen, die in den 1950er Jahren große internationale Erfolge im Skisport feierten.Im Obergeschoss des Museums präsentiert sich die Sammlung Alfons Walde, in der man zahlreiche Werke des österreichischen Expressionisten und Architekten anschauen kann.Zusätzlich zum regulären Museumsprogramm gibt es immer wieder Sonderausstellungen.EintrittspreiseErwachsene zahlen für den Museumsbesuch regulär 4 Euro, 4 Euro zahlen Einheimische und Gruppen ab 10 Personen können zum Preis von 3,50 Euro das Museum besuchen. Kinder unter 6 Jahren zahlen keinen Eintritt, für Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 18 Jahren kostet der Eintrittspreis 2 Euro. Bei einem Schulausflug mit der Schulklasse zahlt jeder Schüler 1 Euro.
...

Wandern & Bergsport

Sportpark Kitzbühel

Kitzbühel, Kitzbühel

Unter dem Dach des Mercedes-Benz Sportparks in Kitzbühel kann man viele unterschiedliche Sportarten betreiben: Neben Kegeln und Tennis gibt es auch Eislaufen und -hockey, Curling, Eis- oder Asphaltstockschießen sowie Klettern und Bouldern. Auf insgesamt 4500 m² können sich Sportbegeisterte ganzjährig fit halten.Klettern und BouldernIn der Kletterhalle SALEWA KletterKitz können sich Kletterbegeisterte austoben. Auf einer Kletterfläche von 850 m² und einer Höhe von 17 m gibt es 80 bis 100 Kletterrouten mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, von Anfänger bis Profi. Zusätzlich zur Hauptwand gibt es noch zwei Klettertürme, mehrere senkrechte Wandpartien und zwei überhängende Bahnen.In der staubreduzierten Kletterhalle gibt es nun auch eine Boulderfläche, die 100 m² misst. Wer keine eigene Ausrüstung besitzt, kann sich diese zum Klettern oder Bouldern direkt in der Kletterhalle ausleihen.AsphaltstockschießenEin besonderes Highlight im Sportpark Kitzbühel ist das Asphaltstockschießen, eine Variation des Eisstockschießens für den Sommer. Während man im Winter auf 14 Eisstockbahnen üben kann, stehen in der heißen Jahreszeit mehrere Asphaltbahnen zur Verfügung. So kann man die beliebte Sportart das ganze Jahr über ausführen.

Essen & Trinken

hinterstadt24 casino restaurant & bar

Kitzbühel, Kitzbühel

Die Speisekarte des Restaurants wechselt wöchentlich. Hier gibt es vor allem regionale Küche, mit mediterranen und klassischen Einflüssen.
...

Natur

Hahnenkamm

Kitzbühel, Kitzbühel

Bei Kitzbühel liegt der 1.712 m hohe Hahnenkamm. Der Gipfel ist von Kitzbühel aus bequem mit der Hahnenkammbahn zu erreichen. Von den Gondeln der Bergbahn hat man eine herrliche Aussicht auf die Stadt Kitzbühel und das Panorama der Kitzbüheler Alpen bis hin zum Wilden Kaiser.Seit den 1930er Jahren findet im Winter das jährliche Hahnenkammrennen statt. Die bekannteste Skipiste am Hahnenkamm ist die "Streif" mit seiner "Mausefalle", die als eine der gefährlichsten Pisten der Welt gilt.Wandern am HahnenkammAuch in den Sommermonaten ist der Hahnenkamm für Einheimische und Touristen ein Anziehungspunkt, da er ein Ausgangspunkt für viele Wanderungen ist. Besonders beliebt sind z.B. der Panoramaweg am Hahnenkamm oder der 4-Jahreszeiten-Wanderweg. Auch an der "Streif" gibt es einen schönen Wanderweg. Weiterhin sehenswert ist auf dem Hahnenkamm das Bergbahnmuseum Kitzbühel, das anschaulich die Geschichte und die Entwicklung des Skisports zeigt.

Sport & Freizeit

Golfclub Schwarzsee

Kitzbühel, Kitzbühel

Der Golfplatz des GC Schwarzsee-Kitzbühel-Reith wurde 1987 gebaut und im Jahr 1989 feierte er seine Eröffnung. Von den 18 Löchern befinden sich 12 Löcher am Wasser, Loch Nummer 2 gilt als das schwerste Loch. Insgesamt 32 Bunker gibt es auf dem Golfplatz. Inmitten der grünen Landschaft und dem Ausblick auf die Kitzbüheler Alpen bietet er den Golfern ein abwechslungsreiches Spiel.Golfschule und ClubrestaurantIn der Golfschule kann man innerhalb von 5 Tagen Platzreife erreichen oder sein Handicap verbessern. Im Team befinden sich viele erfahrene und professionelle Golflehrer.Auf dem Putting und Chipping Green sowie auf der überdachten Driving Range und der Pitching Green Area können die Golfer des Clubs ihren Abschlag verbessern.Im Clubrestaurant und auf der Sonnenterrasse können sich die Gäste und Golfer erholen und die Gerichte des Kochs Michael Obermosers genießen.

Essen & Trinken

Chizzo Bar

Kitzbühel, Kitzbühel

Die Bar des Chizzo ist eine der beliebtesten Après-Ski-Adressen in Kitzbühel. Im Winter Schneebar.
Kontakt zur Ferienregion

Tourismusverband Kitzbühel und Umgebung
Hinterstadt 18
6370 Kitzbühel

Tel.: