Landeck, Österreich

Liegt auf:817 m

Einwohner:8281

Wetter für Landeck, heute (20.04.2024)
Prognose: Es schneit zumindest zeitweise, nachmittags aber auch ein paar Auflockerungen.
...
Früh - 06:00

2°C85%

...
Mittag - 12:00

5°C85%

...
Abends - 18:00

3°C75%

...
Spät - 24:00

1°C75%

Landeck

Idyllische Kleinstadt mit Flair!

Bezirkshauptstadt Landeck - umgeben von traumhaften Bergen, malerischen Burgen und Schlössern und idyllischen Dörfern genießen Urlauber hier ganzjährig das Flair Tiroler Gastlichkeit. Das Wahrzeichen der Stadt, ist das Schloss, welches als kulturelles Zentrum gilt.

Neben den zahlreichen Einkaufs- und Sportmöglichkeiten dient die Bezirkshauptstadt auch als idealer Ausgangspunkt für Ausflugsfahrten in 4 Länder (Schweiz, Italien, Deutschland, Liechtenstein).

Im Winter locken Skisafaris in die umliegenden Top-Skiarenen sowie das kleine, aber feine Familienskigebiet Venet. Ein atemberaubendes Panorama mit den traumhaften Abfahrten auf Nord- und Südhängen, sowie die familienfreundlichen Preise sind die Visitenkarte dieses Familienskigebietes.

Autor & © Schneemenschen GmbH 2024

Weiterlesen

Anzeige

-
-

-

-

Anzeige

-
-

-

-

Schön- & Schlechtwetter-Tipps Landeck

Egal welches Wetter, wir haben die perfekten Ausflüge für den Urlaub!

Natur

...
Naturpark Kaunergrat

Landeck, Tirol West

Natur

...
Zammer Lochputz

Landeck, Tirol West

Anzeige

Sehenswürdigkeiten

...
Schloss Museum Landeck

Tirol West, Tirol

Sehenswürdigkeiten

...
Museen Fliess

Tirol West, Tirol

Ferienregionen zum Ort Landeck

Tirol West

Tirol, Österreich

Ausflugsmöglichkeiten:

Landeck im Winter

...
See - Paznaun

Tirol, Österreich

Voraussichtl. Saisonzeiten:

15.12.2023 - 07.04.2024

...
Venet

Tirol, Österreich

Voraussichtl. Saisonzeiten:

25.12.2023 - 28.02.2024

Angebote Landeck

Karte wird geladen...

Kontakt zur Ferienregion
...

Sehenswürdigkeiten

Schloss Museum Landeck

Landeck, Tirol

Das Schloss Museum Landeck im Tiroler OberlandDas Schloss aus dem 13. Jh. beherbergt eines der besten Heimatmuseen des Landes. Neben Ausstellungsstücken, die das Leben in der Region beleuchten, wird hier überraschend kritisch mit der Vergangenheit umgegangen. Beispielsweise werden die Hintergründe beleuchtet, warum im 19. Jh. viele Menschen Tirol verlassen mussten und welch zwielichtige Rolle die Heimatgemeinden der Auswanderer spielten.Außerdem verfügt das Schloss über eine historische und kunsthistorische Ausstellung über Epochen und Entwicklungen, internationale Gegenwartskunst, Förderung von jungen Künstlern, zeitgenössische Kunst, Handwerk und alte Traditionen.Als Veranstaltungszentrum bietet Schloss Landeck Raum für Musikveranstaltungen, Kulturevents sowie Seminare und Tagungen, sowie für diverse Festivitäten.
...

Natur

Silvretta-Hochalpenstraße

Landeck, Tirol

Die Silvretta-Hochalpenstraße ist 22,3km lang. Die Mautstraße führt von Partenen im Montafon über die Bielerhöhe bis nach Galtür im Paznauntal. Die Steigung der Hochalpenstraße beträgt maximal 12%.Die Silvretta-Hochalpenstraße ist die dritte Verbindung zwischen Vorarlberg und Tirol. 1954 konnte sie nach einer langen Bauphase, die sich über knapp 20 Jahre erstreckte, für den öffentlichen Verkehr freigegeben werden. Seit 1961 ist die Mautstraße auch zweispurig befahrbar.Die Silvretta-Hochalpenstraße gehört zu den beliebtesten alpinen Gebirgsstraßen und wird auch gerne "Traumstraße der Alpen" genannt. Auf insgesamt 34 Kehren können Mountainbiker, Motorrad- oder Autofahrer das Panorama der Hochalpenstraße genießen.

