Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Villa Serbelloni

Naturparks in Bellagio

Bild Villa Serbelloni
Blick auf die Villa Serbelloni in Bellagio am Comer See © trolvag, Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Die Villa Serbelloni liegt auf einem Hügel, der sich genau zwischen den beiden Armen des Comer Sees befindet.

Die Villa "Tragedia"

Man vermutet, dass sich auf dem Gelände der Villa Serbelloni der Wohnsitz von Plinius dem Jüngeren befunden hat. Dieser nannte die Villa auch "Villa Tragedia" weil sie auf hohen Mauern gebaut wurde, die den hohen Schuhen der klassischen Tragöden ähnelten.

Im Mittelalter wurde die Villa dann zu einer Burg umgebaut. Nachdem Räuber die Burg als Versteck genutzt hatten, wurde sie bis auf einen bis heute erhaltenen quadratischen Turm abgerissen.

Aus den Burgruinen entstand die prachtvolle Sommerresidenz des Mailänder Humanisten und Bischofs Daniele Birago. Im Laufe der Zeit wurde die Villa immer weiter um- und ausgebaut. Zunächst wurde der Park vergrößert und bepflanzt. Danach wurde auch das Innere mit wertvollen Kunstgegenständen eingerichtet.

Im Jahr 1873 wurde die Villa Serbelloni als Grand Hotel eröffnet. Mittlerweile gehört die Villa bzw. das Hotel der Rockefeller-Stiftung, die sich um dessen Erhalt kümmert.

Sehenswerte Parkanlage

Zweimal täglich kann man ausschließlich bei schönem Wetter in einer anderthalbstündigen Tour die berühmte Parkanlage der Villa Serbelloni besichtigen.

Bereits im 17. Jahrhundert wurde von den Besitzern der Villa in die üppige Gartenanlage investiert. So findet man hier Zitronen- und Orangenbäume sowie Buchsbäume und Lorbeer. Zedern und Pinien spenden Schatten genauso wie Birn- und Granatapfelbäumen. Überall blühen Rosen, Jasmin, Azaleen und Glyzinien. Außerdem gibt es im Park Weinreben, Oliven- und Feigenbäumen.

Von hier aus hat man nicht nur einen tollen Blick auf den Garten und die Villa Serbelloni selbst, sondern auch auf beide Arme des Comer Sees.


Besucherkommentare Villa Serbelloni

Was hat Ihnen besonders gut gefallen? Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung mit und schreiben Sie zu "Villa Serbelloni" den ersten Kommentar!

Kommentieren und Bewerten

Ihre Angaben

Benötigte Angaben sind mit * gekennzeichnet.

Ihre Bewertung
Ihr Kommentar
Hinweise

Bitte lesen Sie sich vor dem Absenden unsere Richtlinien für Kommentare durch.

Kontakt

Grand Hotel Villa Serbelloni

Via Roma 1 22021 Bellagio Italien

Tel.: 0039 031 950216 Fax: 0039 031 951529

inforequest@villaserbelloni.com Homepage

  • Öffnungszeiten

    Ende März bis November, Di-So 9-17 Uhr

  • Eintrittspreis

    9 EUR

Weitere Highlights Comer See

Abbazia di Piona

In Colico liegt die Klosteranlage aus dem 12. Jahrhundert, ...

Tempio Voltiano

Im Jahr 1927 wurde der neoklassizistische Tempel am ...

Villa Melzi

Erbaut wurde die Villa Melzi 1808-1810 vom Architekten ...

Dom zu Como

Der Comer Dom oder Cattedrale di Santa Maria Assunta ...

Villa Carlotta

Ende des 17. Jahrhunderts wurde die Villa Carlotta ...

Alle Highlights in Comer See anzeigen