Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Turtmanntal - Erkundungstour mit Wanderung

Wandern in Eischoll

Bild Turtmanntal - Erkundungstour mit Wanderung
Unterwegs im Turtmanntal © Turtmanntal Tourismus

Unterwegs in Ruhe und Einsamkeit

In Turtmann selbst findet man schöne Patrizierhäuser aus dem 16. und 17. Jh., doch je weiter man hinter dem Ort hinaufsteigt, desto ursprünglicher wird die Natur. An den Hängen oberhalb des 40 m hohen Wasserfalls sind die Wiesen sattgrün. Hier gibt es viele Wandermöglichkeiten, z. B. den Adlerpfad, eine Rundwanderung von Ergisch aus (ca. 5 Stunden), oder den Bärenpfad von Unterems nach Oberems (ca. 3 Stunden). In Oberems starten Busse, die Gäste weiter ins Tal hineinbringen. Durch dichten Wald führt die Straße nach oben, bis die Landschaft menschenleer wird. Nur an wenigen Stellen stehen wie hingeworfen einige Häuser. Das macht diesen Teil des Tals zu einem traumhaften Wandergebiet für alle, die sich nach Ruhe sehnen. Und wer die Herausforderung sucht, läuft neben dem Turtmanngletscher ohne Seil und Steigeisen bis auf das Barrhorn - mit 3610 m der höchste Bergwandergipfel der Alpen.


Besucherkommentare Turtmanntal - Erkundungstour mit Wanderung

Was hat Ihnen besonders gut gefallen? Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung mit und schreiben Sie zu "Turtmanntal - Erkundungstour mit Wanderung" den ersten Kommentar!

Kommentieren und Bewerten

Ihre Angaben

Benötigte Angaben sind mit * gekennzeichnet.

Ihre Bewertung
Ihr Kommentar
Hinweise

Bitte lesen Sie sich vor dem Absenden unsere Richtlinien für Kommentare durch.

Kontakt

InfoCenter Turtmann

Dorfstraße 2 3946 Turtmann

Tel.: +41 27 932 34 18 Fax: +41 27 932 34 16

info@turtmanntal.ch Homepage

  • Öffnungszeiten

    Sommermonate