Sport & Freizeit

Hallenbad Landeck

Landeck, Tirol

Von den Ruheliegen des Bades kann man durch die großen Fensterwände das schöne Bergpanorama genießen. Ein Wasserfall im Schwimmbecken hat eine zusätzlich beruhigende Wirkung. Im Wellnessbereich stehen dem Besucher eine Bio-Sauna bis 60° C, eine Blockhaus-Freiluftsauna bis 90° C, ein Dampfbad, ein Solarium und eine Bar zur Verfügung.
...

Sport & Freizeit

Waldweiher Fliess-Landeck

Landeck, Tirol

Trinkwasserqualität und garantierte Ruhe und Entspannung zeichnen diesen frei zugänglichen Weiher aus. Zum Erreichen des Weihers fährt man Richtung Gachen Blick - nach dem Dorf sind nach einer Rechtskurve (Kälbergatter; Fahrzeit ca. 10 Minuten) Parkmöglichkeiten. Ein markierter Gehweg (Nr. 9) führt direkt zum Waldweiher, Gehzeit rund 20 Minuten.

Sport & Freizeit

Speichersee Venet

Zams, Tirol West

Trotz seiner Höhe von 1650 m erreicht das Wasser im Sommer Temperaturen von bis zu 20 °C.
...

Natur

Naturpark Kaunergrat

Fliess, Tirol West

Naturpark KaunergratInmitten der zwei Täler Pitztal und Kaunertal erstreckt sich der Naturpark Kaunergrat. Rund um das Naturparkhaus am Gachenblick in Fliess wird ein abwechslungsreiches Programm angeboten.Zu jeder Jahreszeit entdecken zahlreiche Besucher die einzigartige Tier- und Pflanzenwelt und tanken so neue Energie und Kraft inmitten einer einzigartigen Naturlandschaft. Zentrum dieser Ruhe- und Naturoase ist das Naturparkhaus am Gachenblick in Fliess. Dort gibt die außergewöhnliche Ausstellung ‘3000m vertikal‘ Einblick in den Lebensraum Naturpark.Der Naturpark Kaunergrat ist Österreichischer Naturparkpreisträger 2011.Besonderheiten im Naturjuwel Kaunergrat: Fliesser Sonnenhänge mit 1.100 verschiedenen Schmetterlingsarten Der mystische Brandopferplatz Das geheimnisvolle Naturdenkmal Piller Moor Themenwege: Waldtiererlebnispfad, Wald- und Strauchlehrpfad, Baumlehrpfad, Moorlehrpfad Zahlreiche bewirtschaftete Almen und Berghütten Erlebniswanderungen und Naturkindspielplätze Volunteering: Mitarbeiten im Naturpark
...

Wandern & Bergsport

Wandern in Tirol West: Weg der Aussicht

Zams, Tirol West

TirolWest: Panoramarundwanderung "Weg der Aussicht"Bei einem Spaziergang auf dem kinderwagengerechten Panoramarundwanderweg, dem "Weg der Aussicht", der seinem Namen mehr als gerecht wird, können die markanten Bergmassive wie Valluga, Ortler, Zugspitze, Riffler, Parseier und Wildspitze im Original-Blickfeld mit Hilfe von Durchsichtspanoramen betrachtet werden. Ein weiteres Highlight ist "Tobis Spielplatz" zum spielerischen Entdecken und Erforschen für die ganze Familie.

Sport & Freizeit

Tramser Weiher

Landeck, Tirol

Ob als Pause während einer Wanderung oder als Ausflugsziel - der Tramser Weiher ist eine gute Wahl.
...

