Sie sind hier:

Ulmer Museum

Bayerisch Schwaben, Deutschland

Karte wird geladen...

Kontakt

Ulmer MuseumMarktplatz 989073 UlmDeutschlandTel.: +49 (0) 731 1614330info.ulmer-museum@ulm.dewww.museum.ulm.de

Eintrittspreise

Erwachsene 8 EUR (ermäß. 6 EUR)

Öffnungszeiten

Di-So 11-17 Uhr

Von der Ur- und Frühgeschichte über die Spätgotik bis zum Kunsthandwerk in Schwaben

Das Ulmer Museum präsentiert Kunst, Archäologie sowie Stadt- bzw. Kulturgeschichte in Ulm. Zu seinen Ausstellungen gehören die Archäologische Sammlung mit Funden aus der Ur- und Frühgeschichte des Ulmer Raums, Malerei und Skulpturen der Spätgotik aus Ulm und Oberschwaben sowie Kunsthandwerk vom 16. bis zum 19. Jahrhundert.

In der archäologischen Sammlung altsteinzeitlicher Elfenbeinfiguren, aus Höhlen der Schwäbischen Alb, ist sie der Star: Ein Relikt geistig-religiöser Vorstellungen der Menschen der letzten Eiszeit ist die aus Mammutstoßzahn meisterhaft geschnitzte "Löwenmensch"-Statuette. In ihr verbinden sich tierische und menschliche Züge.

Im Kontrast zu der archäologischen Abteilung steht die Präsentation von mittelalterlicher Goldschmiedekunst, darunter imposante Pokale von Johann Adam Kienlin. Auch berühmte Ulmer Uhrmacher wie Johann Sayller und Valentin Stoss sind mit kunstvoll verzierten Werken vertreten.

Anzeige