Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Blühende Bergwiese

Malans, Schweiz

liegt auf 568 m

Wettervorhersage für Malans in / Graubünden
Mittwoch, den 22.11.2017FrühMittagAbend

Prognose:
Ein ungetrübt sonniger Tag, Wolken sind so gut wie keine zu sehen.

Wetter:
Temperatur:5°C10°C8°C
Niederschlags-
wahrscheinlichkeit:
Nieder-
schlag?
k.A.5%k.A.

Quelle: ZAMG

Malans

Malans liegt auf einer Höhe von 568 Metern im Kanton Graubünden in der Schweiz, oberhalb der Einmündung der Landquart in den Rhein. Zu der sogenannten Bündner Herrschaft gehören Maienfeld und die Weinanbaudörfer Malans, Jenins und Fläch. Die Gegend wird auch als Garten Graubündens bezeichnet. Malans besitzt einen historischen Ortskern.

Freizeit und Aktivitäten

Blick auf Schloss Bothmar
Blick auf Schloss Bothmar © Roland Zumbuehl (CC BY 3.0) via Wikimedia Commons 

In Malans befindet sich die Älplibahn, eine Gondelbahn, die bis auf eine Höhe von 1.801 Meter aufsteigt. An der Bergstation betreiben mehrere Küchenteams gemeinsam ein Bergrestaurant in dem regionale Gerichte angeboten werden. Vom Älpli aus starten diverse Wanderwege mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden und Längen. In unmittelbarer Nähe von Malans liegt der Fadärstein, eine Aussichtsplattform mit Blick über das gesamte Tal und in die Berge. Das Schloss Bothmar liegt ein wenig erhöht mitten in Malans und ermöglicht einen traumhaften Blick über das Tal in Richtung Süden. Es wurde in mehreren Bauphasen erstellt und bietet mit seiner Silhouette einen interessanten Anblick. Der erste Teil wurde bereits in der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts erbaut. Der barocke Garten zählt zu den schönsten barocken Gärten der Schweiz. Im Inneren sind mehrere Täferstuben und Stuckzimmer aus verschiedenen Epochen zu besichtigen. Heute finden dort Führungen, Ausstellungen und Weinproben statt. Von Malans aus können die Burgruinen Wynegg und Klingenhorn, Überreste mittelalterlicher Burgen, besichtigt werden.

Blick auf Malans
Malans © Roland Zumbuehl (CC BY 3.0) via Wikimedia Commons

Umgebung

Malans liegt in der Region Heidiland. Eine Ferienregion, die unterschiedliche Aktivitäten anbietet: Thermalbad, Wellness, Biketouren, Wanderungen und viele Veranstaltungen. Die Veranstaltungen sind auf das ganze Jahr verteilt. Kunst, Kultur und Natur werden in allen traditionellen und modernen Varianten angeboten. Wintersport wird auch in dieser Region großgeschrieben und macht sämtliche Sportarten möglich.

Veranstaltungen

In Malans direkt befinden sich viele Weingüter, die sich über einen Besuch freuen. Teilweise gibt es feste Öffnungszeiten, teilweise werden individuelle Verkostungen angeboten, je nach Jahreszeit und Weingut. Jedes Wochenende von April bis Oktober öffnet ein Maienfelder Winzer seinen Weinkeller. Es werden leckere Speisen und edle Weine angeboten in einer gemütlichen Weinkelleratmosphäre. Aber auch an nahezu allen anderen Wochenende findet eine Veranstaltung in der Region statt.

Kulinarisches

Keine andere Region hat so viele gastronomische Einrichtungen, die ausgezeichnet wurden. Einen Eindruck über die gastronomischen Leistungen vermitteln acht verschiedene Kulinarik-Touren. Im September finden die "Culinarischen Heidiland-Wochen" statt. Die regionale Küche wird in unterschiedlichen Lokalen mit unterschiedlichen Gerichten gefeiert.



Schönwetter-Tipps für Malans
Lünersee
Gewässer
Lünersee
Einer der schönsten Alpseen Am Ende des Brandnertals ...
Pizol Panorama Höhenweg
Wandern
Pizol Panorama Höhenweg
Der Berg Pizol Der Pizol ist ein über 2.800 Meter ...
Heididorf Maienfeld
Museen
Heididorf Maienfeld
Eine Geschichte in mehr als 50 Sprachen Fast jedes ...
Seilpark im Forst in Triesen
Klettern
Seilpark im Forst in Triesen
Der Seilpark im Forst in Triesen bietet Kletterspaß ...
Schlechtwetter-Tipps für Malans
Bauwerke
St. Luzi-Kirche Chur
Eine Besonderheit der ehemaligen Klosterkirche sind ...
Tamina Therme
Bäder & Gesundheit
Tamina Therme
Therme im Grand Resort Bad Ragaz befindet sich am ...