Sehenswürdigkeiten

Museen Fliess

Fliess, Tirol West

Archäologisches Museum Fliess und Dokumentationszentrum Via Claudia AugustaBesondere Schätze beherbergen die beiden Museen an der 2.000 Jahre alten Via Claudia Augusta.Archäologisches MuseumIm Archäologischen Museum in Fliess sind Funde vom bronzezeitlich-eisenzeitlichen Brandopferplatz und römischen Kultplatz am Piller Sattel und der hallstattzeitliche Bronzehort von Fliess ausgestellt.Dokumentationszentrum Via Claudia AugustaIm Dokumentationszentrum Via Claudia Augusta wird die römische Kaiserstraße dokumentiert. In den Vitrinen können Funde von der Via Claudia Augusta sowie eine Kopie der Tabula Peutingeriana, der einzigen erhaltenen römischen Straßenkarte, bewundert werden.Freilichtmuseum am GachenblickAuf der Pillerhöhe befindet sich ein prähistorischer Opferplatz, auf dem die Menschen in der Bronze- und Eisenzeit den Göttern Brandopfer dargebracht haben. Vom Naturparkhaus am Gachenblick gelangt man über Urwege zum Brandopferplatz und zu den Felsspalten, in den Opfergaben deponiert wurden. Der Steinaltar, die Festwiese und der Aschehügel bilden das Zentrum des Heiligtums.

Sport & Freizeit

Badeweiher Fuchsmoos

Fliess, Tirol West

Der Weiher bietet Erfrischung bei Wanderungen oder Mountainbike-Touren. Beliebtes Ausflugsziel.

Sport & Freizeit

Freibad Perjen

Landeck, Tirol

Das attraktive Freibad mit mehreren Becken und Beachvolleyballplatz hat auch einen herrlichen Blick auf die Berge zu bieten.
...

Wandern & Bergsport

Tirol West Kletterparadies

Zams, Tirol West

Kletterparadies TirolWestFür die großen und kleinen Kletterabenteurer ist die Bergwelt der Ferienregion TirolWest der richtige Ort - im Klettergebiet Steinsee, im Affenhimmel oder an der Burschlwand - es bieten sich die vielfältigsten Möglichkeiten. Mit den faszinierenden Bergen und beeindruckenden Gebirgsketten ist die Region ein echtes Mekka für Kletterer. Mehr als 300 Routen locken Alpinisten aus Nah und Fern. Die absolute Kletterherausforderung lässt hier nicht lange auf sich warten – Adrenalinkick inklusive!Die Klettergärten in TirolWest im DetailKlettergarten Affenhimmel: Mit 230 Routen und bis zu 80 m Wandhöhe zählt der Affenhimmel zu den beliebtesten Klettergärten Tirols. Ideal zum Lernen, zum Bouldern, Tope Rope, Herausforderungen im X+Bereich. Bundesstraße B171 östlich von Zams (Starkenbach).Burschlwand: Nach Südosten ausgerichtete Burschlwand (vom Ortszentrum Zams in 10 Gehminuten erreichbar). Routen im Bereich VI+ bis VIII.Kletterwand: Beim Sportareal Landeck/Perjen, bis 16:00 Uhr frei zugänglich.Klettergebiet rund um die Steinseehütte: Idealer Stützpunkt für Klettertouren in den verschiedensten Schwierigkeitsgraden. Attraktiver Steinsee Klettersteig (Schwierigkeit B/C) mit wunderbarem Ausblick.

Sehenswürdigkeiten

Schlossmuseum

Landeck, Tirol

Kernstück der reichen Ausstellung ist ein Kartenspiel aus dem Jahr 1460, es gilt als das älteste im deutschsprachigen Raum.

Sport & Freizeit

Freibad in Fliess

Fliess, Tirol West

Rutsche, Schwallduschen, ein 25 m langes Becken, großzügige Liegewiesen locken vor allem Familien an.

Sport & Freizeit

Freischwimmbad in Grins

Grins, Tirol West

Im Sommer und bei schöner Witterung, lädt das Freibad täglich zum Planschen, Rutschen und Wohlfühlen ein.
...

