Loich, Österreich

Liegt auf:449 m

Einwohner:642

Wetter für Loich, heute (25.06.2024)
Prognose: Der Tag verläuft dann zeitweise sonnig mit erhöhter Schauerneigung um Mittag.
...
Früh - 06:00

17°C0%

...
Mittag - 12:00

25°C25%

...
Abends - 18:00

23°C35%

...
Spät - 24:00

17°C5%

Loich ist Urlaub für alle Sinne!

Die Gemeinde Loich liegt im österreichischen Bundesland Niederösterreich und gehört zum Bezirk Sankt Pölten-Land. Im Mostviertel gelegen, kann Loich bei Touristen glänzen.

Zu sehen gibt es hier einiges. Der Schaugarten "Fuchsien-Vronie" lässt den Besucher so einige schöne Pflanzenarten entdecken. Das Heimatmuseum vermittelt ebenfalls einiges an spannenden Informationen. Besuchen sollte man daneben auch noch den Kaiserbrunnen.

Einige Wandermöglichkeiten machen die Region für Naturfans zu einem echten Paradies. Wunderbare Aussichten, beeindruckende Bäume, sowie eine erstklassige Pflanzen- und Tierwelt sorgen für den ganz besonderen Flair dieser Landschaft.

Ein Urlaub für alle Sinne steht in Loich bevor.

Autor & © Schneemenschen GmbH 2024

Weiterlesen

Anzeige

-
-

-

-

Anzeige

-
-

-

-

Schön- & Schlechtwetter-Tipps in Loich

Egal welches Wetter, wir haben die perfekten Ausflüge für den Urlaub!

Sport & Freizeit

...
Westerndorf am Greenhorn Hill in Rabenstein

Mostviertel, Niederösterreich

Sport & Freizeit

...
Pielachtalbad Rabenstein

Mostviertel, Niederösterreich

Angebote Loich

Kontakt zur Ferienregion

Gemeindeamt Loich
Loich Nr. 5
3211 Loich
Österreich
Tel.:

...

Sport & Freizeit

Alpenfreibad Puchenstuben

Puchenstuben, Mostviertel

Weit von dem Lärm der Stadt entfernt steht das geheizte Alpenfreibad zur Verfügung seiner Gäste. Das solarbeheizte Alpenfreibad beinhaltet ein Schwimm- und ein Kinderbecken. Das Freibad liegt gleich neben dem Tennis- und Fußballplatz, außerdem gibt es einen kleinen aber feinen Kinderspielplatz. Snacks und kühle Getränke gibt es im Badbuffet.
...

Sehenswürdigkeiten

Burgruine Rabenstein

Rabenstein an der Pielach, Mostviertel

Burgruine Rabenstein an der Pielach
Rund 20 Gehminuten vom Ortszentrum entfernt thront das Rabensteiner Wahrzeichen auf einem Felsplateau in 495 m Seehöhe. Der älteste Markt des Pielachtals entwickelte sich schon vor 1280 als typische Burg-Untersiedlung. Seit 1989 kümmert sich ein Komitee um die Erhaltung der bestehenden Substanz. Als lohnendes Ziel eines Tagesausfluges bietet sich im Anschluss an die Besichtigung der Burgruine eine Wanderung auf den 849 m hohen Geisbühel an. Bereits vom hohen Nordturm der Ruine genießt man einen weiten Ausblick nach Süden bis hin zum Ötscher. Ein Modell der Burg ist im Foyer des Rabensteiner Gemeindezentrums zu besichtigen.Der Rabensteiner Kulturherbst veranstaltet hier Anfang September Jazz-Konzerte, Weisenblasen etc.
...

Sehenswürdigkeiten

Pfarrkirche Rabenstein

Rabenstein an der Pielach, Mostviertel

Taufkirche von Kardinal Dr. König in Rabenstein an der Pielach
Die Pfarre besteht seit 1283. Die spätgotische, dreischiffige Staffelkirche (aus 1496) mit Netzrippengewölbe und Resten gotischer Wandmalereien ist dem heiligen Laurentius geweiht. Am 5. August 1905 erhielt der gebürtige Rabensteiner und bedeutende österreichische Kardinal Dr. Franz König in diesem Gotteshaus das heilige Sakrament der Taufe. Innenrestaurierung im Jahr 2004.Je nach belieben können Sie auch das Gemeinde- und Kulturzentrum (“GuK“) besichtigen. Darin befindet sich ein Veranstaltungssaal, die Pfarr- und Gemeindebücherei sowie das Gemeindeamt.
...

Sport & Freizeit

Pielachtalbad Rabenstein

Rabenstein an der Pielach, Mostviertel

Badespaß für die ganze Familie bietet das Pielachtalbad in Rabenstein
Die Freibadanlage Pielachtalbad in Rabenstein spricht Eltern und Kinder vor allem dadurch an, dass sie Abkühlung sowohl im "normalen" Freibecken als auch im natürlichen Flusslauf finden können. Das Freibad verfügt über ein großes Schwimmbecken und ein Kinderbecken mit angeschlossenem Kinderbereich und Spielplatz. Das Besondere ist, dass das Freibecken sowie das Kinderbecken solar beheizt sind – ganz klimaschonend.Das Pielachtalbad ist direkt zwischen der Pielach gelegen, der Namensgeberin des Tales, und der berühmten Mariazellerbahn. Die Pielach kann für allerlei Flussabenteuer genutzt werden. Die Kinder können ihrer Phantasie freien Lauf lassen, wenn sie einfach nur im fließenden, seichten Wasser spielen, Steine "platteln", etc.Im Pielachtalbad haben Familien die Möglichkeit, Tischtennis zu spielen, in unmittelbarer Nähe gibt es drei Sand-Tennisplätze. Schwimmliegen können gegen eine geringe Gebühr geliehen werden. Erwachsene nutzen die Pielach gerne zum Kneipp-Treten oder zur Abkühlung an besonders heißen Tagen.Für Aktive steht im Freibad Rabenstein ein Beach-Volleyballplatz zur Verfügung. Zusätzlich ist außerhalb der Freibadanlage die "Pielachtal-Arena". Diese besteht aus zwei Beach-Volleyballplätzen wo auch Trainings angeboten werden und diese entsprechend der jeweiligen Alterskategorie und dem jeweiligen Können koordiniert wird.Jeden Mittwoch ist das Bad bis 22:00 Uhr geöffnet.
...

Sport & Freizeit

Westerndorf am Greenhorn Hill in Rabenstein

Rabenstein an der Pielach, Mostviertel

Lagerfeuer-Romantik im Westerndorf
Lagerfeuer-Romantik pur im Westerndorf des Country-, Western- und Bogensportvereins 'The Greenhorns' mit Möglichkeit zum Bogenschießen am 'Greenhorn Hill'. Auf 4.000 m² gibt es neben einem stilechten Saloon auch Gästehäuser zum Übernachten, eine Dorfkirche, die sich für 'echte' Hochzeiten anbietet, ein Gefängnis mit 'Jailhouse-Bar' und einen 'Bootshill' (Friedhof).
Kontakt zur Ferienregion

Gemeindeamt Loich
Loich Nr. 5
3211 Loich
Österreich
Tel.: