Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Pfarrkirche Rabenstein

Religiöse Stätten in Rabenstein an der Pielach

Bild Pfarrkirche Rabenstein
Die Pfarrkirche in Rabenstein © Marktgemeinde Rabenstein

Taufkirche von Kardinal Dr. König in Rabenstein an der Pielach

Die Pfarre besteht seit 1283. Die spätgotische, dreischiffige Staffelkirche (aus 1496) mit Netzrippengewölbe und Resten gotischer Wandmalereien ist dem heiligen Laurentius geweiht. Am 5. August 1905 erhielt der gebürtige Rabensteiner und bedeutende österreichische Kardinal Dr. Franz König in diesem Gotteshaus das heilige Sakrament der Taufe. Innenrestaurierung im Jahr 2004.

Je nach belieben können Sie auch das Gemeinde- und Kulturzentrum (“GuK“) besichtigen. Darin befindet sich ein Veranstaltungssaal, die Pfarr- und Gemeindebücherei sowie das Gemeindeamt.


Besucherkommentare Pfarrkirche Rabenstein

Was hat Ihnen besonders gut gefallen? Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung mit und schreiben Sie zu "Pfarrkirche Rabenstein" den ersten Kommentar!

Kommentieren und Bewerten

Ihre Angaben

Benötigte Angaben sind mit * gekennzeichnet.

Ihre Bewertung
Ihr Kommentar
Hinweise

Bitte lesen Sie sich vor dem Absenden unsere Richtlinien für Kommentare durch.

Kontakt

Marktgemeinde Rabenstein

Marktplatz 6 3203 Rabenstein an der Pielach

Tel.: +43 2723 2250 11 Fax: +43 2723 2250 44

gemeinde@rabenstein.gv.at Homepage