Radsport

Raderlebnis Tirol West

Landeck, Tirol

Die Ferienregion TirolWest liegt inmitten einer beeindruckenden Bergwelt, dass Radsport hier voll im Trend ist, liegt auf der Hand! Gemütlich mitten durch die Natur radeln oder auf technisch anspruchsvollen Wegen an seine Grenzen gehen - Radtouren jeder Art  ermöglichen unvergessliche Urlaubserlebnisse und atemberaubende Eindrücke.Egal, ob mit dem Rennrad, dem Mountainbike oder mit einem der neuen E-Bikes – die vielen attraktiven Strecken bieten für jeden Geschmack genau die richtige Mischung.Fernradwege durch die Alpenregion TirolWestDie drei bekanntesten Fernradwege der Alpen führen durch die Urlaubsregion und bieten ideale Bedingungen für Extremsportler.InnradwegDer Innradweg von Maloja bis Passau führt durch eine abwechslungsreiche Naturlandschaft vom Schweizer Engadin durch Tirol bis nach Bayern und Oberösterreich. Er zählt mit einer Gesamtlänge von über 500km zu den längsten Radwanderwegen Europas. Da kaum Steigungen zu überwinden sind, bietet der Innradweg ungetrübten Radfahr-Genuss für die ganze Familie. Die Radregion TirolWest ist durch den Radtransfer zum Malojapass sowie dem Rückholtransport von Passau der ideale Ausgangs- und Zielpunkt.Via Claudia AugustaVor fast 2000 Jahren erbauten die Römer die einzige kaiserliche Staatsstraße über die Alpen - die Via Claudia Augusta. Von Donauwörth in Deutschland ausgehend, führt die einstige Handelsstraße über den Fernpass und den Reschenpass bis nach Ostiglia in Italien. Heute ist sie ein beliebter Themenweg bei Radfahrern aus aller Welt. In Fliess befindet sich das Dokumentationszentrum Via Claudia Augusta mit allen Funden des Tiroler Abschnitts.EtschradwegLandeck ist Ausgangspunkt für den 33 km langen, grenzüberschreitenden Etschradweg, der über den Reschenpass bis nach Verona führt. Nicht nur das Gebirgspanorama mit den schneebedeckten Gipfeln ist atemberaubend, sondern auch die Haupt-Steigungsstrecke der Tour: der Reschenpass mit 700 Höhenmeter.Radtransport zum Reschenpass: Sowohl für den Etschradweg als auch für die Via Claudia Augusta wird der tägliche Via Claudia Huckepack Transport ab Bahnhof Landeck zum Reschenpass angeboten.MountainbikenDie abwechslungsreiche Tourenmöglichkeiten für Mountainbiker begeistern sowohl Landschaftsfreaks als auch Extrembiker, die auf der Suche nach dem Adrenalinkick sind. Beim Mountainbiken in den Alpen kann man die freie, unberührte Natur genießen und die schönsten Gipfel der Ferienregion erobern. Zahlreiche beschilderte Mountainbikestrecken findet man unter maps.tirolwest.at.Rennrad"Rein in die Pedale" - traumhafte Panoramarundfahrten in hochalpine Bergregionen wie z.B. der Kaunertaler Gletscher, Silvretta, etc. bieten die absolute Herausforderungen für jeden passionierten Radsportler. Durch die geografische Lage finden Rennradbegeisterte ideale Voraussetzungen in der Ferienregion TirolWest. Neben der ausführlichen Radkarte, findet man auf www.rennrad.tirolwest.at (auch auf italienisch) detaillierte Tourenbeschreibungen mit Overlays, Roadbooks und Höhenprofilen kostenlos zum Download.Genussradeln in TirolWestGenussvolles Fortkommen, jeden Berg erklimmen, entspanntes Erreichen des Zieles, längere Stopps an schönen Aussichtspunkten –  all das ist kein Problem mit den E-Bikes. Genussradler finden die schönsten Radtouren der Ferienregion TirolWest auf der interaktiven Karte maps.tirolwest.at zum Download.
...

Essen & Trinken

Tiroler Edle - Grauviehschokolade

Landeck, Tirol

Tiroler Edle - Beste Grauviehmilch für leckere SchokoladeDie Tiroler Edle ist eine spezielle Schokolade aus der Verbindung ausgezeichneter Tiroler Rohstoffe. Das Grauvieh wird schon seit 3000 Jahren in den Alpenländern gehalten. Der für die Herstellung benötigte Süßrahm wird von der Biosennerei Kaunergrat geliefert.Mit viel handwerklichem Geschick wird diese Schokolade in der Konditorei Haag in Landeck hergestellt. Hansjörg Haag füllt die leckeren Tafeln mit cremigen Mischungen zum Beispiel mit Zwetschkenbrand oder heimischer Bergminze.Mit der Rezeptur der "Tiroler Edlen"‘ hat Hansjörg Haag eine Köstlichkeit kreiert, die zwei Dinge miteinander verbindet: Er verwendet ausgezeichnete Rohstoffe aus der Tiroler Heimat, die zusammen mit Schweizer Handwerkskunst ein ganz außergewöhnliches Produkt ergeben.
...

Wandern & Bergsport

Wandern in Tirol West: Tobis Erlebnisweg

Zams, Tirol West

Unterwegs auf Tobis ErlebniswegAbenteuer für die ganze Familie! Vom Start bei der Bergstation auf 2.208m geht es dann von Erlebnisstation zu Erlebnisstation bis zur Zammner Alm auf 1.700m, wo die ganze Familie ein toller Abenteuerspielplatz erwartet. Insgesamt stehen 5 Spielstationen zur Entdeckung offen: Steinmandl, Wasserspiele, Waldtiere, Holzlabyrinth und der Waldsee. Bei jeder Station kann der Erlebnispass gelocht und ausgefüllt werden – die Belohnung dafür ist eine Wandernadel für Groß und Klein. Die Gehzeit beträgt ca. 1,5 Stunden. Von der Mittelstation aus geht es dann bequem mit der Gondel wieder hinab ins Tal. Zustieg zu jeder vollen Stunde.

Natur

Kronburg Schlucht

Zams, Tirol West

Die wilde, enge Schlucht ist ideal für Abseilcanyoning und verspricht dabei jede Menge Nervenkitzel.
...

Natur

Zammer Lochputz

Zams, Tirol West

Vorbei an einer Hängebrücke zu einer alten verfallenen Schmiede geht es steil über Steige im Fels, einer Höhle im Berg zu, aus der wundersame Glocken klingen. Wer sie durchquert muss einen BLick in das eigene Herz tun, bevor er wieder im Tageslicht beim Wasserfall auf einen riesigen steinernen Stier, den "Zammer Lochputz" trifft, der den Kopf einer jungen Wassernymphe betrachtet und bewacht.Die vom Wasser selbst aus dem Fels geformten, mystischen Standbilder zeugen für die staunenden Besucher noch heute von den zahlreichen Mythen und Sagen rund um den "Zammer Lochputz" - den Namen der von den Einheimischen im Laufe der Jahrhunderte dem Stier im Zammerloch zugedacht wurde.Das Wasser des Lötzbaches – im Volksmund auch Lochbach genannt – stammt aus einem ca. 26 qkm großen Einzugsgebiet in den Lechtaler Alpen und wird auch von zahlreichen kristallklaren Quellen im Almengebiet des hinteren Zammer Lochs gespeist.Das Schaukraftwerk Zams stammt aus der Gründerzeit der Wasserkraft in Tirol und ist damit eines der ältesten Wasserkraftwerke im ganzen Land. Durch den Wasser-Erlebnissteig kann der gesamte “Triebwasserweg” des Wasserkraftwerkes besichtigt werden und man kann nachvollziehen, wie mechanische in elektrische Energie umgewandelt wird. Dadurch wird das Nebeneinander eines der imposantesten wilden Wasser Tirols und dessen historisch gewachsene Nutzung hautnah erlebbar.